Umschulung - Personaldienstleistungskaufmann/-frau (IHK) mit SAP®-Anwenderzertifikat

Dauer
451 Tage
Praktikumsdauer
130 Tage*
Unterrichtszeiten
Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr
Zertifikat
SAP®-Anwenderzertifizierung, WBS-Zertifikat, IHK-Prüfungszeugnis nach erfolgreich abgeschlossener IHK-Prüfung (durch die IHK)
Fördermöglichkeit
Bildungsgutschein, IFlaS, WeGebAU, Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Rehabilitationsförderung

Personaldienstleistungskaufleute bringen Jobsuchende und Arbeitgeber zusammen. Von der Mitarbeitergewinnung über die Lohnabrechnung bis hin zur Kundenakquise und -betreuung kümmern sie sich um alle wichtigen Belange rund um das Thema Personal. Auf diese vielfältigen Aufgaben bereiten wir Sie in der Umschulung "Personaldienstleistungskaufmann/-frau" gezielt vor. Sie beenden den Kurs mit der IHK-Prüfung in diesem anerkannten Ausbildungsberuf und erwerben zusätzlich das  SAP®-Anwenderzertifikat "Qualified SAP® User - Foundation Level". Damit erschließen Sie sich gute Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt, denn Fachkräfte im Personalmanagement sind sehr begehrt (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-kfm).

Lernziele

Als ausgebildete/-r Personaldienstleistungskaufmann/-frau sind Sie qualifiziert, Aufgaben im Personalmanagement und und in der Personalvermittlung zu erledigen. Sie kennen sich in der Arbeitnehmerüberlassung, Lohn- und Gehaltsabrechnung mit DATEV sowie im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht aus und wissen, wie man die entsprechende SAP®-Software anwendet. Im Rahmen der Umschulung haben Sie die Gelegenheit Ihr erworbenes Wissen mit Planspielen in einer virtuellen Personalabteilung sowie in einem betrieblichen Praktikum praxisorientiert umzusetzen.

Zielgruppe

Sie sind arbeitsuchend, Studienabrecher/-in oder Rehabilitand/-in, besitzen Organisationstalent, bringen Freude am Umgang mit Menschen mit und haben Interesse an einem beruflichen Einstieg ins Personalwesen? Dann können Sie mit dieser Umschulung einen anerkannten Berufsabschluss in diesem Bereich erlangen und sich vielversprechende berufliche Perspektiven erschließen.

Teilnahmevoraussetzung

Wenn Sie eine abgeschlossene Ausbildung oder praktische Erfahrungen aus einer mindestens dreijährigen beruflichen Tätigkeit im kaufmännischen Bereich mitbringen, besitzen Sie die notwendigen Voraussetzungen für diese Umschulung.

Unterrichtszeiten

Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr

Inhalte

Einführung in die virtuelle Lernumgebung (1 Tag)

Wirtschaftsprozesse
Wirtschaftsrechnen, Betriebsorganisation und BWL, Arbeitsmarkt und Arbeitsmarktpolitik, Rechnungswesen und betriebliche Werteprozesse, Wirtschaftslehre für PDK

MS Office

Professionelle Anwendung von Textverarbeitung und Tabellenkalkulationen, Professionelle Präsentationen entwerfen – kompakt

Fachbezogene IT-Anwendungen*

Lohn- und Gehaltsabrechnung mit DATEV, Überblick Geschäftsprozesse SAP HCM, Personalabrechnung und Zertifizierung Foundation

Rechtliche Bestimmungen der Personalarbeit

Rechtsgrundlagen und Individualarbeitsrecht 1, Kollektivarbeitsrecht, Individualarbeitsrecht 2, Sozialrecht

Personalverwaltung und -sachbearbeitung

Personalplanung, Arbeits- und Gesundheitsschutz im Unternehmen, Personaleinsatz und -entlohnung, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Praxis Personalwirtschaft, Wirtschaftslehre für PDK

Personaldienstleistung

Grundlagen der Personaldienstleistung, Recht der Personaldienstleistung, Personaleinsatz in der Zeitarbeit, Personaldienstleistungen vermarkten, Auftragsakquise und -abwicklung in der Personaldienstleistung, Berufsbezogene Projekte planen, durchführen und auswerten

Personalbeschaffung

Personalgewinnung, Personalauswahl

Personalführung und -entwicklung

Personalführung, Personal- und Organisationsentwicklung

Englisch für das Officemanagement

Englisch Auffrischung für den Beruf kompakt, Business English für das Office-Management

Schlüsselkompetenzen und Berufsförderung

Teamarbeit, Kooperation und Arbeitsorganisation, Kommunikation und Gesprächsführung, Berufsmanagement intensiv, Repetitorium Personaldienstleistungskaufleute

Prüfungsvorbereitung

Betriebliches Praktikum*

* Bitte beachten Sie, dass die Länge des Praktikums den regionalen Anforderungen der IHK´s unterliegt. Bei besonders hohen betriebspraktischen Kammeranforderungen (Dauer von 9 Monaten und mehr) kann dieser Inhalt zeitlich nicht abgedeckt werden. Einzelheiten erfragen Sie im Beratungsgespräch an Ihrem Standort.

Trainingsmethode

So macht Lernen Spaß: Spielerisch und nachhaltig mit dem WBS LearnSpace 3D®.

Lernen Sie so spielerisch und effektiv wie noch nie: Mit dem Online-Lernformat von WBS TRAINING, dem WBS LearnSpace 3D®, betreten Sie eine realitätsnahe Lern- und Arbeitswelt und erwerben neben fundiertem Fachwissen zugleich digitale Kompetenzen.

Mit Ihrem personalisierten Avatar bewegen Sie sich in unserer virtuellen Lernumgebung und sind dabei immer über zwei Bildschirme sowie Ihrem Headset live und interaktiv mit anderen Lernenden und Ihren Trainerinnen und Trainern verbunden. Während des Unterrichts können Sie also Fragen stellen, diskutieren und aktiv am Unterricht teilnehmen.

Profitieren Sie von einem spannenden Methodenmix: ob praktische Übungen, Gruppenarbeiten oder Selbstlernphasen. Durch einen abwechslungsreichen Unterricht erwerben Sie nachhaltiges Wissen sowie soziale und digitale Fähigkeiten, die Sie sofort anwenden können.

Ihre Weiterbildung im WBS LearnSpace 3D® absolvieren Sie an einem unserer Standorte in ganz Deutschland oder in Absprache mit dem Kostenträger bequem von zu Hause aus. Ihr Standortteam sowie Ihre Trainerinnen und Trainer sind für Sie da und beraten Sie gerne – vor, während und nach der Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Die WBS-Stellenmarktanalyse belegt: Fachkräfte im Personalwesen sind die meistgesuchte kaufmännische Berufsgruppe - und SAP®-, DATEV- sowie Englischkenntnisse spielen bei der Auswahl im Bewerbungsprozess eine entscheidende Rolle (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-kfm). Insofern stehen mit diesem anerkannten Berufsabschluss Ihre Chancen gut, zum Beispiel in Personaldienstleistungs-unternehmen, in den Personalabteilungen von Unternehmen sowie in der Personalberatung eine Beschäftigungsmöglichkeit zu finden.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

* Die Weiterbildungsprämie vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) setzt sich aus 1.000 Euro Prämie bei Bestehen der IHK-, HK- oder StBK-Zwischenprüfung und 1.500 Euro Prämie bei Bestehen der IHK-, HK- oder StBK-Abschlussprüfung zusammen.

Lernen Sie uns kennen! Ihre kostenlose Schnuppertour

Sie möchten gern mehr über uns und unsere Weiterbildungen und Umschulungen erfahren? Melden Sie sich jetzt zu einer kostenlosen Schnuppertour an. Zur Anmeldung

Umschulung mit Tablet – für Sie gratis!

Ob als praktischer Begleiter für unterwegs oder als flexible Möglichkeit, überall zu lernen – mit dem Tablet sind Sie immer perfekt ausgerüstet. Egal, wo Sie gerade sind. Melden Sie sich jetzt zu einer Umschulung an und erhalten Sie Ihr kostenloses* Tablet!
Beratungsgespräch buchen
*Das Tablet ist während der Umschulung eine Leihgabe und geht nach bestandener Prüfung in Ihren Besitz über.

Umschulung mit 54: Eine Erfolgsgeschichte

Bettina Kollock, 54 Jahre, steht mit beiden Beinen fest im Leben. Nichts kann sie erschüttern. Nicht einmal die ungewisse Zeit der Arbeitssuche, die die gelernte Raumausstatterin aus Wuppertal hinter sich hat. Noch während ihrer Umschulung zur Personaldienstleistungskauffrau findet sie ihren […]
Weiterlesen

Umschulung gesucht? Voraussetzung, Finanzierung und Perspektiven.

Digitaler, vernetzter und vielseitiger: Unsere Arbeitswelt macht einen rasanten Wandel durch. Einige Berufsbilder fallen dabei weg, andere kommen hinzu. Eine Möglichkeit sich diesem Wandel anzuschließen ist, sich weiterzubilden z. B. mit einer Umschulung. Umschulungen bieten die Chance […]
Weiterlesen

Digital in die Zukunft? Unsere Kurse machen Sie fit.

Die Digitalisierung der Arbeitswelt setzt bei vielen Jobs digitales Know-how voraus. Durch unsere Online-Lernmethoden erwerben Sie in jedem unserer Kurse nicht nur wertvolles Fachwissen, sondern auch fundierte digitale Kompetenzen. Damit erhöhen Sie nachhaltig Ihre Jobchancen.
Mehr erfahren