Industriemeister:in Elektrotechnik (IHK)

Die Elektrobranche ist in einem permanenten Wandel und bringt immer wieder neue zukunftsträchtige Innovationen hervor. Als Industriemeister:in Fachrichtung Elektrotechnik gestaltest du neuartige Prozesse und Techniken mit. Mit deinem erworbenem Wissen steuerst und koordinierst du Arbeitsprozesse in der Elektroindustrie und kontrollierst Fertigungsabläufe. Betriebswirtschaft, Qualitätssicherung und Arbeitsschutz gehören ebenso zu deinen möglichen [...] WeiterlesenAufgaben wie die Übernahme von Personalplanung und -führung.

Beratungstermin buchen
Nächster Kurstermin:
04.07.23 - 23.10.25
Alle Kurstermine und Standorte

Aktuelle Kursinformationen

Online und Live. Lernen mit den besten Dozent:innen.
In unseren digitalen Weiterbildungen begleiten dich Dozent:innen in Echtzeit, die über jahrelange Berufserfahrung und Praxiserfahrung in der Lehre verfügen. Viele unserer Trainer:innen arbeiten sehr engagiert in Prüfungsausschüssen. Ihr exklusives Wissen werden sie mit dir teilen. Job, Familie oder Urlaub? Kein Problem. Unsere Seminare werden für dich aufgezeichnet und du hast vier Wochen Zeit die Aufzeichnungen anzuschauen.

Umfangreiche Prüfungsvorbereitung.
Unsere erfahrenen Trainer:innen bereiten dich gezielt auf die IHK-Prüfungen vor. Du bekommst von uns originale IHK-Prüfungen zum Üben. Du kannst den Dozent:innen alle möglichen Fragen rund um die mündliche Prüfung stellen und erhältst wertvolle Tipps für eine gelungene Präsentation.

Individuelles Karriere-Coaching inklusive.
Individuelle Karriereplanung, Gehaltsverhandlung vorbereiten oder neue Bewerbungsunterlagen erstellen? Mit unseren Coaches hast du die richtigen Expert:innen an deiner Seite. Flexibel, digital und kostenlos.

Komplettpaket. Bis zu 80 % fördern lassen.
Das haben wir für dich zusammengestellt:

  • Regelmäßige live und online Weiterbildung
  • Fachliteratur (digital/Print) und digitale Skripte der Trainer:innen
  • Originale IHK-Prüfungen
  • Seminaraufzeichnungen der letzten vier Unterrichtswochen
  • WBS-eigenes soziales Netzwerk zur Kommunikation und Interaktion
  • Persönliche Betreuung und Beratung
  • Virtueller Raum für individuelle Lerngruppen
  • Karrierecoaching und Coaching für die mündliche Prüfung

Nutze unsere kostenfreien Ratenmodelle, das Aufstiegs-BAföG oder andere Fördermöglichkeiten und lass dir bis zu 80 % des Gesamtbetrages fördern. Sprich uns an - wir beraten dich gerne.

AEVO und Industriemeister:in im Doppelpack

Zum Zeitpunkt der letzten Prüfung zur Medienfachwirt:in musst du den Nachweis über eine erfolgreiche Ausbildereignungsprüfung (nach AEVO) erbracht haben. Buche zusätzlich das AEVO-Seminar mit dem Rabattcode KOMBI zum absoluten Vorteilspreis von nur 385 €.*

*Rabatte sind nicht kombinierbar.

Teilnahmevoraussetzung

Für die Prüfung vor der IHK ist eine der folgenden Voraussetzungen zu erfüllen:

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, der den Elektrotechnikberufen zugeordnet werden kann, oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach mindestens 6 Monate Berufspraxis oder
  • eine mindestens vierjährige Berufspraxis.

Zur Prüfung im Prüfungsteil "Handlungsspezifische Qualifikationen" bist du zugelassen, wenn du folgende Punkte nachweisen kannst:

  • das Ablegen des Prüfungsteils "Fachübergreifende Basisqualifikationen", der nicht länger als 5 Jahre zurückliegt
  • ein weiteres Jahr Berufspraxis 
  • berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse gemäß der Ausbildereignungsverordnung (AEVO) oder aufgrund einer anderen öffentlich oder staatlich anerkannten Regelung, wenn die Kenntnisse den Anforderungen nach § 4 der Ausbildereignungsverordnung gleichwertig sind. Die Kenntnisse müssen vor Beginn der letzten Prüfungsleistung vorgelegt werden.

Die Berufspraxis muss wesentliche Bezüge zu den Aufgaben einer Industriemeister:in haben.

Du wirst auch zur IHK-Prüfung zugelassen, wenn du durch Zeugnisse oder auf andere Weise glaubhaft machst, dass du Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten erworben hast, die der beruflichen Handlungsfähigkeit vergleichbar sind und die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Du bist unsicher, ob du die Zulassungsvoraussetzungen erfüllst? Wir beraten dich gerne. Ruf uns an!

Unterrichtszeiten

Dienstags und donnerstags 18:00 Uhr – 21:15 Uhr und i.d.R. 1. Samstag im Monat 08:30 – 15:30 Uhr, inklusive Sommerpausen

Inhalte

Unsere Weiterbildung ist auf den DIHK-Rahmenlehrplan für die Industriemeister:in Fachrichtung Elektrotechnik abgestimmt und enthält folgende Inhalte:

Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen

  • Lern- Arbeitsmethodik
  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten

Prüfungsvorbereitung fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen

Handlungsspezifische Qualifikationen

Handlunqsbereich „Technik" (zur Auswahl)

  • Infrastruktursysteme und Betriebstechnik
  • Automatisierungs- und Informationstechnik

Handlunqsbereich „Organisation"

  • Betriebliches Kostenwesen
  • Planungs-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme
  • Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz

Handlungsbereich „Führung und Personal"

  • Personalführung
  • Personalentwicklung
  • Qualitätsmanagement

Prüfungsvorbereitung Handlungsspezifische Qualifikationen

Trainingsmethode

Live, digital und flexibel

Mit dem Online-Lernformat WBS LernNetz Live® ermöglichen wir Bildung, die live, online und interaktiv stattfindet. Zu den Unterrichtssessions loggst du dich mit anderen Lernenden in unserem virtuellen Klassenzimmer ein und wirst von unseren erfahrenen Trainer:innen umfassend begleitet. Gelernt wird dort, wo du bist: im Büro, von zu Hause oder im Urlaub. Kannst du mal nicht dabei sein, schau dir einfach die Aufzeichnungen des Unterrichts an. Diese moderne Form der Weiterbildung ermöglicht es dir, flexibel von unseren Expert:innen zu lernen.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Mit deiner Weiterbildung und dem erfolgreichen Abschluss wirst du zur gefragten Fach- und Führungskraft. Gleichzeitig erlangst du die Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung Master Professional in Business Management (Betriebswirt:in IHK) sowie für ein Hochschulstudium. Du hast eine Aufstiegsfortbildung bei uns absolviert und möchtest die Betriebswirt:in machen? Nutze deinen Rabattcode WBSREISE von 10% bei der Buchung. 

Weiterbildungen, die du bei der WBS TRAINING absolviert hast, können grundsätzlich für ein späteres Studium von der jeweiligen Hochschule angerechnet werden. Frag bei der Hochschule nach einem individuellen Anrechnungsverfahren. Gerne beraten wir dich hierzu.

Ablauf der Prüfung

Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen

schriftliche Prüfung an zwei Tagen 

Handlungsspezifische Qualifikationen


schriftliche Prüfung mit zwei Situationsaufgaben an zwei aufeinanderfolgenden Tagen
mündliche Prüfung mit situationsbezogenem Fachgespräch

Detaillierte Infos zur IHK-Prüfung findest du auf der Website deiner IHK/HK.

Fördermöglichkeit
Aufstiegs-BAföG, Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Weiterbildungsstipendium

Weitere Angebote aus diesem Bereich