Online-Redakteur/-in

Für Beratungsgespräche laden wir Sie sehr herzlich in unsere Niederlassung in Berlin Neukölln am Hermannplatz (Hermannstr. 256 – 258) ein.

Kundengruppe
Arbeitsuchende
Dauer
121 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmerzahl beträgt in der Regel 10-16, max. 25.
Unterrichtszeiten
Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.
Zertifikat
WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Bildungsgutschein, Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr

Online Redakteure finden stets die passenden Worte und wissen, wie Sie diese geschickt auf einer Webseite platzieren können. In diesem Beruf verbindet sich auf kreative Weise journalistisches Handwerk mit technischem Wissen. Als Online Redakteur schreiben und redigieren Sie Texte und konzipieren Inhalte für Online-Auftritte von Medienbetrieben oder Unternehmen. Neben dem Verfassen von Texten und dem Recherchieren von Themen, sind Sie auch an der Gestaltung von Videos, Fotos und Grafiken beteiligt. Diese werden dann über Facebook, Twitter und Co. verbreitet oder auf Websites publiziert. Im Rahmen des Content Managements pflegen Sie diese Inhalte mittels Content-Management-Systemen (CMS) selbstständig ein. Auch Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Marketing spielen eine wichtige Rolle im Bereich Online-Redaktion. In unserer Weiterbildung zum Online-Redakteur bereiten wir Sie gezielt auf diese Aufgaben vor. Da die Zahl der Stellenangebote für Online-Redakteure kontinuierlich steigt (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-medien), erschließen sich Ihnen mit dieser Qualifikation spannende Jobperspektiven.

Aktuelle Kursinformationen

Jetzt mit Flex Plus. Lernen Sie flexibel: Vormittags am WBS-Standort und nachmittags zu Hause.
Mit der Option Flex Plus lernen Sie vormittags bis 13.00 Uhr im direkten Austausch mit Trainer und Gruppe am WBS-Standort. Nachmittags können Sie Ihren Lernort wählen - und z. B. zu Hause am eigenen PC arbeiten. Ihr Trainer steht Ihnen dabei weiter als Ansprechpartner zur Verfügung. So sparen Sie Zeit und bestimmen Ihr Lerntempo selbst.

Lernziele

In diesem Kurs lernen Sie das professionelle Schreiben von weboptimierten Texten. Von der Pressemitteilung bis hin zum Newsletter – Sie wissen wie Beiträge professionell recherchiert, geschrieben und publiziert werden. Dazu erhalten Sie auch die nötigen Kenntnisse über journalistische und rechtliche Grundlagen. Sie eignen sich technisches Grundwissen in der Webprogrammierung an und arbeiten mit den Content-Management-Systemen (CMS) Typo3 und WordPress. Mit Photoshop und InDesign machen wir Sie fit im Webdesign. Anhand dieser Grafik-Programme können Sie unterschiedliche Medien wie Fotos, Grafiken und Videos bearbeiten, layouten und publizieren. Nach Abschluss der Qualifizierung wissen Sie zudem, wie Sie Webanalysen, Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Social Media Monitoring gezielt durchführen können. Ihr neu erworbenes Wissen festigen Sie im Anschluss in einer Projektarbeit. Hier setzen Sie Ihre eigene Website auf und befüllen diese mit spannendem Content.

Zielgruppe

Wenn Sie ein Studium oder eine Ausbildung im Medien-, technischen oder kaufmännischen Bereich mitbringen und Online-Redakteur werden möchten, ist diese Weiterbildung ideal für Sie. Auch wenn Sie Ihr Studium nicht beendet haben, können Sie an diesem Kurs teilnehmen.

Teilnahmevoraussetzung

Mit einem abgeschlossenen Studium oder einer Berufsausbildung im Medien- bzw. kaufmännischen Bereich bringen Sie ideale Voraussetzungen für diese Weiterbildung mit. Auch für Studienabbrecher/-innen steht der Kurs offen. Gute PC-Kenntnisse, eine ausgesprochene Affinität zum Internet und zu journalistischen Inhalten sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten setzen wir voraus.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 121 Tage.

Unterrichtszeiten

Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.

Inhalte

Adobe Connect und virtuelle Klassenzimmer (1 Tag)
Journalistische Grundlagen, Cross-Media & Recht (20 Tage)
Berufsbild, Grundlagen des Journalismus, Recherche, journalistisches Arbeiten, Interviews, Moderationstechniken, PR, Strukturwandel in der Medienlandschaft, Mediaplanung, Cross-Media, Kommunikationsstrategien, Presserecht, Urheber- und Nutzungsrechte, Bildberichterstattung und Abbildungsschutz, praxisidentischer Projektanteil
Professionell Texten für PR, Journalismus & Online (20 Tage)
WEB3.0, semantisches Web, kanalgerechtes Texten im Internet, Korrigieren und Redigieren, Nachricht, Bericht, Anforderungen an Texte für das Internet, Zielgruppenbestimmung, Hypertext und Navigation, Teaser texten, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Keywords, Online-Pressemitteilung, Analyse von Pressemitteilungen, Projekttag „Recherche und Interview“
Grundwissen Webprogrammierung & Typo3 (20 Tage)
Einführung HTML 5, Schriftgestaltung mit CSS3, Grafik und Multimedia mit HTML5 und CSS3, Formulare, Arbeiten mit Typo3, CMS, praxisnahes Realprojekt
Medieninformatik Photoshop und Indesign (20 Tage)
Grundlagen der Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop, Grundlagen Layout mit Adobe InDesign, DTP, Druckvorstufe, EPS- und PDF – Ausgabe, Typografie, Layout, programmübergreifendes Abschlussprojekt
Media Tools, Social Monitoring & SEO (20 Tage
Grundlagenkenntnissen Video und Audio Assets, Videoediting mit Adobe Premiere Pro, Web Analyse Tools und Programme, Social Media Monitoring und Suchmaschinenoptimierung, Rankingfaktoren, SEM, SEO, Keyword-Challenge, praxisnahes Realprojekt
Medieninformatik CMS in WordPress und Projekt (20 Tage)
eigenes professionelles CMS mit Word Press erstellen, praxisnahes Realprojekt

Trainingsmethode

Die besten Trainer/-innen hautnah erleben und überall zeitnah einsteigen – das Lernen im virtuellen Klassenzimmer macht es möglich!

Sie starten Ihren persönlichen Arbeitsrechner am nächsten WBS-Standort oder bei sich zu Hause, setzen Ihr Headset auf und begrüßen sich gegenseitig in Ihrer Lerngruppe. Auf wen treffen Sie dort? Es sind aufgeschlossene und lernmotivierte Erwachsene mit demselben Bildungsziel, die sich wegen großer Entfernungen im virtuellen Raum einfinden.

Und schon geht es los: Anschauliche Präsentationen zur Wissensvermittlung durch den Trainer/die Trainerin wechseln ab mit gemeinsamem Üben an Praxisbeispielen und Fachgesprächen in der Gruppe.

Mit 2 Monitoren sind Sie live mitten im Lerngeschehen. Sie können sich beim Trainer/der Trainerin zu Ihrem individuellen Lernfortschritt rückversichern, Hilfe holen und Ihr Verständnis durch Nachfragen weitervertiefen. Ausgereifte Technik macht es möglich, gemeinsam Dokumente am Bildschirm zu bearbeiten, Daten untereinander auszutauschen, umfangreiche Informationsmaterialien aus dem WBS Wissensportal herunterzuladen und in virtuellen Nebenräumen als Kleingruppe aktiv zu werden. Einfach einloggen –mit persönlicher Betreuung und technischem Support.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Als Online Redakteur sind Sie breit aufgestellt. Sie beherrschen das journalistische Handwerk und haben gleichzeitig das technische Know-how, um guten Content optimal im Internet zu veröffentlichen. Als Multichannel Publisher entwickeln und verfassen Sie hochwertige Online- und Social-Media-Inhalte. Die Web-Branche wächst und ständig entstehen neue Geschäftsfelder. Hier warten spannende Jobs und Aufgaben auf Sie. Gut ausgebildete Online-Redakteure werden zunehmend gesucht (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-medien).

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Mein beruflicher Wiedereinstieg hat geklappt!

Doreen Langfeld, Weiterbildung zur Technischen Redakteurin: Plötzlich steht das eigene Berufsleben auf Pause. Der neue Vollzeitjob als Elternteil erfordert, sich rund um die Uhr dem Leben der eigenen Kinder zu widmen. […]
Weiterlesen

Übersetzer von Fachlatein

Die junge Germanistin startete zwar in der PR-Branche, doch kurze Zeit später wechselte sie in ein Ingenieurbüro. Dort lernte die heute 29-jährige Katharina Günther den Beruf des Technischen Redakteurs kennen. […]
Weiterlesen