Berater/-in SAP® ERP 6.0 EhP5 Vertrieb (SD) mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft (MM) und Produktionsplanung (PP)

Dauer
101 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmerzahl beträgt in der Regel 10 - 16, max. 25.
Unterrichtszeiten
Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.
Zertifikat
SAP® Certified Application Associate - Order Fulfillment with SAP® ERP 6.0 EHP5, WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Bildungsgutschein, WeGebAU, Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Rehabilitationsförderung, Deutsche Rentenversicherung Bund

Die weltweit führende Unternehmenssoftware SAP® ist auch im Vertrieb mittlerweile fest etabliert, denn alle wichtigen vertrieblichen Prozesse und Abläufe lassen sich optimal damit abbilden und steuern. In diesem Kurs erwerben Sie umfassendes SAP®-Kompaktwissen in den Bereichen Vertrieb, Beschaffung und Produktionsplanung. Außerdem werden Sie gezielt auf die SAP®-Beraterzertifizierung „Application Associate - Order Fulfillment with SAP ERP 6.0 EHP5" vorbereitet. Die Jobaussichten mit dieser Qualifikation sind gut, denn entsprechend qualifizierte SAP®-Berater werden von den Unternehmen stark nachgefragt (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-sap).

Aktuelle Kursinformationen

Jetzt mit Flex Plus. Lernen Sie flexibel. Vormittags am WBS-Standort. Nachmittags zu Hause.

Mit der Option Flex Plus lernen Sie vormittags bis 13.00 Uhr im direkten Austausch mit Trainer und Gruppe am WBS-Standort. Nachmittags können Sie Ihren Lernort wählen - und z. B. zu Hause am eigenen PC arbeiten. Ihr Trainer steht Ihnen dabei weiter als Lerncoach zur Verfügung. Für die Arbeit an den SAP-Aufgabenstellungen steht Ihnen das SAP-Schulungssystem 24 Stunden/Tag zur Verfügung. So können Sie Ihre Zeit effektiver nutzen und bestimmen Ihr Lerntempo selbst.

Lernziele

Nach Abschluss diese Kurses verfügen Sie über praxisbezogene SAP®-Beraterkenntnisse im Vertrieb, in der Materialwirtschaft und in der Produktionsplanung. Außerdem werden Sie intensiv auf die SAP®-Beraterzertifizierung SD vorbereitet und lernen die Funktionen und Customizing-Einstellungen des Vertriebs im SAP®-System kennen.

Zielgruppe

Als Wirtschaftswissenschaftler/-in, Betriebswirt/-in oder Ingenieur/-in mit langjähriger Vertriebserfahrung und dem Berufsziel SAP®-Berater/-in SD treffen Sie mit diesem WBS-Kurs des ausgezeichneten SAP®-Bildungspartner eine gute Wahl.

Teilnahmevoraussetzung

Um diese Weiterbildung absolvieren zu können, sind neben einem abgeschlossenen Hochschulstudium - vorzugsweise im Bereich Wirtschaft oder Ingenieurwesen - sowie langjähriger Berufserfahrung und fundierten Fachkenntnissen im Vertrieb auch ein Grundverständnis im Bereich Datenmodelle und Datenbankprozesse sowie Englischkenntnisse erforderlich. Eine Zulassung zu diesem Kurs ist auch möglich, wenn Sie Ihr Studium ohne Abschluss beenden mussten.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 101 Tage.

Unterrichtszeiten

Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.

Inhalte

Adobe Connect und virtuelle Klassenzimmer (1 Tag)
Basiswissen Berater SAP® MM (10 Tage)
Einführung ins SAP®-System, SCM500 - Prozesse der Fremdbeschaffung, Stammdaten, Beschaffungsprozesse, Automatisierte Beschaffung, Auswertungen, Einstellungen am SAP®-System (Customizing), Bearbeitung einer Komplexaufgabe
Basiswissen Berater SAP® SD (10 Tage)
SCM600 - Prozesse im Vertrieb, Stammdaten, Vertriebsprozesse, Verfügbarkeitsprüfung, Vertriebsprozesse mit Kundenauftragsfertigung, Reklamationsabwicklung, Auswertungen, SCM605 - Themen aus dem Verkauf, Einstellungen am SAP®-System (Customizing)
Basiswissen Berater SAP® PP (10 Tage)
PLM114 - Stammdaten für die Produktion, Organisationsdaten im SCM, Stücklisten und Modellierung des Fertigungsprozesses, Arbeitspläne, Alternative Benutzungsoberflächen, SCM100 - Überblick Planung, Einstellungen am SAP®-System (Customizing), Komplexaufgabe zu einem Fertigungsauftrag
Spezialwissen Berater SAP® SD (50 Tage)
SAP NetWeaver Application Server (SAP01, SAPTEC), Grundlagen ABAP Workbench (BC400), Customizing Verkauf (SCM605), Customizing Lieferprozesse (SCM610), Fakturierung (SCM615), Preisfindung im Kundenauftragsmanagement (SCM620), Übergreifendes Customizing im Vertrieb (SCM650)
Fallstudie und Zertifizierung SAP®-Berater SD (20 Tage)
Arbeit mit dem Solution Manager (SMI310), Rollenbasierte Berechtigungen, Fallstudie mit dem Ziel der Konfiguration eines SAP®-Systems inkl. Customizing, Vorbereitung auf die SAP®-Beraterzertifizierung anhand der Zertifizierungsschwerpunkte, SAP®-Beraterzertifizierung Order Fulfillment (SD)

Trainingsmethode

Live-Online-Kurse. Lernen Sie digital und live mit den besten Trainern.

Einloggen und loslegen. Mit unseren Online-Lernformaten ermöglichen wir Weiterbildungen, die live und online stattfinden. Ihren Online-Kurs können Sie an einem unserer Standorte oder bequem von zu Hause aus absolvieren. Über zwei Bildschirme und Headset sind Sie mit Ihrem Trainer und den anderen Teilnehmern verbunden. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit per Mikro oder Chat an Ihren Trainer wenden.

Profitieren Sie von einem spannenden Methodenmix: Während des Live-Online-Kurses erhalten Sie professionellen Input von Ihrem Trainer in Form von Fachvorträgen, Präsentationen oder Coachings. Sie festigen Ihr Wissen mit praktischen Übungen und tauschen sich darüber mit dem Dozenten und in kleineren Gruppen aus. Wir sind dabei stets für Sie da und beraten Sie gerne – vor, während und nach Ihrer Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

SAP®-Berater, die auf das Modul SD spezialisiert sind, können in Unternehmen die Einführung, die Betreuung und die Weiterentwicklung des Systems im Modul Vertrieb übernehmen und den SAP®-Standard an die betrieblichen Anforderungen anpassen. Damit sind Sie mit dieser Qualifikation vielseitig einsetzbar und haben gute Chancen, als Juniorberater/-in in Consultingunternehmen, als Trainer/-in, Programmbetreuer/-in oder als Consultant in Unternehmen, die mit SAP® ERP arbeiten, eine Anstellung zu finden. Der Stellenmarkt hierfür ist groß (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-sap).

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Digital in die Zukunft? Unsere Kurse machen Sie fit.

Die Digitalisierung der Arbeitswelt setzt bei vielen Jobs digitales Know-how voraus. Durch unsere Online-Lernmethoden erwerben Sie in jedem unserer Kurse nicht nur wertvolles Fachwissen, sondern auch fundierte digitale Kompetenzen. Damit erhöhen Sie nachhaltig Ihre Jobchancen.
Mehr erfahren