ProfilPass-Kompetenzermittlung

Schneller und individueller Kurseinstieg garantiert. Ihre Weiterbildung startet zeitnah und flexibel zu Ihrem Wunschtermin.

Dauer
120 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmerzahl beträgt maximal 1 Person.
Unterrichtszeiten
Die Bewerbungscoachings finden in der Regel im Zeitraum zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr statt.

In der modernen Berufswelt sind neben Fachkenntnissen ebenso Kompetenzen erforderlich, welche die optimale Nutzung dieser Fachkenntnisse fördern. Solche Schlüsselkompetenzen erwerben wir oftmals informell und unbewusst im Beruf und in unserem privaten Alltag.
Der ProfilPass ist ein Qualifizierungskonzept, mit welchem Sie diese persönlichen, informell angeeigneten Kompetenzen ermitteln und für Ihren weiteren beruflichen Werdegang zugänglich machen können. Dabei spielt es keine Rolle, wo und wie diese Kompetenzen erworben wurden. Gemeinsam mit eine/-m qualifizierten ProfilPass-Berater/-in reflektieren Sie Ihre bisherigen beruflich und privat erworbenen Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten und ermitteln darin versteckte umfassende Kompetenzen. Am Ende dieses Prozesses halten Sie Ihre eigene Kompetenzbilanz mit Ihren individuellen Stärken in den Händen. Auf Grundlage dieser Kompetenzbilanz werden berufliche Ziele formuliert und konkrete nächste Schritte geplant.

Lernziele

Ausgehend von Ihren beruflich wie privat gesammelten Erfahrungen und Fähigkeiten erstellen wir gemeinsam mit Ihnen eine Kompetenzbilanz, die Ihnen dabei hilft, Ihre eigenen Stärken zu sehen und für Ihre beruflichen Ziele nutzbar zu machen.

Zielgruppe

Wenn Sie einen Ausbildungsplatz suchen, arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht sind oder sich in einer anderen Umbruchsphase Ihrer beruflichen Laufbahn befinden und sich Ihrer persönlichen Potenziale und Kompetenzen bewusster werden wollen, dann ist das ProfilPass-Coaching für Sie ideal.

Teilnahmevoraussetzung

Mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) von Ihrer Arbeitsagentur oder dem Jobcenter steht Ihrer Teilnahme an unserem Bewerbungscoaching nichts im Wege (Förderung nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr.1 SGB III).

Unterrichtszeiten

Die Bewerbungscoachings finden in der Regel im Zeitraum zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr statt.

Inhalte

Erstgespräch: Kennenlernen und Klärung der Zusammenarbeit im Coaching    

ProfilPass-Beratung

•    Situations- und Standortanalyse des Teilnehmenden
•    Identifikation und Erfassung von bisherigen Lern- und Tätigkeitsfeldern    
•    Reflexion wichtiger Lebenssituationen und besonderer Lebensereignisse    
•    Ermittlung und Reflexion der formell und informell erworbenen Kompetenzen aus Beruf und Alltag
•    Gewichtung und Bewertung der gesammelten Kompetenzen    
•    Erstellung und Visualisierung der Kompetenzbilanz    
•    Ermittlung und Konkretisierung persönlicher Eigenschaften, Motive und Werte   
•    Ermittlung von Interessen, Träumen und Visionen   
•    Formulierung realisierbarer Ziele    
•    Berufsorientierung, Konkretisierung möglicher Arbeitsfelder    

Abschlussgespräch: Zielformulierung und Konkretisierung möglicher nächster Schritte

Perspektiven nach der Qualifizierung

Das ProfilPass-Coaching hilft Ihnen, sich und Ihre Kompetenzen zu ermitteln und besser kennenzulernen. Sie formulieren darauf aufbauend neue Ideen und Ziele für die Zukunft. Die Ergebnisse aus diesem Prozess können Sie im Anschluss für Ihre weitere Lebens- und Berufswegplanung nutzen.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Lernen Sie uns kennen! Ihre kostenlose Schnuppertour.
Sie möchten gern mehr über uns und unsere Weiterbildungen und Umschulungen erfahren? Melden Sie sich jetzt zu einer kostenlosen Schnuppertour an.
Zur Anmeldung.