Deutsch für den Beruf (in Teilzeit)

Kundengruppe
Arbeitsuchende
Dauer
Individuell, mindestens 1 Woche bis maximal 4,5 Monate
Max. Teilnehmerzahl 
In der Regel 10 bis 16, maximal 24 Teilnehmer.
Unterrichtszeiten
Die Unterrichtszeiten sind Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 13.30 Uhr.
Zertifikat
WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Bildungsgutschein, Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr

Wer einen beruflichen Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt plant, benötigt gute Sprachkenntnisse. Vieles kennen und verstehen Sie sicher schon, aber es fehlt Ihnen an Sprecherfahrung und Übung für klassische berufliche Alltagssituationen? Oder Sie sprechen bereits gut, aber es fehlen Ihnen viele Wörter und Redewendungen für die sich anschließende Fachqualifizierung? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir bieten Ihnen für schnelle Lernfortschritte ein individuelles und flexibles Vorgehen an! Sie entscheiden, welche Schwerpunkte Sie beim Deutschlernen setzen und in welchem Tempo Sie lernen möchten und werden dabei von unseren erfahrenen Sprachlehrern unterstützt!

Sie können alle zwei Wochen immer montags in die Qualifizierung einsteigen. Das Angebot umfasst eine Kombination – zugeschnitten auf Ihren Berufswunsch: An diesen Deutschkurs schließt sich also immer ein ebenso geförderter Fachkurs bei uns an.

Lernziele

Über einen Einstufungstest erfahren Sie, auf welchem Niveau Ihre Deutschkenntnisse aktuell sind. Gemeinsam mit Ihrem erfahrenen Sprachlehrer legen Sie die Lerninhalte und Materialien fest. Danach können Sie eigenständig genau die für Ihre Situation richtigen Texte und Übungen bearbeiten. Sie entwickeln Ihr Hörverstehen, Ihren Wortschatz und Ihre Aussprache an interessanten, realitätsnahen Themen weiter und erwerben gleichzeitig wichtige grammatische Strukturen.

Zielgruppe

Wenn folgende Punkte auf Sie zutreffen, ist dieser Kurs die richtige Wahl:

  • Sie verfügen über Vorkenntnisse der deutschen Sprache auf dem Niveau „A2 des europäischen Referenzrahmens“
  • Sie möchten Ihre Deutschkenntnisse auffrischen, um an einer unserer kaufmännischen oder technischen Weiterbildungen im Anschluss teilnehmen zu können
  • Sie möchten Ihr Lerntempo selbst bestimmen
Teilnahmevoraussetzung

Vorkenntnisse der deutschen Sprache auf Niveau A2, PC-Kenntnisse und Offenheit für das Lernen mit dem PC

Dauer

Die Dauer des Kurses gestaltet sich individuell nach Vereinbarung, mindestens 1Woche maximal 4,5 Monate.

Unterrichtszeiten

Die Unterrichtszeiten sind Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 13.30 Uhr.

Inhalte

Individuelles Sprachlernangebot (1 Woche bis 4,5 Monate)

  • Erstellen eines persönlichen Lern- und Übungsplanes in Vorbereitung auf die sich anschließende Fachqualifizierung
  • Alltagssituationen, kulturelle Hintergründe, berufs- und branchenspezifische Themen
  • Rosetta Stone® Advantage for Higher Education - maßgeschneidertes Deutschlernen mit dem PC auf höchstem Qualitätsniveau
Trainingsmethode

Die besten Trainer/-innen hautnah erleben und überall zeitnah einsteigen – das Lernen im virtuellen Klassenzimmer macht es möglich!

Sie starten Ihren persönlichen Arbeitsrechner am nächsten WBS-Standort oder bei sich zu Hause, setzen Ihr Headset auf und begrüßen sich gegenseitig in Ihrer Lerngruppe. Auf wen treffen Sie dort? Es sind aufgeschlossene und lernmotivierte Erwachsene mit demselben Bildungsziel, die sich wegen großer Entfernungen im virtuellen Raum einfinden.

Und schon geht es los: Anschauliche Präsentationen zur Wissensvermittlung durch den Trainer/die Trainerin wechseln ab mit gemeinsamem Üben an Praxisbeispielen und Fachgesprächen in der Gruppe.

Mit 2 Monitoren sind Sie live mitten im Lerngeschehen. Sie können sich beim Trainer/der Trainerin zu Ihrem individuellen Lernfortschritt rückversichern, Hilfe holen und Ihr Verständnis durch Nachfragen weitervertiefen. Ausgereifte Technik macht es möglich, gemeinsam Dokumente am Bildschirm zu bearbeiten, Daten untereinander auszutauschen, umfangreiche Informationsmaterialien aus dem WBS Wissensportal herunterzuladen und in virtuellen Nebenräumen als Kleingruppe aktiv zu werden. Einfach einloggen –mit persönlicher Betreuung und technischem Support.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Nach Abschluss der Qualifizierung haben Sie Ihr Deutsch verbessert. Sie sind fit in der beruflichen Kommunikation und können sowohl den Arbeitsmarkt als auch offene Stellen in den relevanten Medien erkunden. Ihren Bewerbungsprozess und Ihren Berufseinstieg können Sie gezielt planen und hierfür aussagekräftige Unterlagen in deutscher Sprache erstellen.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Arbeitslos? Mit diesen Tipps bleibst du motiviert.

Sei es eine längere Durststrecke nach Ausbildung, Studium oder einer Kündigung – die Phase der Jobsuche ist eine anstrengende Zeit. Wenn der ersehnte Traumjob auf sich warten lässt, nagt das am Selbstbewusstsein und das Motivationsloch wartet nur darauf, uns zu verschlucken. […]
Weiterlesen

Die Allesfinder unter den Online-Jobbörsen

Das Angebot an Jobbörsen im Internet gleicht einem Dschungel: Große Vielfalt trifft auf wenig Übersichtlichkeit. Wer auf Jobsuche ist, hat bereits genügend Fragezeichen im Kopf und braucht Angebote, welche die Recherche zum Traumjob erleichtern. Doch was macht eine verlässliche Jobbörse aus? Wir haben verschiedene Online-Portale […]
Weiterlesen