SAP® ERP 6.0 EhP5 im Überblick "FI"

Dauer
21 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmerzahl beträgt in der Regel 10 - 16, max. 25.
Unterrichtszeiten
Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.
Zertifikat
SAP®-Anwender Foundation Level - System Handling, WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Bildungsgutschein, WeGebAU, Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Rehabilitationsförderung

Die Software SAP® ist aus dem Alltag vieler moderner Großunternehmen und Mittelständler kaum mehr wegzudenken. In dieser Weiterbildung erwerben Sie umfassendes Kenntnisse in der SAP®-Anwendung Finanzbuchhaltung (FI) und zum Nachweis Ihrer Qualifikation das weltweit anerkannte SAP®-Anwenderzertifikat „Foundation Level – System Handling“. Damit können Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt steigern, denn SAP®-Anwender sind im kaufmännischen Bereich gefragte Fachkräfte (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-sap und www.wbstraining.de/jobreport-kfm).

Lernziele

In dieser Qualifizierung lernen Sie die Basics der SAP®-Software kennen und erwerben darüber hinaus Grundlagenkenntnisse in der SAP®-Anwendung Finanzbuchhaltung (FI). Der Unterrichtsstoff wird mit aktueller Computertechnik und Software vertieft und umgesetzt.

Zielgruppe

Diese Weiterbildung ist für Sie eine gute Entscheidung, wenn Sie über einen kaufmännischen oder verwaltungstechnischen Background verfügen, Spaß an PC-Arbeit haben und SAP®-Kenntnisse im Bereich Finanzbuchhaltung erwerben wollen. Auch wenn Sie nach dem Studium einen Berufseinstieg suchen, können Sie mit dieser Weiterbildung eine gefragte Zusatzqualifikation nachweisen.

Teilnahmevoraussetzung

Mit einer abgeschlossenenen Berufsausbildung oder Berufserfahrung im kaufmännischen bzw. verwaltungstechnischen Bereich steht Ihrer Teilnahme an diesem Kurs nichts im Weg.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 21 Tage.

Unterrichtszeiten

Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.

Inhalte

Adobe Connect und virtuelle Klassenzimmer (1 Tag)
Überblick Geschäftsprozesse SAP® FI (10 Tage)

  • Einführung ins SAP®-System
  • AC010 Geschäftsprozesse im Financial Accounting
  • Hauptbuchhaltung, Kreditorenbuchhaltung, Debitorenbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Bankbuchhaltung, Bilanz und GuV vorbereiten
  • Bearbeitung einer Komplexaufgabe

SAP® Systemtraining und Zertifizierung Foundation (10 Tage)

  • Arbeit am System anhand einer Komplexaufgabe
  • Bearbeitung zertifizierungsrelevanter Themen lt. Prüfungsanforderungen der SAP
  • Ablegen der SAP®-Anwenderzertifizierung
Trainingsmethode

So macht Lernen Spaß: Spielerisch und nachhaltig mit dem WBS LearnSpace 3D®.

Lernen Sie so spielerisch und effektiv wie noch nie: Mit dem Online-Lernformat der WBS TRAINING, dem WBS LearnSpace 3D®, betreten Sie eine realitätsnahe Lern- und Arbeitswelt und erwerben neben fundiertem Fachwissen zugleich digitale Kompetenzen.

Mit Ihrem personalisierten Avatar bewegen Sie sich in unserer virtuellen Lernumgebung und sind dabei immer über zwei Bildschirme sowie Ihrem Headset live und interaktiv mit anderen Lernenden und Ihren Trainerinnen und Trainern verbunden. Während des Unterrichts können Sie also Fragen stellen, diskutieren und aktiv am praxisnahen Unterricht teilnehmen.

Profitieren Sie von einem spannenden Methodenmix: Ob praktische Übungen, Gruppenarbeiten oder individuelle Lernphase – durch einen abwechslungsreichen Unterricht erwerben Sie nachhaltiges Wissen sowie soziale und digitale Fähigkeiten, die Sie sofort anwenden können.

Ihre Weiterbildung im WBS LearnSpace 3D® absolvieren Sie an einem unserer Standorte in ganz Deutschland oder in Absprache mit dem Kostenträger bequem von zu Hause aus. Ihre Ansprechpartner am Standort sowie Ihre Trainer sind für Sie da und beraten Sie gerne – vor, während und nach der Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Immer mehr Unternehmen setzen SAP®-Software in der Buchhaltung ein – das verdeutlicht die gestiegene Nachfrage nach entsprechenden Kenntnissen auf dem Stellenmarkt (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-sap und www.wbstraining.de/jobreport-kfm). Mit dieser Weiterbildung können Sie Ihr Profil mit SAP®-Anwenderkenntnissen entsprechend schärfen, zum Beispiel im Rechnungswesen und kaufmännischen Bereich und je nach Ausgangsqualifikation, von der Sachbearbeiter- bis zur Abteilungsleiter-Ebene eingesetzt werden.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Lernen Sie uns kennen! Ihre kostenlose Schnuppertour

Sie möchten gern mehr über uns und unsere Weiterbildungen und Umschulungen erfahren? Melden Sie sich jetzt zu einer kostenlosen Schnuppertour an. Zur Anmeldung
SAP Bildungspartner Logo

WBS ist SAP® Bildungspartner - Ihre Vorteile

Die WBS TRAINING AG ist seit 1999 lizenzierter SAP® Bildungspartner. Für unsere Teilnehmer bedeutet das vor allem eine gesichert hohe Qualität unserer Weiterbildungen. Das können Sie von einem SAP® Bildungspartner erwarten:

  • original SAP® Trainingsunterlagen
  • original SAP® Trainingssystem – Zugang ist auch von zu Hause aus möglich
  • Qualitätskontrolle der Trainer und Konzepte durch die SAP SE
  • Erfolgskontrolle der Besteherquoten bei Zertifizierungen
  • Möglichkeit zur Zertifizierung von Anwendern und Beratern durch die SAP SE

Der SAP-Faktencheck: 4 Schritte zum Erfolg

SAP entwickelt sich immer mehr zur Formel einer erfolgreichen Berufskarriere. Doch wie begehrt sind SAP-Kenntnisse, wo besteht die größte Nachfrage nach ihnen und wie hoch zahlt sich eine Qualifizerung in diesem Bereich aus? Die Fakten auf einen Blick sind vielversprechend […]
Weiterlesen

Die neue Karriere-Formel SAP

Die aktuellen Tendenzen des deutschen Stellenmarkts zeigen: Die Bandbreite an Branchen, in denen SAP-Kenntnisse gefragt sind, wird immer variantenreicher. Kein Wunder, denn Unternehmen wachsen mehr und mehr auf internationaler Ebene und benötigen eine Software, die alle […]
Weiterlesen

Digital in die Zukunft? Unsere Kurse machen Sie fit.

Die Digitalisierung der Arbeitswelt setzt bei vielen Jobs digitales Know-how voraus. Durch unsere Online-Lernmethoden erwerben Sie in jedem unserer Kurse nicht nur wertvolles Fachwissen, sondern auch fundierte digitale Kompetenzen. Damit erhöhen Sie nachhaltig Ihre Jobchancen.
Mehr erfahren