Anwender/-in SAP® ERP 6.0 Versand und Lagerverwaltung "LE-WM" mit Zusatzqualifikation Materialwirtschaft "MM", Vertrieb "SD" und SAP®-Qualitätsmanagement "QM"

Kundengruppe
Arbeitsuchende
Dauer
61 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmerzahl beträgt in der Regel 10 - 16, max. 25.
Unterrichtszeiten
Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.
Zertifikat
SAP®-Anwender Versand und Lagerverwaltung mit Warehouse Management, WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Bildungsgutschein, Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr

Die Business-Software SAP® ermöglicht eine Vielzahl von Anwendungen in den unterschiedlichsten Abteilungen eines Unternehmens. In dieser Weiterbildung machen wir Sie mit anwenderbezogenen SAP®-Fertigkeiten in den Bereichen Lagerverwaltung, Beschaffung, Vertrieb und Qualitätsmanagement vertraut und bereiten Sie gezielt auf die SAP®-Anwenderzertifizierung „Versand und Lagerverwaltung mit Warehouse Management“ vor. Damit haben Sie gute Chancen, Ihre beruflichen Ziele in diesem Bereich zu verwirklichen, denn die Zahl der offenen Stellen ist hoch (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-sap).

Lernziele

Nach diesem Kurs können Sie mit der SAP®-Software in den Bereichen Lagerverwaltung, Vertrieb und Beschaffung arbeiten. Sie lernen die Grundfunktionen der Logistik kennen und sind in der Lage, täglich anfallende Aufgaben am System selbstständig auszuführen. Im Anschluss an die SAP®-Anwenderzertifizierung machen wir Sie mit der Umsetzung des Qualitätsmanagements im Bereich Logistik mit SAP® vertraut.

Zielgruppe

Diese Weiterbildung ist für Sie eine gute Wahl, wenn Sie bereits im Logistikbereich tätig waren und Sie nun Ihr Profil um SAP®-Anwenderkenntnisse im Bereich Lagerverwaltung erweitern wollen.

Teilnahmevoraussetzung

Mit einem kaufmännischen Berufsabschluss sowie ersten Berufserfahrungen in der Logistik bringen Sie optimale Voraussetzungen für diese Weiterbildung mit. Außerdem sollten Sie die Arbeit am PC beherrschen und Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement mitbringen.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 61 Tage.

Unterrichtszeiten

Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.

Inhalte

Adobe Connect und virtuelle Klassenzimmer (1 Tag)
Überblick Geschäftsprozesse SAP® Einkauf (10 Tage)
Einführung ins SAP®-System, SCM500 - Prozesse der Fremdbeschaffung, Stammdaten, Beschaffungsprozesse, Automatisierte Beschaffung, Auswertungen, Bearbeitung einer Komplexaufgabe
Überblick Geschäftsprozesse SAP® Vertrieb (10 Tage)
SCM600 - Prozesse im Vertrieb, Stammdaten, Vertriebsprozesse, Verfügbarkeitsprüfung, Vertriebsprozesse mit Kundenauftragsfertigung, Reklamationsabwicklung, Auswertungen, SCM605 - Themen aus dem Verkauf
Fachwissen SAP® LE mit Zertifizierung Lager (20 Tage)
SCM510 - Bestandsführung/Inventur, SCM601 - Logistics Execution, SCM630 - Lagerverwaltung, Vorbereitung auf die SAP®-Anwenderzertifizierung und SAP®-Anwenderzertifizierung
Basics SAP-Qualitätsmanagement in der Logistik (20 Tage)
Theoretischer Ansatz des Qualitätsmanagements PLM400 - Überblick zum Qualitätsmanagement im SAP®-System PLM412 - Qualitätsplanung und Prüfung PLM420 - Qualitätsmanagement in der Fertigung

Trainingsmethode

Live-Online-Kurse. Lernen Sie digital und live mit den besten Trainern.

Einloggen und loslegen. Mit unseren Online-Lernformaten ermöglichen wir Weiterbildungen, die live und online stattfinden. Ihren Online-Kurs können Sie an einem unserer Standorte oder bequem von zu Hause aus absolvieren. Über zwei Bildschirme und Headset sind Sie mit Ihrem Trainer und den anderen Teilnehmern verbunden. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit per Mikro oder Chat an Ihren Trainer wenden.

Profitieren Sie von einem spannenden Methodenmix: Während des Live-Online-Kurses erhalten Sie professionellen Input von Ihrem Trainer in Form von Fachvorträgen, Präsentationen oder Coachings. Sie festigen Ihr Wissen mit praktischen Übungen und tauschen sich darüber mit dem Dozenten und in kleineren Gruppen aus. Wir sind dabei stets für Sie da und beraten Sie gerne – vor, während und nach Ihrer Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Mit dieser Weiterbildung eröffnen sich Ihnen gute Chancen für Ihren Neu- oder Wiedereinstieg ins Berufsleben, denn SAP®-Fachkräfte im Bereich Lagerverwaltung sind gefragt (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-sap). Sie können in Unternehmen – je nach Vorqualifikation – von der Sachbearbeitung bis zur Abteilungsleitung Aufgaben der Versandabwicklung oder Lagerverwaltung übernehmen.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

SAP Bildungspartner Logo

WBS ist SAP® Bildungspartner - Ihre Vorteile

Die WBS TRAINING AG ist seit 1999 lizenzierter SAP® Bildungspartner. Für unsere Teilnehmer bedeutet das vor allem eine gesichert hohe Qualität unserer Weiterbildungen. Das können Sie von einem SAP® Bildungspartner erwarten:

  • original SAP® Trainingsunterlagen
  • original SAP® Trainingssystem
  • Qualitätskontrolle der Trainer und Konzepte durch die SAP SE
  • Erfolgskontrolle der Besteherquoten bei Zertifizierungen
  • Möglichkeit zur Zertifizierung von Anwendern und Beratern durch die SAP SE

Der SAP-Faktencheck: 4 Schritte zum Erfolg

SAP entwickelt sich immer mehr zur Formel einer erfolgreichen Berufskarriere. Doch wie begehrt sind SAP-Kenntnisse, wo besteht die größte Nachfrage nach ihnen und wie hoch zahlt sich eine Qualifizerung in diesem Bereich aus? Die Fakten auf einen Blick sind vielversprechend […]
Weiterlesen

Die neue Karriere-Formel SAP

Die aktuellen Tendenzen des deutschen Stellenmarkts zeigen: Die Bandbreite an Branchen, in denen SAP-Kenntnisse gefragt sind, wird immer variantenreicher. Kein Wunder, denn Unternehmen wachsen mehr und mehr auf internationaler Ebene und benötigen eine Software, die alle […]
Weiterlesen