Immobilienkaufmann/-frau (IHK) mit integrierter Übungsfirma in Teilzeit

Kundengruppe
Arbeitsuchende
Dauer
599 Tage
Praktikumsdauer
173 Tage*
Unterrichtszeiten
Diese Qualifizierung läuft in Teilzeit, Mo-Fr 8:30 - 14:30 Uhr
Zertifikat
WBS-Zertifikat, IHK-Prüfungszeugnis nach erfolgreich abgeschlossener IHK-Prüfung (durch die IHK)
Fördermöglichkeit
Bildungsgutschein, IFlaS, Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Rehabilitationsförderung

Immobilienkaufleute suchen, erwerben, vermitteln, vermieten, verpachten, verwalten und verkaufen Immobilien aller Art. In dieser Umschulung mit IHK-Abschlussprüfung erwerben Sie umfassendes Wissen in den vielfältigen Aufgabenfeldern der Immobilienwirtschaft. Mit dem anerkannten Berufsabschluss zum Immobilienkaufmann / zur Immobilienkauffrau eröffnen sich Ihnen hochinteressante Perspektiven in einer boomenden Branche, die sich weiterhin dynamisch entwickelt (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-kfm).

Lernziele

In dieser Umschulung vermitteln wir Ihnen umfassendes kaufmännisches Know-how sowie spezifisches Branchenwissen aus dem Immobilienbereich. Nach Ihrem Abschluss sind Sie zum Beispiel qualifiziert, sowohl gewerbliche als auch private Immobilien zu betreuen, zu verwalten und zu bewirtschaften, Kunden und Eigentümer zu beraten, Bauprojekte zu entwickeln sowie Immobiliengeschäfte vorzubereiten und abzuwickeln.

Zielgruppe

Sie sind arbeitsuchend, haben ein Gespür für Zahlen, Interesse am Produkt "Wohnen" sowie Freude an kundenorientierter Arbeit und können sich Ihre berufliche Zukunft in der Immobilienbranche vorstellen? Dann können Sie mit dieser Umschulung den passenden Berufsabschluss erwerben. Auch für Rehabilitanden und Studienabbrecher ist in Absprache mit dem Förderträger die Teilnahme möglich.

Teilnahmevoraussetzung

Beste Voraussetzungen bringen Sie mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung oder bei fehlendem Abschluss durch Ihre mindestens dreijährige Berufspraxis im kaufmännischen Bereich mit.

Unterrichtszeiten

Diese Qualifizierung läuft in Teilzeit, Mo-Fr 8:30 - 14:30 Uhr

Inhalte

Adobe Connect und virtuelle Klassenzimmer


Wirtschafts- und Sozialprozesse
Unternehmerische Selbständigkeit in der Immobilienwirtschaft, Kundenorientiert kommunizieren und beraten, Teamarbeit und Lernmethoden, Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz bei der Arbeit, Immobilienunternehmen als Ausbildungsbetrieb, Grundlagen des Arbeits- und Sozialrechts, Allgemeine Wirtschaftslehre, Berufsmanagement, Die Immobilienbranche im nationalen und europäischen Wirtschafts- und Gesellschaftssystem, Korrespondenztraining, Ausbildertag

Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
Wirtschaftsrechnen, Buchführung 1-4, Fachanwendung mit Übungsfirma Buchführung 1-4, Baubuchhaltung, Jahresabschluss und Bilanzanalyse, Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling

MS-Office
Word, Excel, PowerPoint


Immobilienwirtschaft
Englisch, Gebäude- und Facilitymanagement, Bewirtschaftung von Wohn- und Gewerbeimmobilien, Fachanwendungen mit Übungsfirma (Immobilienbewirtschaftung; Grundbuch und Wohnungseigentumsrecht; Maklergeschäft und Verkauf; Bauprojekte; Wahlqualifikationen), Grundbuchrecht, Kauf- und Erbbaurechtsverträge, Begründung und Verwaltung von Wohnungs- und Teileigentum, Hausverwaltungssoftware, Finanzierung von Immobilien, Maklergeschäft und Verkauf, Immobilienwertermittlung, Bauprojektmanagement, Bauvorhaben vorbereiten und durchführen

Prüfungsvorbereitung

Betriebliches Praktikum *

* Bitte beachten Sie, dass die Länge der Praktika den regionalen Anforderungen der IHK´s unterliegt. Einzelheiten erfragen Sie im Beratungsgespräch an Ihrem Standort.

Trainingsmethode

Live-Online-Kurse. Lernen Sie digital und live mit den besten Trainern.

Einloggen und loslegen. Mit unseren Online-Lernformaten ermöglichen wir Weiterbildungen, die live und online stattfinden. Ihren Online-Kurs können Sie an einem unserer Standorte oder bequem von zu Hause aus absolvieren. Über zwei Bildschirme und Headset sind Sie mit Ihrem Trainer und den anderen Teilnehmern verbunden. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit per Mikro oder Chat an Ihren Trainer wenden.

Profitieren Sie von einem spannenden Methodenmix: Während des Live-Online-Kurses erhalten Sie professionellen Input von Ihrem Trainer in Form von Fachvorträgen, Präsentationen oder Coachings. Sie festigen Ihr Wissen mit praktischen Übungen und tauschen sich darüber mit dem Dozenten und in kleineren Gruppen aus. Wir sind dabei stets für Sie da und beraten Sie gerne – vor, während und nach Ihrer Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Immobilien sind gefragter denn je. Kein Wunder also, dass Immobilienkaufleute gesucht werden, die über umfassende Kenntnisse in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft verfügen(vgl. www.wbstraining.de/jobreport-kfm). Mit dieser Umschulung zum Immobilienkaufmann bzw. zur Immobilienkaufrau mit IHK-Berufsabschluss stehen Ihre Chancen gut, zum Beispiel bei Wohnungsbauunternehmen, Immobilien- und Projektentwicklern, Grundstücks-, Vermögens- und Wohnungseigentumsverwaltungen, Immobilienmaklern oder in den Immobilienabteilungen von Banken, Bausparkassen und Versicherungen tätig werden zu können.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Die Allesfinder unter den Online-Jobbörsen

Das Angebot an Jobbörsen im Internet gleicht einem Dschungel: Große Vielfalt trifft auf wenig Übersichtlichkeit. Wer auf Jobsuche ist, hat bereits genügend Fragezeichen im Kopf und braucht Angebote, welche die Recherche zum Traumjob erleichtern. Doch was macht eine verlässliche Jobbörse aus? Wir haben verschiedene Online-Portale […]
Weiterlesen

Umschulung mit Tablet – für Sie gratis!

Ob als praktischer Begleiter für unterwegs oder als flexible Möglichkeit, überall zu lernen – mit dem Tablet sind Sie immer perfekt ausgerüstet. Egal, wo Sie gerade sind. Melden Sie sich jetzt zu einer Umschulung an und erhalten Sie Ihr kostenloses* Tablet!
Bewerbungsgespräch buchen