Web-Developer

Nutzen Sie unsere telefonische Beratung. Die Teams an unseren Standorten sind selbstverständlich weiterhin telefonisch für Sie erreichbar. Zur Terminbuchung.

Dauer
101 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
In der Regel 10-14, max. 25
Unterrichtszeiten
Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.
Fördermöglichkeit
Bildungsgutschein, Qualifizierungschancengesetz, WeGebAU (jetzt Qualifizierungschancengesetz)

"Wer bin ich, und was macht mich aus?" - diese Frage treibt Philosophen und Gelehrte bereits seit Jahrtausenden um. Nicht erst seit dem Mittelalter ist es notwendig, diese Frage nicht nur für sich selber zu beantworten, sondern die eigene Identität auch gegenüber Dritten in Form von Ausweisen oder anderen nachprüfbaren Dokumenten verifizieren zu können.

Eine Notwendigkeit, die nicht nur in der realen Welt besteht, sondern auch in der digitalen - hier sogar mit ganz neuen Herausforderungen und Effekten. Seien es die verschiedenen Zugangsdaten und Rollen, die wir im Berufsleben nutzen müssen, die mittlerweile immense Anzahl an privaten Onlinekonten oder die Notwendigkeit, im Rahmen von Industrie 4.0 auch „Dingen“ eine Identität zuweisen zu können: Es besteht der Bedarf an definierten Prozessen, um diese digitalen Identitäten zu verwalten, insbesondere unter den Aspekten des Datenschutzes und der Datensicherheit.  Aber auch, um bestehende weitergehende Anforderungen an die Compliance und Ordnungsmäßigkeit in Unternehmen abzudecken.

Aktuelle Kursinformationen

Qualifizierungsoffensive
Weitere Informationen finden Sie hier:
www.wbstraining.de/qualifizierungschancengesetz/

Lernziele

Sie setzen sich im Kurs mit den notwendigen Soft Skills, die diese Tätigkeit erfordert, auseinander und vertiefen Ihre vorhandenen Kenntnisse im Bereich des Business Process Management (BPM) und Projektmanagement. Sie werden mit den Grundlagen des Identity und Access Management vertraut gemacht, und erlernen oder vertiefen die dafür notwendigen technischen Basics in u.a. Linux/UNIX, Datenbanken und Verzeichnisdiensten. Weiterhin befassen Sie sich mit einigen Programmier- und Entwicklungsumgebungen, um im Anschluss exemplarisch mit IDM-Lösungen verschiedener Hersteller und Anbieter die erlernten Kenntnisse umzusetzen.
Sie befassen sich mit einigen Programmier- und Entwicklungsumgebungen, um diese im Anschluss exemplarisch mit IDM-Lösungen verschiedener Hersteller umzusetzen.

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Interessentinnen und Interessenten mit langjähriger Berufserfahrung, Wiedereinsteiger/-innen, Nachwuchskräfte und Fachkräfte aus allen Branchen.

Teilnahmevoraussetzung

Berufserfahrung in der Informationstechnologie, Studienabbrecher aus IT- nahen Studiengängen, Vorerfahrung in Systemadministration/ Anwendungsentwicklung oder flankierenden IT- Fachgebieten.

Die Teilnehmer sollten eine hohe Lernmotivation mitbringen.

Unterrichtszeiten

Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.

Inhalte

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)
Modernes Business Process Management (10 Tage)

  • Bildung 4.0 im Virtual Classroom
  • Projekt-Management Basics
  • ITIL Basics
  • Technical Writing
  • Problem-Solving Strategies
  • BPM - Business Process Management
  • Sales & Marketing

LINUX (10 Tage)

  • Linux Server Grundkurs
  • Linux Networking
  • Linux Shell Grundkurs
  • Linux Projekt Server installieren und konfigurieren

Networking and Virtualization (10 Tage)

  • TCP/IP-Netzwerke
  • TCP/IP mit LINUX
  • TCP/IP mit WINDOWS & Firewall
  • Hyper-V, VMWare, VirtualBox, Proxmox
  • Docker Basics
  • Versionsverwaltung mit Git und SVN
  • Versionsverwaltung mit ansible & Co.

Windows Powershell und relationale Datenbanken (10 Tage)

  • Powershell
  • SQL Basics
  • mySQL & mariaDB
  • PostgreSQL
  • MSSQL

Java Application Services (10 Tage)

  • Java Basics
  • Tomcat Application Server
  • Java Servlets
  • Java Server Pages

Identity Management Basics (10 Tage)

  • Authentication vs Authorization
  • IDM & IAG - Identity and Access Governance
  • IAM - Identity- and Access Management
  • WedaCon YIAM
  • NIST & DSGVO

Directory Technologies (10 Tage)

  • LDAP
  • NetIQ eDirectory
  • openLDAP
  • openDJ
  • MS Active Directory

Access Management (AM) (10 Tage)

  • Federation
  • SCIM (System for Cross-domain Identity Management)
  • SAML
  • openIDConnect
  • openAM
  • MS ADFS

Sailpoint IdentityIQ (10 Tage)

  • Einsatzszenarien
  • Installation und Konfiguration
  • Governance und Aggregation
  • Certifizierungen und Risk-Management
  • Provisioning und Rules
  • Reporting und Audit

Identity Management mit NetIQ und MS Azure ADConect (10 Tage)

  • NetIQ - Einsatzszenarien
  • NetIQ - Installation und Konfiguration
  • NetIQ - Loopback Connector
  • NetIQ - LDAP Connector
  • O365 und AzureAD
  • Active Directory Connect
  • Graph API
  • Connect Azure via Sailpoint
  • Connect Azure via NetIQ IDM
Perspektiven nach der Qualifizierung

Schätzungen gehen davon aus, dass der weltweite Umsatz mit Identity- und Access-Management-Dienstleistungen von aktuell etwa 12 Mrd auf circa 25 Mrd im Jahr 2025 steigen wird. Treiber dieser Entwicklung sind zunehmender Kostendruck in Unternehmen, neue Compliance-Anforderungen sowie nicht zuletzt die Tatsache, dass die sichere Verwaltung auch persönlicher digitaler Identitäten in naher Zukunft an Bedeutung gewinnen wird.

Um diese Entwicklung zu bewältigen, werden dringend Fachkräfte mit dem notwendigen Know-how gesucht.

Und wenn am Ende Ihrer Qualifizierung alles stimmt: Nach erfolgreicher Teilnahme besteht die Möglichkeit eines Vorstellungsgesprächs für eine Festanstellung durch unseren Kooperationspartner in Münster.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

WBS LearnSpace 3D®: So erleben unsere Teilnehmer die vollkommen neue Bildungserfahrung.

Erste Hilfe bei Arbeitslosigkeit.

Gekündigt, was nun? Erste Hilfe bei Arbeitslosigkeit: Was Sie bei einer Kündigung unbedingt beachten müssen, ab wann Ihnen der Anspruch auf Arbeitslosengeld und beruflichen Fördermöglichkeiten zustehen und wie Sie diese beantragen, erfahren Sie hier!
Zu den Tipps

Digital in die Zukunft? Unsere Kurse machen Sie fit.

Die Digitalisierung der Arbeitswelt setzt bei vielen Jobs digitales Know-how voraus. Durch unsere Online-Lernmethoden erwerben Sie in jedem unserer Kurse nicht nur wertvolles Fachwissen, sondern auch fundierte digitale Kompetenzen. Damit erhöhen Sie nachhaltig Ihre Jobchancen.
Mehr erfahren