Referent/-in Digitalisierung

Schneller und individueller Kurseinstieg garantiert. Ihre Weiterbildung startet zeitnah und flexibel zu Ihrem Wunschtermin.

Dauer
81 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmerzahl beträgt in der Regel 10 - 16, max. 25
Unterrichtszeiten
Die Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo.-Fr.. 08.00 – 16.00 Uhr, ab 01.12.20 bis 16.15 Uhr
Zertifikat
WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Deutsche Rentenversicherung Bund, Qualifizierungschancengesetz, Rehabilitationsförderung, WeGebAU (jetzt Qualifizierungschancengesetz)

Unsere Arbeitswelt ist in Bewegung und Unternehmen müssen sich dadurch heute immer schneller an den aktuellen Stand der Technik anpassen. Begriffe wie Arbeiten 4.0, „New Work“ und Industrie 4.0 sind in aller Munde. Doch was bedeuten diese Veränderungen und wie wirken sie sich aus? Welche Kompetenzen, welches Methodenwissen und welche Einsicht in technische Entwicklungen brauchen Unternehmen und Arbeitnehmer/-innen?

Bewegen Sie sich mit dem Wissen aus dem Kurs „Referent/-in Digitalisierung“ sicher durch den Digitalisierungsdschungel und tauchen Sie praxisnah in die digitale Wirtschaft ein. Als „Referent/-in Digitalisierung“ können Sie Veränderungen durch die Digitalisierung begleiten und Unternehmen, Organisationen oder Mitarbeitende direkt bei der Implementierung neuer Prozesse und Technologien unterstützen. Zusätzlichen zu Ihrer vorhanden Berufserfahrung ermöglicht Ihnen dieser Kurs, Wissen und Kompetenzen zur digitalen Wirtschaft aufzubauen, selber weiterzuentwickeln und in Unternehmen einzusetzen.

Bringen Sie die Digitalisierung von Unternehmen aktiv und mit Ihren Ideen und Ihrem Einsatz voran!

Aktuelle Kursinformationen

Erleben Sie Weiterbildung neu.

Diese Weiterbildung findet als Live-Online-Kurs in unserem Lernportal WBS LearnSpace 3D® statt. In der 3D-Simulation treffen Sie auf Ihre/-n Trainer/-in und andere Kursteilnehmende – mit diesen können Sie sich jederzeit live austauschen.

Lernziele

Im Zuge der Qualifizierung führen wir Sie in die Kernpunkte der digitalen Wirtschaft ein. Schritt für Schritt machen Sie sich mit Themen wie IT-Sicherheit, Management von Geschäfts- und Massendaten, Social Media und Webanalysen, Cloud, Internet der Dinge, mobile Kommunikation bis hin zur vernetzten Produktion und dem modernen Prozessmanagement vertraut. Sie lernen die Schlüsselbegriffe und -konzepte der Digitalisierung kennen und erfahren, wie Sie Veränderungen aktiv begleiten, Wissen weitergeben und nach dem Kurs weiterentwickeln können. Damit behalten Sie den Überblick und sind auf die neuen Anforderungen der Digitalisierung bestens vorbereitet.

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Interessentinnen und Interessenten mit mehrjähriger Berufserfahrung, Wiedereinsteiger/-innen, Nachwuchskräfte und Fachkräfte aus allen Branchen.

Teilnahmevoraussetzung

Für diese Weiterbildung sollten Sie eine abgeschlossene Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung mitbringen.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 81 Tage.

Unterrichtszeiten

Die Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo.-Fr.. 08.00 – 16.00 Uhr, ab 01.12.20 bis 16.15 Uhr

Inhalte

Einführung in unser Online-Lernformat
Digitale Arbeitswelt und digitale Kompetenzen

  • Hintergrund der Digitalisierung verstehen
  • Begriffe und Technologiefelder der digitalen Welt
  • Digitale Kompetenzen
  • Datenschutz und Datensicherheit

Digitale Wirtschaft

  • Digitale Strategien, Konzepte und Technologien
  • Systeme zur Analyse und Management von Massendaten
  • Künstliche Intelligenz – Stand der Technik und Nutzung
  • Basis und Nutzung von Social-Media und Webanalysen

Technik und Prozesse

  • Cloud, Internet der Dinge und mobile Kommunikation
  • Vernetzte, smarte Produktion - Technologien und Anwendungsfelder
  • 3D und 360° - Stand der Technik und Nutzung
  • Prozessmanagement, - entwicklung und –verbesserung

Mit Veränderungen, Chancen und Herausforderungen in Unternehmen umgehen

  • Veränderungen anstoßen und managen
  • Unternehmenskultur und Wissensmanagement in der Digitalisierung
  • Kommunikation, Führung und Innovationsmanagement
  • Betreute Projektarbeit zu einem selbstgewählten Thema im Bereich Digitalisierung
Trainingsmethode

So macht Lernen Spaß: Spielerisch und nachhaltig mit dem WBS LearnSpace 3D®.

Lernen Sie so spielerisch und effektiv wie noch nie: Mit dem Online-Lernformat von WBS TRAINING, dem WBS LearnSpace 3D®, betreten Sie eine realitätsnahe Lern- und Arbeitswelt und erwerben neben fundiertem Fachwissen zugleich digitale Kompetenzen.

Mit Ihrem personalisierten Avatar bewegen Sie sich in unserer virtuellen Lernumgebung und sind dabei immer über zwei Bildschirme sowie Ihrem Headset live und interaktiv mit anderen Lernenden und Ihren Trainerinnen und Trainern verbunden. Während des Unterrichts können Sie also Fragen stellen, diskutieren und aktiv am Unterricht teilnehmen.

Profitieren Sie von einem spannenden Methodenmix: ob praktische Übungen, Gruppenarbeiten oder Selbstlernphasen. Durch einen abwechslungsreichen Unterricht erwerben Sie nachhaltiges Wissen sowie soziale und digitale Fähigkeiten, die Sie sofort anwenden können.

Ihre Weiterbildung im WBS LearnSpace 3D® absolvieren Sie an einem unserer Standorte in ganz Deutschland oder in Absprache mit dem Kostenträger bequem von zu Hause aus. Ihr Standortteam sowie Ihre Trainerinnen und Trainer sind für Sie da und beraten Sie gerne – vor, während und nach der Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Unternehmen benötigen geschulte und flexible Arbeitskräfte, die sich im digitalen Wandel zurechtfinden und ein sogenanntes "digitales Mindset" mitbringen. Damit ist die Fähigkeit und Einstellung gemeint, sich auf die Veränderungen einer digitalen Wirtschaft einzulassen und diese aktiv zu begleiten und mitzugestalten. Dafür werden händeringend Fachkräfte mit entsprechenden Kompetenzen gesucht. Problemlösungsfähigkeit, Wissen über technische Zusammenhänge, wie z.B. der Umgang mit Daten aller Art, sind dabei genauso wichtig, wie die Fähigkeit, digitale Kompetenzen einzuschätzen und Veränderungen und Innovationen anzustoßen bzw. zu begleiten. Nach Abschluss dieser Weiterbildung können Sie genau diese Kompetenzen vorweisen und haben dadurch deutliche Vorteile auf dem Arbeitsmarkt.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Erfahrungsbericht: Weiterbildung im Bereich Social Media.

Sie möchten kreativ arbeiten? Mit einer Weiterbildung zur Social Media Managerin bei WBS TRAINING hat Luisa Aha ihren neuen Job am Konzerthaus Berlin bekommen. Dort gestaltet Sie jetzt eigenverantwortlich und kreativ die Außenkommunikation des Hauses. Wie ihr das gelang, erfahren Sie im Video.

Lernen Sie uns kennen! Ihre kostenlose Schnuppertour.
Sie möchten gern mehr über uns und unsere Weiterbildungen und Umschulungen erfahren? Melden Sie sich jetzt zu einer kostenlosen Schnuppertour an.
Zur Anmeldung.
SAP Bildungspartner Logo

WBS ist SAP® Bildungspartner - Ihre Vorteile.

Die WBS TRAINING ist seit 1999 lizenzierter SAP® Bildungspartner. Für unsere Teilnehmenden bedeutet das vor allem eine gesichert hohe Qualität unserer Weiterbildungen. Das können Sie von einem SAP® Bildungspartner erwarten:

   
  • Original SAP® Trainingsunterlagen
  • Original SAP® Trainingssystem – Zugang ist auch von zu Hause aus möglich
  • Qualitätskontrolle der Trainer und Konzepte durch die SAP SE
  • Erfolgskontrolle der Besteherquoten bei Zertifizierungen
  • Möglichkeit zur Zertifizierung von Anwendern und Beratern durch die SAP SE