Begleiteter Einstieg in Arbeit

Kundengruppe
Arbeitsuchende
Dauer
40 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
1
Zertifikat
WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Sie steigen nach längerer Auszeit wieder in die Arbeitswelt ein? Ob neue Stelle oder Praktikum, wir begleiten Sie bei Ihrem beruflichen (Wieder-)Einstieg. Die fehlende Arbeitsroutine, neue Aufgaben, der Umgang mit Vorgesetzten, Kollegen und Kunden und die knappe Zeit für Freizeit und Erholung können Stress erzeugen. Bei all diesen Herausforderungen unterstützen wir Sie: Wir geben Ihnen Tipps zur Selbstorganisation und vermitteln bei möglichen Konflikten. So steht Ihrem beruflichen Neubeginn nichts mehr im Wege!

Lernziele

In diesem Kurs helfen wir Ihnen, Ihre neue Beschäftigung zu strukturieren. Wir unterstützen Sie dabei, sich zeitlich, räumlich und persönlich zu organisieren. Ihr dauerhafter Verbleib am neuen Arbeitsplatz wird dadurch gefestigt.

Zielgruppe

Dieses Angebot der WBS ist für Sie empfehlenswert, wenn Sie nach längerer Arbeitslosigkeit wieder eine Arbeit oder ein Praktikum aufnehmen.

Teilnahmevoraussetzung

Über die Voraussetzungen zur Teilnahme entscheidet Ihr Berater im Jobcenter oder der Arbeitsagentur.

Inhalte

Begleiteter Einstieg in Arbeit (40 Tage)

  • Stabilisierung des Beschäftigungsverhältnisses
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Stressmanagement
  • Umgang mit Arbeitgeber, Kollegen und Kunden
  • Individuelle Unterstützung je nach Bedarf
Perspektiven nach der Qualifizierung

Mit diesem Kurs steigern Sie Ihre Chancen auf eine reibungslose Integration in Ihre neue Tätigkeit. Durch unsere individuelle Begleitung werden Sie in Ihrem begonnenen Arbeitsverhältnis stabilisiert.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren