Kompetenztraining

digitale Kommunikationswege

Coronavirus: sicher lernen von zu Hause aus. Wir beraten Sie ausführlich und stellen Ihnen die notwendige Technik zur Verfügung (PC, zwei Monitore, Webcam und Headset). Auch eine Internetverbindung richten wir Ihnen bei Bedarf ein. Wir sind für Sie da – bleiben Sie gesund!

Dauer
1 Woche
Teilnehmerzahl 
Einzeln oder in Kleingruppen
Unterrichtszeiten
Die Weiterbildung findet in Teilzeit statt.
Fördermöglichkeit
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Unsere Arbeitswelt ist in Bewegung. Der Begriff Digitalisierung ist in aller Munde. Doch was bedeutet dieser Trend für die eigene berufliche Entwicklung und die Kommunikation am Arbeitsplatz? Welche Kompetenzen und welches Wissen brauche ich als Arbeitnehmer:in?

Lernziele

Im Zuge der Qualifizierung führen wir Sie in die Kernpunkte der digitalen Kommunikation am Arbeitsplatz ein. Schritt für Schritt machen Sie sich mit Themen wie (Video-)Telefonie, Mails sowie moderner Arbeitsplatzorganisation vertraut. Sie lernen die Grundlagen der Digitalisierung kennen und wissen, wie Sie mit den Herausforderungen eines digitalen Arbeitsplatzes umgehen können. Damit behalten Sie den Überblick und sind auf die neuen Anforderungen des Arbeitsmarktes bestens vorbereitet.

Zielgruppe

Die Weiterbildung richtet sich an Interessent:innen mit erster Berufserfahrung sowie Wiedereinsteiger:innen aus allen Branchen.

Teilnahmevoraussetzung

Für diese Weiterbildung sollten Sie eine abgeschlossene Ausbildung oder erste Berufserfahrungen mitbringen.

Unterrichtszeiten

Die Weiterbildung findet in Teilzeit statt.

Inhalte

Berufliche Kommunikation

  • Telefonate führen (Dos and Don'ts)
  • Mails schreiben, empfangen und beantworten
  • Videocalls und Chats

Nutzung von Online Tools

  • Kalender: Funktionen, Verwalten und Pflegen
  • Digitalzugänge, Online Anträge, Online Portale

Datenschutz

  • Grundlagen
  • Vertragsabschlüsse am Telefon

Fachpraktische Übungen

Perspektiven nach der Qualifizierung

Unternehmen suchen Mitarbeiter:innen, die sich im digitalen Zeitalter zurechtfinden und moderne Kommunikationsmittel nutzen können. Nach Abschluss dieser Weiterbildung können Sie diese Kompetenzen vorweisen und haben dadurch branchenübergreifend deutliche Vorteile auf dem Arbeitsmarkt.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren