Geprüfte/-r Fachwirt/-in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

Dauer
131 Tage
Teilnehmerzahl 
Die Zahl der Teilnehmenden variiert je nach Kursstarttermin.
Unterrichtszeiten
Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit.
Zertifikat
IHK-Prüfungszeugnis nach erfolgreich abgeschlossener IHK-Prüfung (durch die IHK), WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Bildungsgutschein

Dem Gesundheits- und Sozialwesen kommt in Deutschland eine große gesamtwirtschaftliche Bedeutung zu. In den vergangenen Jahren ist der Bedarf an qualifizierten Beschäftigten in diesem Bereich stetig gestiegen und wird aufgrund der demografischen [...] WeiterlesenEntwicklung auch zukünftig weiter zunehmen.

Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen arbeiten in Bereichen, wo sich Aufgaben des Sozialmanagements mit betriebswirtschaftlichen Anforderungen überschneiden. Sie organisieren und steuern in Einrichtungen, Organisationen und Verbänden des Gesundheits- und Sozialwesens wichtige betriebliche Abläufe und nehmen Personalverantwortung wahr.

Mit dieser Aufstiegsfortbildung eröffnen Sie sich neue Perspektiven im stark wachsenden Dienstleistungsbereich Gesundheits- und Sozialwesen und qualifizieren sich für anspruchsvolle Aufgaben auf der mittleren Führungsebene. Geprüfte Fachwirt:in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) ist ein staatlich anerkannter und bundeseinheitlicher Abschluss, gleichwertig dem akademischen Bachelor auf DQR Qualifikationsniveau 6, der Ihre berufliche Handlungsfähigkeit belegt. Sie erwerben neben dem renommierten IHK-Abschlusszeugnis auch die allgemeine Hochschulzugangsberechtigung. Ihre Aufstiegsfortbildung kann über das Aufstiegs-BAföG gefördert werden.

Beratungstermin buchen
Nächster Kurstermin:
26.08.22 - 14.03.23
Alle Kurstermine und Standorte

Aktuelle Kursinformationen

Erleben Sie Weiterbildung neu.
Diese Weiterbildung findet als Live-Online-Kurs in unserem Lernportal WBS LearnSpace 3D® statt. In der 3D-Simulation treffen Sie auf Ihre:n Trainer:in und andere Kursteilnehmende – mit diesen können Sie sich jederzeit live austauschen.

Lernziele

Nach dieser Weiterbildung können Sie: 

  • betriebswirtschaftliche Aufgaben in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens bearbeiten und betriebliche Prozesse planen, steuern und kontrollieren 
  • die rechtlichen und institutionellen Rahmenbedingungen erläutern 
  • Qualitätsmanagementprozesse gestalten, überwachen und optimieren 
  • Aufgaben im Personalmanagement wahrnehmen und Mitarbeitende erfolgreich führen 
  • Marketingkonzepte für das Gesundheits- und Sozialwesen planen, entwickeln und umsetzen sowie Marketing-, Sponsoring- und Fundraising- Maßnahmen durchführen 
  • die interdisziplinäre und berufsübergreifende Zusammenarbeit anforderungsgerecht gestalten 
Zielgruppe

Wenn folgende Punkte auf Sie zutreffen, ist diese Weiterbildung für Sie geeignet:

  • Sie möchten im mittleren Management des Gesundheits- und Sozialwesen arbeiten
  • Sie möchten eine praxisnahe Aufstiegsfortbildung mit IHK-Abschluss absolvieren
Teilnahmevoraussetzung

Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, sollten Sie eine dieser Voraussetzungen mitbringen:

  • Fachspezifische Berufsausbildung und eine - zum Zeitpunkt der Prüfung - mindestens einjährige Berufserfahrung
  • Fachspezifische Berufsausbildung (in einem kaufmännischen, verwaltenden, handwerklichen oder medizinischen Beruf des Gesundheits- und Sozialwesens) + 1 Jahr Berufserfahrung (im Gesundheits- und Sozialwesen)
  • Studium (in einem Studiengang des Gesundheits- und Sozialwesens an einer Hochschule) + 2 Jahre Berufserfahrung (im Gesundheits- und Sozialwesen)
  • Anerkannte Berufsausbildung (in einem sonstigen kaufmännischen, verwaltenden oder hauswirtschaftlichen Beruf) + 2 Jahre Berufserfahrung (im Gesundheits- und Sozialwesen)
  • Keine Berufsausbildung + 5 Jahre Berufserfahrung (im Gesundheits- und Sozialwesen)
Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 131 Tage.

Unterrichtszeiten

Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit.

Inhalte

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)
Wirtschaftsrechnen für den Beruf (10 Tage)
Auffrischung kaufmännischer Rechenarten
Lern-/ Arbeitsmethodik und Kommunikation in Unternehmen (10 Tage)
Lernbedingungen, Lerntechniken und -medien, Training von Prüfungssituationen, Organisation und Gestaltung von Kommunikation zwischen Berufsgruppen und von Teamarbeit
Gesundheits- und Sozialpolitik (10 Tage)
Ökonomische Prozesse des Gesundheits- und SozialwesensEinordnung der Gesundheits- und Sozialpolitik in den nationalen und europäischen Kontext
Betriebliche Prozesse (10 Tage)
Betriebliche Ziele, Betriebliche Zusammenhänge und Prozesse, Strategische HandlungsmöglichkeitenOrganisationstechniken, Veränderungsprozesse
Jahresabschlussarbeiten (10 Tage)
Vorbereitung und Koordinierung von Jahresabschlussarbeiten
Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling (10 Tage)
Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung, Einsatz von Controlling-Instrumenten, Ermitteln, Auswerten und Beurteilen von betrieblichen Kennzahlen
Schnittstellen- und Projektmanagement (10 Tage)
Schnittstellenmanagement, Projektmanagement

Steuern von Qualitätsmanagementprozessen (10 Tage)
Grundlagen des Qualitätsmanagements, Qualitätsmanagementtechniken und -methoden, Prozessdaten, Qualitätsindikatoren, Weiterentwicklung und Risikomanagement
Finanzierung im Gesundheits- und Sozialwesen (10 Tage)
Finanzierungssysteme im Gesundheitswesen, Finanzierungssysteme im Sozialwesen, Finanzierungs- und Investitionskonzepte
Recht und Personalmanagement im Gesundheits- und Sozialwesen (20 Tage)
Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen von Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen, 
Personalmaßnahmen, Planung und Durchführung der Ausbildung, Personalführung, Personalentwicklung, Konfliktmanagement
Marketing im Gesundheits- und Sozialwesen (10 Tage)
Marktanalysen, Marketingziele und -konzepte, Marketing-, Sponsoring- und Fundraisingmaßnahmen in Non-Profit-Organisationen, Methoden des Sozialmarketings, Maßnahmen des Gesundheitsmarketings
Prüfungsvorbereitung inkl. Prüfung - Fachwirt:in im Gesundheits- und Sozialwesen (10 Tage)

Trainingsmethode

So macht Lernen Spaß: Spielerisch und nachhaltig mit dem WBS LearnSpace 3D®.

Lernen Sie so spielerisch und effektiv wie noch nie: Mit dem Online-Lernformat von WBS TRAINING, dem WBS LearnSpace 3D®, betreten Sie eine realitätsnahe Lern- und Arbeitswelt und erwerben neben fundiertem Fachwissen zugleich digitale Kompetenzen.

Mit Ihrem personalisierten Avatar bewegen Sie sich in unserer virtuellen Lernumgebung und sind dabei immer über zwei Bildschirme sowie Ihrem Headset live und interaktiv mit anderen Lernenden und Ihren Trainerinnen und Trainern verbunden. Während des Unterrichts können Sie also Fragen stellen, diskutieren und aktiv am Unterricht teilnehmen.

Profitieren Sie von einem spannenden Methodenmix: ob praktische Übungen, Gruppenarbeiten oder Selbstlernphasen. Durch einen abwechslungsreichen Unterricht erwerben Sie nachhaltiges Wissen sowie soziale und digitale Fähigkeiten, die Sie sofort anwenden können.

Ihre Weiterbildung im WBS LearnSpace 3D® absolvieren Sie an einem unserer Standorte in ganz Deutschland oder in Absprache mit dem Kostenträger bequem von zu Hause aus. Ihr Standortteam sowie Ihre Trainerinnen und Trainer sind für Sie da und beraten Sie gerne – vor, während und nach der Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Kaufmännisches Wissen ist im Gesundheits- und Sozialbereich gefragt, das belegt unsere aktuelle Analyse zum Stellenmarkt für Gesundheitsberufe. Interessante Stellen finden Sie als Absolvent:in dieser Weiterbildung in Pflege-, Jugend- oder Altenwohnheimen, ambulanten sozialen Diensten, Krankenhäusern, Krankentransport- und Rettungsdiensten, Gesundheitsämtern, Sozialversicherungsträgern oder im Versicherungswesen.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren