Abrechnungs- und Praxismanagement für Zahnarztpraxen (in Teilzeit)

Kundengruppe
Arbeitsuchende
Dauer
121 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmerzahl beträgt in der Regel 10 - 16, max. 25.
Unterrichtszeiten
Diese Qualifizierung läuft familienfreundlich in Teilzeit, Mo-Fr 8:30 - 13:30 Uhr.
Zertifikat
WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Bildungsgutschein, Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr

Die effektive Organisation einer Zahnarztpraxis durch ausgebildete Fachkräfte entlastet den Zahnarzt und gewährleistet reibungslose Arbeitsabläufe. Diese Teilzeit-Weiterbildung vermittelt Ihnen praxisnah wichtige Kenntnisse im Bereich des zahnärztlichen Praxis- und Abrechnungsmanagements. Mit dieser Qualifikation haben Sie gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt, denn Fachpersonal, insbesondere mit guten Abrechnungskenntnissen für Zahnarztpraxen, ist gefragt (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-gesundheit).

Lernziele

Der Kurs bereitet Sie optimal auf alle Herausforderungen vor, die es in einer Zahnarztpraxis zu bewältigen gilt. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Abrechnung zahnärztlicher Leistungen, welche die Grundlage einer wirtschaftlich agierenden Praxis darstellt. Zudem sind u. a. allgemeines betriebswirtschaftliches Handlungswissen, Praxisorganisation, medizinische Dokumentation, Qualitätsmanagement, Patientenkommunikation sowie Managementgrundlagen und Mitarbeiterführung wichtige Kursinhalte.

Zielgruppe

Diese WBS-Weiterbildung ist für Sie eine gute Entscheidung, wenn Sie bereits über erste Erfahrungen in der Leistungsabrechnung dentalmedizinischer Praxen verfügen und Sie Ihre Kenntnisse in betriebswirtschaftlicher Praxisführung und Abrechnung auffrischen und ergänzen möchten. Dieser Kurs wird in Teilzeit durchgeführt und lässt sich daher gut mit familiären Verpflichtungen (wie der Pflege von Angehörigen oder der Kinderbetreuung) verbinden.

Teilnahmevoraussetzung

Um teilnehmen zu können, sollten Sie eine abgeschlossene zahnmedizinische oder kaufmännische Berufsausbildung mit erster Berufserfahrung mitbringen. Von Vorteil sind darüber hinaus grundlegende Kenntnisse in der Abrechnung zahnärztlicher Leistungen.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 121 Tage.

Unterrichtszeiten

Diese Qualifizierung läuft familienfreundlich in Teilzeit, Mo-Fr 8:30 - 13:30 Uhr.

Inhalte

Adobe Connect, Ilias Lernplattform und virtuelle Klassenzimmer (1 Tag)
Office-Programme anwenden (15 Tage)
Grundlagen der Textverarbeitung, Textgestaltung und Tabellenkalkulation, Grundlagen MS Access, Grundlagen PowerPoint und Bildschirmpräsentationen
Zahnmedizinisches Fachwissen (15 Tage)
Zahnmedizinische Grundlagen und Terminologie, Behandlungsassistenz, Prophylaktische Maßnahmen, Medizinische Dokumentation in Zahnarztpraxen, Gesetze und Verträge im Bereich der Zahnmedizin
Betriebswirtschaftliche Praxisführung und QM (15 Tage)
Marketing, Praxisorganisation, Grundlagen des Rechnungswesens, Grundlagen der Kostenrechnung und des Kostenmanagements, Grundlagen des Qualitätsmanagements
Abrechnung in Zahnarztpraxen - Grundlagen (15 Tage)
Grundlagen der Leistungsabrechnung in zahnärztlichen Praxen, Leistungskataloge, Rechnungsstellung, Betriebswirtschaftliche Grundlagen, Abrechnungssoftware EVIDENT - Anwendungseinstieg
Abrechnung in Zahnarztpraxen - Aufbau (15 Tage)
Rechtskunde für die Zahnmedizinische Praxis, Abrechnung von zahnärztlichen Befunden, Behandlungsabläufe und ihre Abrechnung
Abrechnung in Zahnarztpraxen - Komplexe Anwendungen (15 Tage)
Trainingsübungen und Fallbeispiele mit der Abrechnungssoftware EVIDENT
Praxisorganisation und Patientenumgang (15 Tage)
Sprechstunden- und Patientenorganisation, Gerätekunde und Materialbeschaffung, Umgang mit Konflikten, Teamarbeit und Kooperation, Stressmanagement
Managementgrundlagen und Mitarbeiterführung (15 Tage)
Grundlagen des Managements, Change Management und organisatorisches Lernen, Mitarbeiterführung und Führungskommunikation

Trainingsmethode

Die besten Trainer/-innen hautnah erleben und überall zeitnah einsteigen – das Lernen im virtuellen Klassenzimmer macht es möglich!

Sie starten Ihren persönlichen Arbeitsrechner am nächsten WBS-Standort oder bei sich zu Hause, setzen Ihr Headset auf und begrüßen sich gegenseitig in Ihrer Lerngruppe. Auf wen treffen Sie dort? Es sind aufgeschlossene und lernmotivierte Erwachsene mit demselben Bildungsziel, die sich wegen großer Entfernungen im virtuellen Raum einfinden.

Und schon geht es los: Anschauliche Präsentationen zur Wissensvermittlung durch den Trainer/die Trainerin wechseln ab mit gemeinsamem Üben an Praxisbeispielen und Fachgesprächen in der Gruppe.

Mit 2 Monitoren sind Sie live mitten im Lerngeschehen. Sie können sich beim Trainer/der Trainerin zu Ihrem individuellen Lernfortschritt rückversichern, Hilfe holen und Ihr Verständnis durch Nachfragen weitervertiefen. Ausgereifte Technik macht es möglich, gemeinsam Dokumente am Bildschirm zu bearbeiten, Daten untereinander auszutauschen, umfangreiche Informationsmaterialien aus dem WBS Wissensportal herunterzuladen und in virtuellen Nebenräumen als Kleingruppe aktiv zu werden. Einfach einloggen –mit persönlicher Betreuung und technischem Support.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Die Jobperspektiven mit dieser WBS-Qualifikation sind positiv, denn der Gesundheitsmarkt wächst weiterhin und Fackräfte mit aktuellen Abrechnungskenntnissen werden gesucht (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-gesundheit)

. Einsatzmöglichkeiten bieten sich Ihnen nach erfolgreichem Abschluss primär in Zahnarztpraxen und Praxisgemeinschaften, aber auch in Kliniken für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, in Praxen für Kieferorthopädie und Zahnheilkunde, im zahnärztlichen Erstattungsservice, bei Dentallaboren, Dentalhandelsfirmen oder privatärztlichen Verrechnungsstellen.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Arbeitslos? Mit diesen Tipps bleibst du motiviert.

Sei es eine längere Durststrecke nach Ausbildung, Studium oder einer Kündigung – die Phase der Jobsuche ist eine anstrengende Zeit. Wenn der ersehnte Traumjob auf sich warten lässt, nagt das am Selbstbewusstsein und das Motivationsloch wartet nur darauf, uns zu verschlucken. […]
Weiterlesen

Die Allesfinder unter den Online-Jobbörsen

Das Angebot an Jobbörsen im Internet gleicht einem Dschungel: Große Vielfalt trifft auf wenig Übersichtlichkeit. Wer auf Jobsuche ist, hat bereits genügend Fragezeichen im Kopf und braucht Angebote, welche die Recherche zum Traumjob erleichtern. Doch was macht eine verlässliche Jobbörse aus? Wir haben verschiedene Online-Portale […]
Weiterlesen