Grundlagen Digitaler Kompetenzen

mit MS Office und Englisch

Dauer
71 Tage
Praktikumsdauer
Praktikum optional
Max. Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmerzahl beträgt in der Regel 10 - 16, max. 25
Unterrichtszeiten
Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.
Zertifikat
WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Bildungsgutschein, WeGebAU, Rehabilitationsförderung, Deutsche Rentenversicherung Bund

Sie möchten erfahren, was es mit dem Begriff „Digitale Kompetenz“ auf sich hat und was dies für Sie persönlich bedeutet? Sie wollen wissen, wo Sie aktuell stehen und würden die nächsten Schritte gern gemeinsam mit Gleichgesinnten und fachlicher Unterstützung ermitteln? Ihnen ist es wichtig, sich in der Welt der neuen Begrifflichkeiten auszukennen und mitreden zu können? Dann sollten Sie sich für diesen Kurs anmelden.

Lernziele

Der Kurs befähigt Sie, einen Plan für Ihre persönliche berufliche Entwicklung aufzustellen und Meilensteine zu definieren, um beruflich weiterzukommen. Sie lernen die Grundlagen des modernen Arbeitens kennen und können die gewonnenen Erkenntnisse bei Ihrer persönlichen beruflichen Ausrichtung berücksichtigen. Jede Spezialisierung verlangt ein solides Basiswissen, dass Sie in diesem Kurs auffrischen und festigen können.

Zielgruppe

Interessenten mit ersten Berufserfahrungen, Wiedereinsteiger, Nachwuchskräfte und Fachkräfte aus allen Branchen

Teilnahmevoraussetzung

Zur Teilnahme an diesem Kurs benötigen Sie einen Hauptschul- oder gleichwertigen Abschluss.

Unterrichtszeiten

Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.

Inhalte

Modul 1 - Persönlichkeit, Orientierung und Aktivierung (10 Tage):
Teamarbeit, Kooperation und Arbeitsorganisation (5 Tage)
Grundlagen der Teamarbeit, Kommunikation und Gesprächsführung, Selbst- und Zeitmanagement, persönliche Ziele setzen und erreichen, Optimaler Einsatz von Arbeits- und Organisationsmitteln
Berufsorientierung und Berufskunde (5 Tage)
Wo stehe ich und wo will ich hin? Neue Anforderungen an die Berufswelt von Morgen, Entstehung von neuen und veränderten Berufsbildern / Berufsfeldern

Modul 2- Grundlagen des modernen Arbeitens in einer digitalen Arbeitsumgebung (36 Tage):
PC-Anwenderwissen (11 Tage)
Computer, Netzwerke, Internet, Lernen im WBS LernNetz Live – Lernen in der virtuellen Welt
Professionelle Textverarbeitung (10 Tage)
Sicherer Umgang mit MS Word, Grundlagen der Textverarbeitung, Grundlagen der Textgestaltung
Professionelle Tabellenkalkulation (10 Tage)
Grundlagen der Tabellenbearbeitung, Formatierungen, Funktionen, Diagramme und Grafiken
PR und Social Media ( 5 Tage)
Schreiben und Redigieren von Texten für die Online-Medien und Öffentlichkeitsarbeit, Textsorten, Textgestaltung, Umgang mit Quellen, Zitaten und indirekter Rede, Sprach- und Stilkunde

Modul 3 - Arbeitsweisen in der digitalen Arbeitswelt (5 Tage)
Projektarbeit (5 Tage)
Innerhalb eines Projektes werden zu verschiedenen Themen Konzepte und Lösungen erarbeitet

Modul 4 - Berufliches Englisch Grundlagen (20 Tage)
Berufliches Englisch - Einführung (10 Tage)
erste Sätze im Englischen bilden, erste einfache englische Texte (Hörproben) verstehen, erste grundlegende Grammatikregeln der englischen Sprache.
Berufliches Englisch - Grundlagen (10 Tage)
kurze Dialoge in Englisch führen, auf einfache Fragen antworten, einfache Fragen stellen, einfache Texte verstehen, Sätze mit einfacher Satzkonstruktion selber schreiben.

Optional:
Praktikum

Trainingsmethode

Fachvortrag, Projektarbeit, Fallbeispiele, Gruppenarbeiten, Internetrecherchen

Perspektiven nach der Qualifizierung

Immer mehr Unternehmen erkennen die Chancen der Digitalisierung ihrer Produkte, Prozesse und Geschäftsmodelle.
Um diesen Entwicklungstrend zu nutzen, werden Fachkräfte mit den entsprechenden Kompetenzen händeringend gesucht. Fachkräfte, die den zukünftigen Entwicklungen in der Arbeitswelt von Morgen aufgeschlossen gegenüberstehen. Menschen, die über die notwendigen Kompetenzen wie interdisziplinäres Wissen, aktive Problemlösung oder Kenntnis von Gesamtprozessen verfügen und diese einbringen wollen.

Weitere Angebote aus diesem Bereich

Diese Themen könnten Sie auch interessieren