Aufstiegsfortbildungen

Aufstiegsfortbildungen mit IHK-Zertifikat

Erfolgreich zum Abschluss auf akademischem Bachelor- und Master-Niveau
Mit dem Abschluss einer Aufstiegsfortbildung haben Sie die Chance, sich beruflich weiterzuentwickeln und somit den nächsten Schritt auf der Karriereleiter zu erklimmen.
Im Rahmen unserer Kurse bereiten wir Sie optimal auf Ihre zukünftigen Aufgaben und das erfolgreiche Ablegen der Prüfungen vor der zuständigen Kammer (IHK/HK) vor. Die Prüfungsinhalte sind dabei an die bundes- bzw. landesweiten Richtlinien gebunden und orientieren sich an den Anforderungen der jeweiligen Berufsfelder. Eine Aufstiegsfortbildung, z. B. zum/-r Fachwirt/-in, Fachkaufmann/-frau, Aus- und Weiterbildungspädagoge/-in oder Betriebswirt/-in, dauert in der Regel 18 bis 24 Monate. Wir beraten Sie gern auch zu Fördermöglichkeiten, Stichwort: Aufstiegs-BAföG (früher: Meister-BAföG).

Ihre Vorteile im Überblick:

  • kostenlose und unverbindliche Schnupperabende
  • erhebliche Zeit- und Kostenersparnis durch entfallende An- und Abreisen
  • Live-Unterricht im WBS LernNetz Live® für synchrone Interaktion und Kommunikation
  • optimaler Wissenstransfer durch intensive Begleitung durch Trainer/-innen
  • Aufzeichnung des Unterrichts zur Nacharbeit oder Wiederholung
  • hoher Praxisbezug und aktuelle Inhalte

Schnupperabende – kostenlos und unverbindlich

Erleben Sie modernen, interaktiven Unterricht im WBS LernNetz Live® .
Lernen und arbeiten Sie gemeinsam mit Fachtrainern und anderen Teilnehmern im virtuellen Klassenraum – ganz bequem von Ihrem Laptop aus!

Die nächsten Termine finden Sie hier:
Zur Anmeldung für den Schnupperabend

Zur Anmeldung senden Sie einfach eine E-Mail an schnupperabend@wbsakademie.de und teilen uns kurz mit, ob Sie sich für eine IHK-Aufstiegsfortbildung, ein berufsbegleitendes Masterstudium oder eines unserer zahlreichen Themen aus dem offenen Seminarbereich interessieren.
Wir freuen uns auf Sie!

Starttermin: 4. Oktober 2016

Seminare zum Thema Aufstiegsfortbildungen

13 Seminare gefunden

Alle anzeigen

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Warum eine Qualifizierung zum Fachwirt?

Die Qualifizierung durch das Ablegen einer Fachwirtprüfung ist die Basis für einen Aufstieg ins mittlere Management. Sie stellt das kaufmännische Pendant zum Bachelor dar und festigt einerseits die eigene Stellung im Unternehmen, andererseits wird der persönliche Wert auf dem Arbeitsmarkt erhöht.

Neben einer signifikant höheren Bezahlung haben Fachwirte gleichzeitig die Chance, deutlich mehr Verantwortung zu übernehmen. Schließlich stellt eine erfolgreich abgeschlossene Prüfung zum Fachwirt die Zulassungsvoraussetzung zum geprüften Betriebswirt dar.

Welche Zugangsvoraussetzungen müssen erfüllt sein?

Um zu einer Fachwirtprüfung vor einer IHK/HK zugelassen zu werden, muss mindestens eine der folgenden Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sein.

  • Sie haben eine, der Weiterbildung entsprechenden Tätigkeitsfelder anerkannte Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen und eine - je nach Fachwirt zeitlich unterschiedliche - mehrjähige Berufserfahrung.
  • Sie verfügen über einen anerkannten Abschluss in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und über eine anschließende, entsprechend mehrjährige Berufspraxis in einem der Weiterbildung entsprechenden Tätigkeitsfeld.
  • Sie können auf Grund von Arbeitszeugnissen nachweisen, dass Sie Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten beruflicher Handlungsfähigkeiten im einschlägigen Bereich erworben haben.

Die Zulassung muss von Ihrer zuständigen IHK/HK geprüft werden. Für unsere Prüfungsvorbereitenden Kurse sollten lediglich PC-Kenntnisse vorhanden sein

Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?

Zur Finanzierung der Aufstiegsfortbildung stehen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Ihre Nutzbarkeit richtet sich vor allem nach dem individuellen Hintergrund des Interessenten. Hier eine Übersicht einiger Finanzierungsmöglichkeiten:

  • Bildungskredit
  • Meister-BAföG
  • Rehabilitationsförderung
  • Weiterbildungssparen

Darüber hinaus sind viele Arbeitgeber an der fachlichen Qualifikation ihrer Mitarbeiter interessiert und unterstützen diese entsprechend. Zu Ihren individuellen Finanzierungsmöglichkeiten beraten wir Sie auch gerne in einem persönlichen Gespräch.

Wie läuft eine Aufstiegsfortbildung bei der WBS TRAINING AG ab?

Bevor Sie mit uns Ihre Qualifizierung starten, laden wir Sie zu einem ausführlichen Beratungsgespräch ein, denn uns ist es wichtig, dass Sie uns und unsere Lehr- und Lernmethoden genau kennen, bevor Sie sich entscheiden. Prinzipiell besteht die Aufstiegsfortbildung aus mehreren Teilen:

  • Regelmäßig stattfindende Schnupperabende zum Kennenlernen der Lehr- und Lernmethode im WBS LernNetz Live® (für Interessenten kostenfrei)
  • Theoretische Ausbildungseinheiten im WBS LernNetz Live®
  • Mind. 3 zweitägige Präsenzveranstaltungen (Freitag bis Samstag)

Hinweis: Ein Teil des Stoffes wird im Selbststudium erworben.

Vorteile einer Weiterbildung im WBS LernNetz Live®

Die Aufstiegsfortbildungen werden als Kombination aus klassischem Präsenzunterricht und onlinebasierter Schulung im WBS LernNetz Live® angeboten. Oft ist es der Fall, dass viele geplante Kurse aufgrund geringer Teilnehmerzahlen nicht starten können. Bei uns ist das anders. Durch die Nutzung unseres WBS LernNetz Live® sind wir in der Lage, für die meisten unserer Kurse eine Startgarantie auszusprechen.

Und wie sieht es mit der Betreuung während der Qualifizierung aus?

Sie erhalten die fachliche Ausbildung von unseren anerkannten und praxiserprobten Dozenten, die Sie live über die Schulungsplattform betreuen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, bei Fragen oder Schwierigkeiten einen Kursbetreuer zu kontaktieren. Bei auftretenden technischen Problemen steht Ihnen unser IT-Support mit Rat und Tat zur Seite.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme an einer Aufstiegsqualifikation

Für die Teilnahme an einer Aufstiegsqualifizierung im WBS LernNetz Live® benötigen Sie:

  • eine Internetverbindung mit mindestens DSL 6.000 (300kb Upload)
  • PC mit 2 GHz und mindestens 2 GB RAM Arbeitsspeicher
  • ein Headset oder Lautsprecher (intern oder extern)
  • die aktuelle Version des Adobe® Flash Players

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Verbindung vorab zu testen und mehr über die technischen Anforderungen zu lesen.

Ihre Qualifizierung kann gefördert werden – Förderprogramme von Bund und Ländern

Finanzierung Weiterbildung Offene Seminare

Wenn Sie sich heute für Ihren Beruf weiterbilden oder Ihr Unternehmen zukunftsfähig machen wollen, haben Sie gute Chancen eine Förderung zu erhalten. Förderprogramme von Bund und Ländern ermöglichen die Finanzierung Ihrer Aufstiegsfortbildung.

Zu den Finanzierungsmöglichkeiten