Qualitätsmanagement- und Datenschutzbeauftragte/-r

mit DEKRA-Zertifizierungen QMB/QM und Fachkraft Datenschutz

Dauer
120 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
in der Regel 10 - 16, maximal 18
Unterrichtszeiten
Die Qualifizierung läuft in Teilzeit.
Zertifikat
WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Gesundheitliche Probleme können sich bei der Arbeitssuche als zusätzliches Hemmnis darstellen. Wie also können Sie zurück in den Beruf finden?

Mit der Qualifizierung "Aktiv in den Job" helfen wir Ihnen, Ihren beruflichen Einstieg oder Wiedereinstieg unter Einbezug Ihres Gesundheitszustandes zu verwirklichen.

Gemeinsam erarbeiten wir nicht nur nützliches Wissen rund um die Arbeitswelt, sondern behandeln zeitgleich auch Themen für mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Durch die Kombination aus Gruppen- und Einzelphasen erarbeiten wir gemeinsam einen auf Sie zugeschnittenen Handlungsplan. So erhalten Sie genau die Unterstützung, die Sie brauchen und können gleichzeitig Ihren eigenen Weg finden.

Lernziele

Nach Abschluss des Kurses kennen Sie Ihre beruflichen Präferenzen. Sie lernen, eine überzeugende Bewerbung zu schreiben und sich im Vorstellungsgespräch von Ihrer besten Seite zu präsentieren. In diesem Prozess spielt neben berufsrelevanten Inhalten ebenso die Auseinandersetzung mit der eigenen Gesundheit eine Rolle. Sie lernen Strategien aus dem Gesundheits- und Stressmanagement kennen, welche Sie praktisch auf Ihre persönliche und berufliche Situation in Gegenwart und Zukunft anwenden können. Durch das Praktikum eigenen Sie sich Ihr Wissen nicht nur in der Theorie an, sondern können es gleich in der Praxis vertiefen und anwenden. Nach dem Kurs können Sie sich alter und neuer Fähigkeiten wieder stärker bewusst sein und mit neuer Energie in die private und berufliche Zukunft blicken.

Zielgruppe

Diese Qualifizierung richtet sich an von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende, Arbeitsuchende, erwerbsfähige Leistungsberechtigte und Ausbildungsplatzsuchende.

Teilnahmevoraussetzung

Sie haben Lust auf Veränderung und werden über einen AVGS (Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein) gefördert.

Unterrichtszeiten

Die Qualifizierung läuft in Teilzeit.

Inhalte

Phase 1 (4 Wochen)

  • Orientierung und Kompetenzanalyse
  • Persönliches Gesundheitsmanagement
  • Stressmanagement und Resilienz
  • Work-Life Balance für den beruflichen Wiedereinstieg
  • Erarbeitung von Perspektiven

 Phase 2 (10 Wochen)

  • Gesunde Lebensführung & Ernährung
  • Sportliche Aktivitäten
  • Berufskunde / Berufsorientierung
  • Lebenswegplanung / Motivation
  • Bewerbung
  • Individuelle Unterstützung

Phase 3 (10 Wochen)

  • Konkretisierung Arbeitsmarktorientierung
  • Kompetenz und Kommunikationstraining
  • Selbstmanagement
  • Vorbereitung auf die Praxisphase
  • Begleitete Betriebliche Erprobung (4 Wochen)

Für Ihr individuelles Vorankommen:

  • Bis zu 3 Einzelcoachings die Woche
  • Monatliche ärztliche Begleitung
  • Wöchentliches Ernährungscoaching
  • Wohlfühlen durch Aktivität
Perspektiven nach der Qualifizierung

Mit dem Kurs "Aktiv in den Job" entwickeln Sie in drei aufeinander aufbauenden Phasen unter dem Einbezug ihrer gesundheitlichen Lage eine neue berufliche Perspektive. Diese können Sie noch im Kurs in einem Praktikum erproben. Mithilfe eines individuellen Handlungsplans erhalten Sie die optimale Unterstützung für eine stabile Rückkehr ins Erwerbsleben sowie für Ihre berufliche Weiterentwicklung.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren