Bewerbungscoaching

Kundengruppe
Arbeitsuchende
Dauer
Individuell, jede Einzelcoaching-Einheit dauert 60 Minuten.
Max. Teilnehmerzahl 
1
Unterrichtszeiten
Die Bewerbungscoachings finden in der Regel zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr statt.
Zertifikat
WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS), Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr

Sie sind auf der Suche nach einem neuen beruflichen Einsatzgebiet, um Ihre Persönlichkeit und Ihr fachliches Wissen und Können einzusetzen?
Um sich auf dem Arbeitsmarkt als potentieller Mitarbeiter einem Unternehmen zu präsentieren, ist in der Regel eine Bewerbung notwendig. Was gehört alles in eine aktuelle Bewerbungsmappe und wie kann es mir gelingen, auch schwierige Zeiten meiner Berufslaufbahn im Lebenslauf so zu präsentieren, dass ich nicht sofort "aussortiert" werde? Wie kann ich auf einer Din A4 Seite im Bewerbungsanschreiben den Personalentscheider davon überzeugen, dass ich eine gute Wahl bin?
Im Bewerbungscoaching der WBS TRAINING AG unterstützen wir Sie durch die direkte, persönliche
Zusammenarbeit mit einem Bewerbungscoach. Sie finden Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um Ihren Bewerbungsprozess.

Lernziele

Ausgehend von Ihrer Persönlichkeit, Ausbildung und Berufserfahrung und den angestrebten Zielen erarbeiten wir mit Ihnen je nach individuellem Bedarf aussagekräftige Bewerbungsunterlagen, unterstützen Sie bei der Arbeitsplatzrecherche und machen Sie fit für das Vorstellungsgespräch.

Zielgruppe

Wenn Sie einen Ausbildungsplatz suchen, arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht sind und mit einer überzeugenden Bewerbungsstrategie Ihre Chancen im Arbeitsmarkt verbessern wollen, dann ist dieses Coachingangebot für Sie ideal.

Teilnahmevoraussetzung

Mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) von Ihrer Arbeitsagentur oder dem Jobcenter steht Ihrer Teilnahme an unserem Bewerbungscoaching nichts im Wege (Förderung nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr.1 SGB III).

Dauer

Die Zusammenstellung von Coaching-Themen ist je nach persönlichen Voraussetzungen und individuellem Bedarf möglich. Jede Einzelcoaching-Einheit dauert 60 Minuten. Die konkreten Termine werden mit Ihnen persönlich abgestimmt. Das Angebot kann über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein über die Agentur für Arbeit oder die zuständigen Job-Center gefördert werden.

Unterrichtszeiten

Die Bewerbungscoachings finden in der Regel zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr statt.

Inhalte

Modul 1 - Berufliche Möglichkeiten und aktuelle Bewerbungssituation
In diesem ersten Einzelcoaching lernen Sie Ihren Bewerbungscoach kennen und besprechen mit ihm die Ziel der gemeinsamen Zusammenarbeit.

Modul 2 - Die schriftliche Bewerbung
Die Wege und Anforderungen an eine schriftliche Bewerbung haben sich verändert. Welche Unterlagen gehören in eine Bewerbungsmappe? Welche Besonderheiten gibt es zu beachten?

Modul 3 - Der persönliche Lebenslauf
Wie schreibe ich einen aktuellen Lebenslauf? Welche Möglichkeiten habe ich, auch Phasen der Arbeitssuche und häufige Stellenwechsel im Lebenslauf darzustellen? Gemeinsam mit Ihnen erstellt Ihr Bewerbungscoach einen aktuellen, zielorientierten Lebenslauf.

Modul 4 - Das persönliche Anschreiben
Gemeinsam mit Ihnen formuliert Ihr Bewerbungscoach individuelle, zu Ihnen und der Stellenausschreibung passende Anschreiben.

Modul 5 - Das Fachprofil
Über welche Kompetenzen verfüge ich überhaupt und wie kann ich diese in einem Fachprofil auflisten?

Modul 6 - Branchenüberblick zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
Welche Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten gibt es in meiner Region? Mit dem Fokus auf die regionalen Arbeitsmärkte wird unser Bewerbungscoach mit Ihnen auf verschiedenen Branchen und Berufsfelder schauen und überlegen, welche Arbeitsgebiete für Sie interessant sind.

Modul 7 und Modul 8 - Jobsuche Online (1/2)
Im Einzelcoaching ermitteln Sie gemeinsam mit Ihrem Bewerbungscoach welche Online-Stellenbörsen für Sie interessant sein könnten und wie Sie diese effektiv nutzen können.

Modul 9 - Initiativbewerbung und Onlinebewerbung
Welche Bestandteile und Besonderheiten hat eine Bewerbung ohne vorherige Stellenausschreibung? Gemeinsam mit Ihrem Bewerbungscoach formulieren Sie Anschreiben, mit denen Sie auf Ihre Arbeitsleistung aufmerksam machen können, obwohl das Unternehmen derzeit öffentlich keine Mitarbeiter sucht.

Modul 10 und Modul 11 - Kompetenzen und Selbstvermarktung (1/2)
Welche Kompetenzen sind bei mir besonders ausgeprägt und wie kann ich diese in meiner Bewerbung einsetzen? Durch gezielte Fragen und Übungen unterstützen wir Sie dabei die persönlichen Bedingungen und Charaktereigenschaften in Kompetenzbegriffe zu übersetzen.

Modul 12 - Umgangsformen
Im beruflichen Miteinander gibt es gewisse Umgangsformen und Konventionen, die es zu beachten gilt. Welche dies sind und wie sie sich bspw. in einem Vorstellungsgespräch in den verschiedenen Situationen angemessen verhalten, wird Ihr Bewerbungscoach gemeinsam mit Ihnen thematisieren und ggf. einüben.

Modul 13 - Erfolgreich im Vorstellungsgespräch
Was erwartet mich in einem Vorstellungsgespräch? Wie erläutere ich meinen Berufsweg zielorientiert und wie vermittele ich meine persönlichen Stärken glaubhaft? Im Einzelcoaching reflektiert Ihr Bewerbungscoach mit Ihnen Ihre spezifischen Bedingungen.

Modul 14 und Modul 15 - Selbstmanagement und Outfitplanung (1/2)
Im Bewerbungsprozess kommunizieren wir nicht nur mittels unserer Sprache, sondern auch durch unsere Kleidung und unser gesamtes Erscheinungsbild. Was ziehe ich an? Sind Dresscodes veraltet? Wie sollte ich meine Haare tragen? Diese und weitere Fragen wird Ihr Bewerbungscoach mit Ihnen klären.

Modul 16 - Zielfindung und Prioritätensetzung
Welche Bedingungen sind mir mit Blick auf einen neuen Job besonders wichtig? Wie kann ich umsetzbare Ziele formulieren? Welche Ziele setze ich mir und wie merke ich, dass ich auf dem richtigen Weg bin? Gemeinsam mit Ihrem Bewerbungscoach beschließen Sie Ihren individuellen Zielkatalog.

Modul 17 - Konkretisierung der nächsten Schritte
In diesem Abschlussgespräch schauen Sie gemeinsam mit Ihrem Coach noch einmal auf Ihr gesamtes Coaching und überlegen, welche Unterstützung, bzw. welche beruflichen oder persönlichen Kompetenzen Sie noch benötigen, um Ihre Ziele zu erreichen und erarbeiten einen prägnanten Maßnahmenplan.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Die berufliche Entwicklung verläuft nicht immer geradlinig und als kontinuierlicher Prozess. Doch wie kann ein Wiedereinstieg in den Beruf optimal und ohne lange Wartezeit erfolgreich gelingen? Das Weiterbildungsangebot "Bewerbungscoaching" der WBS TRAINING AG hilft Ihnen, sich über Ihr Wissen und Können Klarheit zu verschaffen und sich Ihrer eigenen Stärken bewusst zu werden. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Perspektiven für Ihre Rückkehr ins Erwerbsleben und bauen gezielt die dafür notwendigen Fähigkeiten auf.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren