Pressebereich

WBS TRAINING bei „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ ausgezeichnet

Pressemitteilungen

Weiterbildungsspezialist erhält Qualitätssiegel von Focus und Focus Money</br></br>

WBS TRAINING, mit über 200 Standorten einer der größten privaten Weiterbildungsanbieter Deutschlands, bietet seinen Mitarbeitern „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“. Dieses Qualitätssiegel wird erstmals in diesem Jahr von den Nachrichtenmagazinen Focus und Focus Money in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Werner Sarges von der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg vergeben. Es geht exklusiv an Unternehmen, die ihren Mitarbeitern einen langfristig sicheren Arbeitsplatz bieten.

Einen guten Job zu haben, bedeutet für viele Arbeitnehmer in Deutschland vor allem: Einen sicheren Job zu haben, der ihnen und ihrer Familie eine dauerhafte Perspektive und finanzielle Sicherheit bietet. Mit dem Siegel „Deutschlands beste Jobs mit Zukunft“ zeichnen Focus und Focus Money deutsche Unternehmen aus, die aufgrund ihrer wirtschaftlichen Stabilität besonders sichere Arbeitsplätze für ihre Mitarbeiter schaffen. Für die Studie wurden die 5.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen mit Sitz in Deutschland untersucht. Bewertet wurden dabei die Umsatz-, Gewinn- und Mitarbeiterentwicklung von 2011 bis 2015 und somit die wirtschaftliche Prosperität – ausschlaggebender Faktor für die Sicherheit der Arbeitsplätze.

„Diese Auszeichnung bedeutet uns viel“, so Joachim Giese, Vorstand der WBS TRAINING AG. „Wir sehen uns als Anbieter von Weiterbildungsmaßnahmen in einer besonderen gesellschaftlichen Verantwortung, nicht nur als Bildungsinstitution, sondern eben auch als Arbeitgeber. Daher planen und handeln wir in jeder Hinsicht nachhaltig – für unsere Kunden und unsere Mitarbeiter.“

WBS TRAINING erhielt bereits 2016 von Focus Money das Siegel „Top Institut für berufliche Bildung“ – eine Auszeichnung, bei dem sich das Unternehmen unter 80 untersuchten Bildungsanbietern einen der Spitzenplätze sicherte.