Standort Jena:
Sprachtraining für Unternehmen und Privatpersonen

Sprachtrainings für Unternehmen und Privatpersonen

In Kooperation mit dem Sprachtraining-Spezialisten E.L.T. GmbH bietet die WBS in Jena Sprachtrainings für Unternehmen und Privatpersonen an.

Unser gemeinsames Angebot für Sie umfasst Kurse in Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch sowie Deutsch als Fremdsprache.

Für Unternehmen

Wir unterstützen Sie und Ihr Unternehmen mit Sprachtrainings, die wir an Ihre geschäftlichen Zielstellungen und die individuellen Sprachbedürfnisse Ihrer Mitarbeiter/-innen anpassen. 

So bieten wir Ihnen z.B. Englischkurse in den Bereichen

  • Allgemeines Englisch
  • Business Englisch und
  • Technisches / IT Englisch an.

Natürlich sind auch branchen- oder unternehmensbereichsspezifische Trainings (z.B. Telefontraining für die Einkaufsabteilung) oder Trainings zu speziellen Themen (z.B. Geschäftsbriefe, E-Mail-Korrespondenz, interkulturelle Kommunikation) möglich.

Unsere Kurse vermitteln unmittelbaren Praxisnutzen und üben u.a. Wortschatz/Vokabular, Grammatik, Sprachverständnis und verbale und schriftliche Konversation.

Je nach Bedarf sind Einzelschulungen, Duo-Trainings sowie Klein- und Großgruppen-Kurse im Präsenz- oder Live-Onlinetraining möglich.

Neben Englisch schulen wir Ihre Mitarbeiter/-innen gern auch in Französisch, Spanisch, Russisch sowie Deutsch als Fremdsprache.

Unterrichtsort

Bei der Wahl des Unterrichtsortes haben Sie die volle Flexibilität:

  • Räumlichkeiten eines WBS Standortes
  • Räumlichkeiten Ihres Unternehmens (als Inhouse-Schulung)
  • anderer Ort Ihrer Wahl (z.B. Hotel)
  • ortsunabhängiger Live-Unterricht über die Online-Lernplattform WBS LernNetz Live®

Ihre Vorteile

  • Qualifizierte und erfahrene Muttersprachler mit Deutschkenntnissen
  • Terminlich flexible Einteilung Ihres Trainings
  • Strukturiertes Aufbautraining (modular) für stetigen Lernfortschritt
  • Individuelle Anpassung der Trainingsinhalte
  • Verwendung aktueller Kursmaterialien und Lehrbücher

Schritt für Schritt zum zielorientierten Kommunikationstraining für Ihr Unternehmen

1. Erstes Gespräch/Telefonat

In einem ersten Gespräch bestimmen wir Ihren individuellen Schulungsbedarf und klären Fragen wie:

  • Welche Zielsetzungen verfolgen Sie mit den Trainings?
  • Welche und wieviele Mitarbeiter/-innen sollen geschult werden?
  • In welchen Themen soll dies erfolgen?
  • Welchen zeitlichen Horizont streben Sie an?
  • An welchem Schulungsort sollen die Trainings durchgeführt werden?

Kontaktieren Sie uns für Ihr konkretes Angebot. Sie erreichen uns entweder per E-Mail oder telefonisch unter 03641 27387-1.

2. Kostenloser Online-Einstufungstest

Jede/r Mitarbeiter/-in der/die von uns geschult werden soll, führt einen kostenlosen Online-Einstufungstest durch. Dieser ermittelt anhand einiger Fragen die aktuelle Sprachkompetenz in den Bereichen Hören, Lesen und Sprechen. Der Test dauert ca. 15 Minuten.

Nach Abschluss des Testes werden uns die Antworten übermittelt. Wir werten diese aus und melden uns zeitnah bei Ihnen.

Hier gelangen Sie zum Englisch Online-Einstufungstest.

Für Einstufungstests in anderen Sprachen, kontaktieren Sie uns bitte.

3. Einordnung in das E.L.T. Trainingssystem

Nach Auswertung der Online-Einstufungstests erfolgt die Einstufung Ihrer Mitarbeiter/-innen anhand des E.L.T. Trainingssystem. Dieses System ist aus unterschiedlichen Kompetenzstufen aufgebaut, wobei jede Stufe bestimmte sprachliche Fähigkeiten repräsentiert. Anhand der Einstufung können wir nun Trainingsziele und Schulungsinhalte individuell ableiten.

Die einzelnen Stufen des E.L.T. Trainingssystems können Sie hier einsehen oder als PDF herunterladen.

4. Feststellung Trainingsinhalte und -ziele

Auf Basis der Einordnung in das E.L.T. Trainingssystem und Ihrem im Eingangsgespräch ermittelten Schulungsbedarf erarbeiten wir Trainingsinhalte und -ziele für die Schulungen Ihrer Mitarbeiter/-innen.

Sie erhalten von uns detaillierte Trainingspläne mit Angaben zu:

  • Schulungsinhalten
  • Trainingsformen/Gruppengrößen
  • Zeithorizont
  • Schulungsort
  • Lehrmaterialien
  • Trainerinformationen

Sie haben anschließend die Möglichkeit, die Trainingspläne mit Ihren Kolleginnen und Kollegen, die geschult werden sollen, abzustimmen.

5. Individuelles Firmenangebot

Sie erhalten von uns ein individuelles Angebot mit den für die Sprachtrainings anfallenden Kosten und Aufwendungen. Dieses ist für Sie selbstverständlich kostenlos und vollkommen unverbindlich.

6. Zielorientiertes Fremdsprachentraining

Nun kann es losgehen. Wir freuen uns auf die angenehme Zusammenarbeit und darauf, Ihr Unternehmen beim Training Ihrer Mitarbeiter/-innen zu unterstützen.

Das E.L.T. Trainingssystem

E.L.T. Trainingssystem

Das E.L.T. Trainingssystem arbeitet nach verschiedenen Stufen, wobei jede Stufe bestimmte sprachliche Fähigkeiten repräsentiert.

Das System umfasst 6 verschiedene Trainingsstufen. Eine Stufe besteht immer aus 2 Teilen. Zum Erreichen der nächsten Stufen sind durchschnittlich 30 Übungsstunden pro Teil, also 60 Stunden pro Stufe, notwendig.

Eine Übersicht der einzelnen Stufen des E.L.T. Trainingssystems mit Erklärungen können Sie hier als PDF herunterladen.

Master

Kann praktisch alles, was er/sie liest oder hört, mühelos verstehen. Kann Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und dabei Begründungen und Erklärungen in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben. Kann sich spontan, sehr flüssig und genau ausdrücken und auch bei komplexeren Sachverhalten feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen.

Senior

Kann ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen. Kann sich spontan und fließend ausdrücken, ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen. Kann die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen. Kann sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern und dabei verschiedene Mittel zur Textverknüpfung angemessen verwenden.

Scholar

Kann die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen; versteht im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen. Kann sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist. Kann sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben.

Trouper

Kann die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Kann die meisten Situationen bewältigen, denen man im privaten und beruflichen Leben im Sprachgebiet begegnet. Kann sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen, persönliche Interessengebiete und berufsspezifische Sachverhalte äußern. Kann über Erfahrungen und Ereignisse berichten, Argumente, Produkte und Ziele beschreiben und zu Plänen und Ansichten kurze Begründungen oder Erklärungen geben.

Junior

Kann Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen, die mit Bereichen von ganz unmittelbarer Bedeutung zusammenhängen (z. B. Informationen zur Person und zum Arbeitsumfeld, Produkte, nähere Umgebung). Kann sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen, in denen es um einen einfachen und direkten Austausch von Informationen über vertraute und geläufige Dinge geht. Kann mit einfachen Mitteln die eigene Herkunft und Ausbildung, die direkte Umgebung und Dinge im Zusammenhang mit unmittelbaren Bedürfnissen beschreiben.

Freshman

Kann vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden, die auf die Befriedigung konkreter Bedürfnisse zielen. Kann sich und andere vorstellen und anderen Leuten Fragen zu ihrer Person stellen - z. B. wo sie wohnen, was für Leute sie kennen oder was für Dinge sie haben - und kann auf Fragen dieser Art Antwort geben. Kann sich auf einfache Art verständigen, wenn die Gesprächspartnerinnen oder Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind zu helfen.

Für Privatpersonen

Sie möchten Ihre Sprachkenntnisse verbessern oder auffrischen? Wir bieten Ihnen Sprachtrainings in den Niveaustufen Anfänger bis Fortgeschrittene. Dabei bestimmen Sie, welche Ziele Sie mit Ihren Vorkenntnissen erreichen wollen.

Wir unterrichten Englisch in den Bereichen allgemeines Englisch, Business English und Technisches Englisch. Dabei können Sie an regelmäßig stattfindenden Gruppenkursen teilnehmen und zusammen mit Leuten gleichen Sprachniveaus lernen. Zur Bestimmung Ihrer sprachlichen Fähigkeiten machen Sie bitte hier den Englisch-Online-Einstufungstest.

Natürlich bereiten wir Sie auch gezielt in Einzelschulungen auf Ihre individuellen zukünftigen Anforderungen wie z.B. eine Reise oder eine Bewerbung im Ausland vor. Eine Übersicht aller Trainingsformen finden Sie am Ende dieser Seite.

Neben Englisch schulen wir auch in Französisch, Spanisch, Russisch sowie Deutsch als Fremdsprache.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Sie erreichen uns per Email oder telefonisch unter 03641 27387-1.

Trainingsformen

Trainingsform durchschnittlich erforderliche Trainingsstunden (TStdn.) zum Erreichen der nächsten Stufe  
Single-Training (1 TN) 60 Teil 1 mit 30 TStdn.; Teil 2 mit 30 TStdn.
Duo-Training (2 TN) 60 Teil 1 mit 30 TStdn.; Teil 2 mit 30 TStdn.
Group-Training Small (3 – 6 TN) 60 Teil 1 mit 30 TStdn.; Teil 2 mit 30 TStdn.
Group-Training Large (7 – 12 TN) 75 Teil 1 mit 39 TStdn.; Teil 2 mit 36 TStdn.