Aktuelle Informationen.

Schneller und individueller Kurseinstieg garantiert. Ihre Weiterbildung startet zeitnah und flexibel zu Ihrem Wunschtermin.

WBS schweißt zusammen – Teilnehmer bastelt Türöffner für Mitarbeiterin im Rollstuhl

Ein tolles Geschenk bereitete ein Potsdamer WBS-Teilnehmer unserer Mitarbeiterin Mandy Ryll. Die Organisationsassistentin sitzt im Rollstuhl und kann deshalb den Schalter - der die automatische Schiebetür am Haupteingang des Standortes aktiviert - nicht bedienen. Er ist einfach zu hoch angebracht.

Wenn Frau Ryll in der Vergangenheit als erste Mitarbeiterin am Standort eintraf, konnte sie die Tür von Innen nicht öffnen und wartende Teilnehmer  mussten den Hintereingang nutzen. Erst wenn andere Kollegen kamen konnte der Haupteingang am Potsdamer Standort geöffnet werden.

Ein SPS-Kursteilnehmer hat sich darüber Gedanken gemacht und sich etwas ausgedacht. Aus einer Malerrolle und einem Teleskopstiel bastelte er unserer Potsdamer Mitarbeiterin einen eigenen „Hilfstüröffner“.

Mithilfe der praktischen „Armverlängerung“, kann Frau Ryll den Schalter am Haupteingang jetzt betätigen. Der Türöffner hat sogar ein eingebautes LED-Licht, welches bei Dunkelheit leuchtet. Frau Ryll kann somit bei Tag und bei Nacht die Tür öffnen und freut sich über diese neue Selbstständigkeit. Ein tolles Engagement, finden wir und danken unserem hilfsbereiten Teilnehmer aus Potsdam!