Aktuelle Informationen.

Schneller und individueller Kurseinstieg garantiert. Ihre Weiterbildung startet zeitnah und flexibel zu Ihrem Wunschtermin.

WBS TRAINING vertreten auf der digitalen Abschlusstagung beim Jobstarter Plus-Projekt

Jobstarter plus-Projekt „ask for change“: Das Programm zur Stärkung der beruflichen Bildung unter Federführung des Unternehmerverbandes Norddeutschland Mecklenburg-Schwerin e.V.

Das Jobstarter plus-Projekt fördert die Strukturentwicklungen im regionalen Bereich und möchte Fachkräftenachwuchs sichern und unterstützt einen besseren Übergang von Schule zur Ausbildung und möchte Studienabbrecher oder Studienzweifler neue Perspektiven darbieten und frühzeitig ansprechen um sie für alternative Ausbildungswege zu ermutigen. Das Projekt wurde aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds gefördert. Das Beratungsangebot des Jobstarterplus Projektes begann 2015 bis 2017. Eine zweite Projektphase von 2018 bis Ende 2020 schloss sich an. Anlässlich des Endes der Förderperiode fand am 20.11.2020 eine Abschlussveranstaltung in digitaler Form statt. Der Einladung sind rund 40 Teilnehmer von Unternehmen, Vertreter aus Politik, Kammern, den Hochschulen, Partnerprojekten und der WBS TRANING als Bildungsdienstleister gefolgt. Das Projektteam das zu dieser Veranstaltung geladen hat, wollte anlässlich des Endes der Förderperiode gerne nochmal die vergangenen Jahre Revue passieren lassen. Auf die erzielten Erfolge kann das Projektteam stolz zurückblicken.

Das Ergebnis verdeutlicht aber auch, dass zwar vieles erreicht wurde aber auch noch einiges umzusetzen gilt.

WBS TRAINING bietet Studienzweiflern bei der beruflichen Neuorientierung hierzu vielschichtige und individuelle Weiterbildungsangebote die einen erfolgreichen Perspektivwechsel unterstützen.