Steuerlehre mit Buchführung, DATEV-Zertifikat Finanzbuchführung und Praxiswerkstatt (in Teilzeit)

Schneller und individueller Kurseinstieg garantiert. Ihre Weiterbildung startet zeitnah und flexibel zu Ihrem Wunschtermin.

Dauer
211 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmerzahl beträgt in der Regel 10 - 16, max. 25.
Unterrichtszeiten
Die Qualifizierung läuft in Teilzeit.
Zertifikat
DATEV-Zertifikat Finanzbuchführung, WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Qualifizierungschancengesetz, WeGebAU (jetzt Qualifizierungschancengesetz)

Das deutsche Steuerrecht ist komplex und für den Laien nicht leicht zu durchschauen. Deshalb ist in diesem Berufsfeld spezielles Know-how gefordert. Die WBS-Weiterbildung "Steuerlehre mit Buchführung und DATEV" vermittelt Ihnen, in familienfreundlicher Teilzeit, gründliches Fachwissen im Handels- und Steuerrecht. Damit haben Sie beste Chancen, eine Anstellung im Steuer- und Rechnungswesen zu finden, denn die Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt ist konstant hoch. In unserer Praxiswerkstatt Steuerlehre setzen Sie im Anschluss Ihr theoretisches Wissen in die Praxis um. Anhand eines durchgängigen Musterfalls bearbeiten Sie das gesamte Spektrum buchhalterischer und steuerlicher Aufgaben unter realen Bedingungen: Von der Finanzbuchführung über die betriebliche Abwicklung der Umsatzsteuer innerhalb und am Ende eines Kalenderjahres, die Gewinnermittlung durch Einnahme-Überschuss-Rechnung, die Gewerbe- und Einkommensteuererklärung bis zum Jahresabschluss. Nach erfolg­reicher bundesweit einheitlicher Online-Prüfung zum Lehrgangsabschluss, erhalten Sie mit dem DATEV-Zerti­fikat Finanzbuchführung einen bei Unternehmen und Steuerkanzleien anerkannten Kompetenznachweis der DATEV.

Aktuelle Kursinformationen

Erleben Sie Weiterbildung neu.

Diese Weiterbildung findet als Live-Online-Kurs in unserem Lernportal WBS LearnSpace 3D® statt. In der 3D-Simulation treffen Sie auf Ihren Trainer und andere Kursteilnehmer – mit diesen können Sie sich jederzeit live austauschen.

Jetzt mit Flex Plus. Lernen Sie flexibel. Vormittags am WBS Standort. Nachmittags zu Hause.

Mit der Option Flex Plus lernen Sie ab Juli vormittags bis 13:10 Uhr im direkten Austausch mit Trainer und Gruppe am WBS Standort. Nachmittags können Sie Ihren Lernort wählen – und z. B. zu Hause am eigenen PC arbeiten.

Lernziele

Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Weiterbildung sind Sie qualifiziert, die laufende Buchhaltung zu erledigen, Lohn- und Gehaltsabrechnungen wie auch steuer- und sozialversicherungsrechtliche Nachweise und Anmeldungen anzufertigen sowie an der Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen mitzuwirken. Außerdem beherrschen Sie die EDV-gestützte Buchhaltungspraxis mit der verbreiteten Standard-Software DATEV.

Zielgruppe

Sie besitzen bereits eine kaufmännische Vorbildung und möchten steuerrechtliche und buchhalterische Kenntnisse erwerben oder auffrischen, um im Steuer- und Rechnungswesen beruflich Fuß zu fassen? Wenn Sie zudem Spaß am Umgang mit Zahlen haben und akkurates Arbeiten lieben, ist dieser Kurs für Sie die richtige Entscheidung. Für Mütter und Väter lässt sich der Kurs gut mit der Kinderbetreuung vereinbaren, da er in familienfreundlicher Teilzeit durchgeführt wird.

Teilnahmevoraussetzung

Um diesen Kurs zu besuchen, sollten Sie eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mitbringen. Wichtig sind außerdem grundlegende Computerkenntnisse.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 211 Tage.

Unterrichtszeiten

Die Qualifizierung läuft in Teilzeit.

Inhalte

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)
Grundlagen der Buchhaltung (15 Tage)
Einführung in das betriebliche Rechnungswesen, Buchführungsgrundsätze, Technik der doppelten Buchführung, einfache Buchungen
Buchen von Geschäftsvorfällen (15 Tage)
Zahlungsverkehr, Absatz- und Beschaffungsbuchungen, Geschäftsvorfälle sachgerecht buchen, Finanzvorgänge buchen, periodengerecht abrechnen, Abschreibungen, Anzahlungen, Rechnungsabgrenzungen
Jahresabschluss (15 Tage)
Grundlagen und gesetzliche Vorschriften, allgemeine Grundsätze des Jahresabschlusses und der Bilanzerstellung, Bilanzierung und Bewertung
Finanzbuchhaltung mit DATEV (15 Tage)
Buchungssystem einrichten, Stammdatenverwaltung, Buchungen durchführen, Stapel- und Dialogbuchungen vornehmen, offene Posten bearbeiten, Zahlungsvorschläge erstellen und bearbeiten, Mahnwesen, Auswertung der Buchhaltung, Vorschau auf den Jahresabschluss
Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung (15 Tage)
Grundlagen und Grundbegriffe der Lohn- und Gehaltsabrechnung, steuer- und sozialversicherungsrechtliche Grundlagen, Entlohnungsformen, Lohnberechnungsgrundlagen, Bruttolohnbildung/Nettolohnberechnung, Durchführung einer Lohn- und Gehaltsabrechnung, Meldungen zur Sozialversicherung, Berechnung und Zahlung der SV-Beiträge
Lohn- und Gehaltsabrechnung mit DATEV (15 Tage)
Einführung in das Programm Lohn und Gehalt und Bedienungskonzept, Stammdatenverwaltung, Bearbeiten von Mitarbeiterstammdaten, Abrechnungsmonat, Ausfallzeiten, Zuschläge und Zulagen erfassen, Abzüge vorbereiten, monatliche Auswertungen, Besonderheiten in der Abrechnung, Meldungen und Korrekturen, Jahresabschlussarbeiten durchführen, Jahresmeldungen
Allgemeines Steuerrecht / Abgabenordnung (15 Tage)
Wesen der Besteuerung, Merkmale und Einteilung der Steuern, steuerliche Rechtsquellen, Bedeutung, Inhalt und Aufbau der Abgabenordnung
Umsatzsteuer 1 + 2 (30 Tage)
Umsatzsteuer im Steuersystem, steuerbare Umsätze und Leistungen, Steuerpflicht, Rechnungsstellung und Vorsteuerabzug
Einkommensteuer 1 + 2 (30 Tage)
Einkommensteuer im Steuersystem, Einkommensteuerpflicht, Einkunftsarten, Gewinneinkünfte, Einkünfte aus nicht selbstständiger Tätigkeit, Ermittlung der Einkünfte, Einkünfte aus Kapitalvermögen, Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung, sonstige Einkünfte, Sonderausgaben, Berücksichtigung von Kindern, außergewöhnliche Belastungen, Veranlagung, Steuertarif, Lohnsteuer
Körperschaft- und Gewerbesteuer, Bewertungsgesetz (15 Tage)
Körperschaftsteuer im Steuersystem, Steuerpflicht und Steuerbefreiung, Ermittlung des körperschaftsteuerlichen Einkommens, tarifliche Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer im Steuersystem, Ermittlung, Festsetzung und Erhebung der Gewerbesteuer, Rückstellungen, Ziel und Aufbau des Bewertungsgesetzes, allgemeine Bewertungsvorschriften
Praxiswerkstatt Steuerlehre (30 Tage)
Kennenlernen des Unternehmens, Belegrunden August - Dezember, Jahresabschluss mit USt-Jahreserklärung und GwSt-Erklärung, Bilanz, Einkommensteuererklärungen Gesellschafter, Einnahme-Überschuss Rechnung Gesellschafter, Abschlussarbeiten und Jahresabschluss

Trainingsmethode

So macht Lernen Spaß: Spielerisch und nachhaltig mit dem WBS LearnSpace 3D®.

Lernen Sie so spielerisch und effektiv wie noch nie: Mit dem Online-Lernformat von WBS TRAINING, dem WBS LearnSpace 3D®, betreten Sie eine realitätsnahe Lern- und Arbeitswelt und erwerben neben fundiertem Fachwissen zugleich digitale Kompetenzen.

Mit Ihrem personalisierten Avatar bewegen Sie sich in unserer virtuellen Lernumgebung und sind dabei immer über zwei Bildschirme sowie Ihrem Headset live und interaktiv mit anderen Lernenden und Ihren Trainerinnen und Trainern verbunden. Während des Unterrichts können Sie also Fragen stellen, diskutieren und aktiv am Unterricht teilnehmen.

Profitieren Sie von einem spannenden Methodenmix: ob praktische Übungen, Gruppenarbeiten oder Selbstlernphasen. Durch einen abwechslungsreichen Unterricht erwerben Sie nachhaltiges Wissen sowie soziale und digitale Fähigkeiten, die Sie sofort anwenden können.

Ihre Weiterbildung im WBS LearnSpace 3D® absolvieren Sie an einem unserer Standorte in ganz Deutschland oder in Absprache mit dem Kostenträger bequem von zu Hause aus. Ihr Standortteam sowie Ihre Trainerinnen und Trainer sind für Sie da und beraten Sie gerne – vor, während und nach der Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Das Steuer- und Rechnungswesen ist ein Berufsfeld mit Zukunft. Insbesondere Fachkräfte, die über spezielle Anwenderkenntnisse in der Software DATEV verfügen, sind auf dem Arbeitsmarkt begehrt. Somit legen Sie mit diesem Kurs ein solides Fundament für Ihre berufliche Zukunft, zum Beispiel als qualifizierte/-r Mitarbeiter/-in in einem Steuerbüro oder im Finanz- und Rechnungswesen eines Unternehmens.

Weitere Angebote aus diesem Bereich

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Lernen Sie uns kennen! Ihre kostenlose Schnuppertour.
Sie möchten gern mehr über uns und unsere Weiterbildungen und Umschulungen erfahren? Melden Sie sich jetzt zu einer kostenlosen Schnuppertour an.
Zur Anmeldung