Die Zukunft des Handels meistern.
Entfalte dein Potential mit einer Weiterbildung im Groß- und Außenhandel.
Zu den Kursen

Ausbildung Groß- und Außenhandel.

Das Zusammenspiel von Einkauf und Verkauf begeistert dich, du kalkulierst gern und willst Waren und Güter um die Welt bewegen? Dann wird Groß- und Außenhandel dein neuer Beruf – mit einer Umschulung und IHK-Abschluss. Hast du bereits kaufmännische Berufserfahrung und planst den nächsten Karriereschritt, dann ist die Fachwirt:in für Güterverkehr und Logistik dein passender Abschluss. Damit bist du bereit für Führungsaufgaben im Bereich kaufmännische Steuerung und Logistik. Die Welt des Handels wartet auf dich, finde jetzt deinen passenden Kurs und starte deine Umschulung.

Die beliebtesten Kurse |  FAQ | Das lernst du | Deine Chancen | Deine Vorteile | Videoreihe | Kundenstimmen

Bis zu 100 % Förderung.

Bildungsgutschein oder AVGS? Arbeitsagentur und Jobcenter fördern deine Weiterbildung.

WBS JobMentoring.

Das WBS JobMentoring macht dich fit für deine Bewerbung. So wird die Jobsuche zum Erfolg!

Dein schneller Kurseinstieg.

Deine Weiterbildung startet zeitnah und indivduell zu deinem Wunschtermin.

Die beliebtesten Weiterbildungen im Groß- und Außenhandel.

Mann mit Headset bei der Arbeit im Büro.

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement FR Außenhandel (IHK).

Aufträge kundenorientiert bearbeiten, Beschaffungsprozesse über Ländergrenzen hinweg organisieren, internationale Geschäftsprozesse dokumentieren und auswerten – das kannst du nach dieser Ausbildung. Personalwirtschaft und Logistik hast du im Griff und kommunizierst mit interkulturellem Geschick. Im Betriebspraktikums wendest du dein Wissen direkt an, um deine Kenntnisse zu vertiefen. Optimal vorbereitet legst du deine IHK-Abschlussprüfung ab und startest in deine neue Karriere.

Zum Kurs

Geschäftsmann im Anzug im Büro hält ein Tablet in der Hand.

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement FR Großhandel (IHK).

Im Großhandel dreht sich deine Arbeit um den Einkauf von Waren in großen Mengen und um den Weiterverkauf an andere Betriebe. Du kommunizierst das Sortiment, vergleichst Preise und handelst Liefertermine aus. Auch Zollformalitäten, Anlieferung und Lagerung fallen in deinen Arbeitsbereich. Das Betriebspraktikum gibt dir die Chance, dein Wissen gleich anzuwenden und deine Kenntnisse zu vertiefen. Nach erfolgreich bestandener IHK-Abschlussprüfung bist du bereit für einen Berufsweg im Handel.

Zum Kurs

Frau mit Helm im Lager am Computer organisiert die Warenabwicklung.

Fachwirt:in für Güterverkehr und Logistik (IHK).

Deine kaufmännische Expertise rundest du ab und wirst fit für Führungsaufgaben im Bereich Logistik. Als IHK-geprüfte Fachwirt:in planst und koordinierst eigenständig sämtliche Güterverkehr- und Logistikdienstleistungen, sorgst für Einhaltung der Vorschriften entlang der Lieferketten und kümmerst dich um Vertrieb und Marketing. Kaufmännischen Steuerung, Pflege von Außenkontakten und Personalführung beherrschst du ebenso. Für ein Hochschulstudium qualifizierst du dich ganz nebenbei auch noch.

Zum Kurs

Bildungsförderung mit Bildungsgutschein

Mach deine Weiterbildung im Groß- & Außenhandel kostenlos: mit dem Bildungsgutschein.

Du erhältst den Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit oder deinem Jobcenter, wenn du arbeitslos oder arbeitssuchend bist. Damit ist die Kostenübernahme für deine Weiterbildung gesichert.

  • Auch Arbeitgeber:innen können mit dem Qualifizierungschancengesetz einen Bildungsgutschein für Ihre Beschäftigten erhalten.
  • Mit einem Bildungsgutschein können berufliche Weiterbildungen und Umschulungen (Maßnahmen mit Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf) gefördert werden.

Dein Weg zum Erfolg beginnt hier. Bist du bereit?

Dann sicher dir einen Platz in deinem Wunschkurs und werde zur Expert:in im Groß- und Außenhandel.


Jetzt kostenlos beraten lassen.

Häufige Fragen und Antworten (FAQ) zur Weiterbildung im Groß- und Außenhandel:

Was kann ich nach einer Ausbildung im Groß- und Außenhandel machen?

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement kaufen auf globalen Märkten Güter der unterschiedlichsten Branchen und verkaufen sie an Handel, Handwerk und Industrie weiter. Du verhandelst mit Herstellern und Lieferanten, sorgst für kostengünstige Lagerhaltung und einen reibungslosen Transport und erwirtschaftest durch gekonntes Kalkulieren und Optimieren der Prozesse einen Gewinn. In der Fachrichtung Außenhandel sind internationale Geschäftsprozesse dein Metier. Du planst und überwachst Einkauf, Logistik und Verkauf und kommunizierst dank interkultureller Kompetenzen mit Geschäftspartnern auf der ganzen Welt. In der Fachrichtung Großhandel liegt dein Fokus auch auf Lagerhaltung Geschäftskundenbetreuung und der Pflege von Beziehungen.

Welche Voraussetzungen muss ich für eine Groß- und Außenhandel Weiterbildung mitbringen?

Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung profitierst du optimal von der Ausbildung. Alternativ ist auch eine mindestens dreijährige Berufserfahrung, gern aus dem kaufmännischen Bereich, eine gute Grundlage.

Wie kann ich mich als Kaufmann oder Kauffrau im Groß- und Außenhandel weiterbilden?

Für die Vollzeitausbildung zur Groß- und Außenhandelskaufmann oder  Groß- und Außenhandelskauffrau mit IHK-Abschluss solltest du zwei Jahre einplanen. Bei uns lernst du online und absolvierst während der Ausbildung ein Betriebspraktikum. Hast du den Beruf bereits erlernt und möchtest die nächste Karrierestufe erreichen, ist eine Weiterbildung zur Fachwirtin und damit zur Führungskraft der nächste Schritt.

Wie viel verdienen Kaufleute im Groß- und Außenhandel?

Dein Einstiegsgehalt nach der Weiterbildung ist von vielen Faktoren abhängig: von der Art des Unternehmens, dem Standort und sicher auch von deiner beruflichen Erfahrung, die du vor der Weiterbildung gesammelt hast. Der Medianwert liegt etwa bei einem Jahresgehalt von 34.000 Euro und kann dir eine grobe Orientierung bieten.

Wie lange dauert eine Umschulung oder Ausbildung im Groß- und Außenhandel?

Eine Ausbildung in Vollzeit dauert in der Regel 24 Monate, etwa sechs Monate dieser Zeit verbringst du bereits im Praktikumsbetrieb. Damit bist du optimal auf die IHK-Prüfung vorbereitet.

Groß- und Außenhandel: Lerninhalte und Perspektiven deiner Weiterbildung.

In unseren digitalen Weiterbildungen begleiten dich Trainer:innen, die über jahrelange Berufserfahrung in der Lehre verfügen. Auf deine IHK-Prüfung wirst du bei uns umfassend, gründlich und praxisnah vorbereitet. Neben den kaufmännischen Kernkompetenzen bist du dadurch genauso fit in Office 365, kennst moderne Tools und bist mit Themen wie Datenschutz, Urheberrecht oder Gesundheits- und Umweltschutz vertraut.

 


Deine Lerninhalte auf den Weg in den Handel.

Die beiden Fachrichtungen Großhandel und Außenhandel unterscheiden sich vor allem im Praxisprojekt. Gemeinsam ist beiden Kursen das solide Fundament aus rechtlichen Grundlagen, Fachenglisch und Betriebsorganisation. Die Ausbildung zur Fachwirt:in legt außerdem einen besonderen Fokus auf Führungskompetenz.

Je nach Kurs gehören diese Themen zu deinen Lerninhalten:

  • Beschaffung und Logistik.
  • Wareneinkauf und Distribution.
  • Buchhaltung und Controlling.
  • Projektplanung und -dokumentation.
  • Arbeitstechniken und Teamarbeit.
  • Situationsgerechte und interkulturelle Kommunikation.
  • Präsentationstechniken.
diverse Gruppe tauscht sich über Lehrstoff aus.

So vielseitig wie nie zuvor - Deine Perspektiven im Groß- und Außenhandel.

Gut ausgebildete Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement sind vielseitig einsetzbar und werden von Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche gesucht. Dein Einstieg in die Welt des Handels kann im Bereich Einkauf oder Beschaffung, Finanz- und RechnungswesenLager- und Materialwirtschaft, Logistik oder Vertrieb sein.

Globalisierung bedeutet vor allem Güterverkehr rund um die Welt. Fortwährend werden Märkte erschlossen und dein Können ist bei der Entwicklung neuer Projekte gefragt.

Hast du bereits den Abschluss als IHK-Fachwirt:in erhalten, bist du als Fach- und Führungskraft begehrt. Du sicherst dir damit außerdem die Zulassung zur Prüfung Master Professional in Business Management (Betriebswirt:in IHK) sowie für ein Hochschulstudium.


junger Mann sitzt am Laptop.

Von diesen Vorteilen profitierst du während deiner Ausbildung.

Neben hervorragenden Jobchancen bietet deine Weiterbildung im Bereich Groß- und Außenhandel und Logistik dir viele weitere Vorteile:

  • Top-Zertifikate. Die Prüfung vor der IHK zertifiziert dein neues Wissen und ist überall anerkannt. Auch dein DEKRA-Zertifikat Projektmanagement gilt international als verlässlicher Qualitätsstandard.
  • Online weiterbilden im WBS LearnSpace 3D®: Du lernst bequem von zu Hause aus und bist dabei nicht allein. In der 3D-Simulation triffst du täglich deine Trainer:innen und die anderen Kursteilnehmenden zum Live-Austausch.
  • Engagierte Trainer:innen: Während deiner Weiterbildung kannst du immer auf die umfassende Unterstützung deiner Trainer:innen zählen.
  • Flexibel förderbar: Je nach individueller Situation ist deine Ausbildung bis zu 100 % förderbar. Lass dich dazu kostenlos beraten.

Videoserie: So sieht deine Weiterbildung bei WBS TRAINING aus.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies um dieses Video zu sehen. Eventuell müssen Sie Ihren Adblocker deaktivieren.

Cookie-Einstellungen

Starte deine Karriere im Groß- und Ausenhandel.

Mit unseren innovativen Weiterbildungen kommst du schnell ans Ziel. Gerne beraten wir dich persönlich und individuell.


Jetzt kostenlos beraten lassen

Das sagen andere über uns.

Ich habe in den letzten 2 Jahren eine Umschulung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung am Standort Dessau absolviert. Als Ansprechpartnerinnen standen mir zu jeder Zeit Frau Stein und Frau Paul zur Seite, die nicht nur in Umschulungs- sondern auch in...
Mehr anzeigen

Ich habe in den letzten 2 Jahren eine Umschulung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung am Standort Dessau absolviert. Als Ansprechpartnerinnen standen mir zu jeder Zeit Frau Stein und Frau Paul zur Seite, die nicht nur in Umschulungs- sondern auch in privaten Angelegenheiten immer ein offenes Ohr für mich hatten. Ich bin den Beiden für diese Zeit und Erfahrung die ich während der Umschulung sammeln durfte sehr dankbar. Nun geht es im August mit neuer Motivatio an den nächsten Meilenstein und in den Kurs Fachwirt für Güterverkehr und Logistik.Vielen Dank für alles.Liebe Grüße, Marcus
Weniger anzeigen

Adventure Fox
WBS TRAINING Dessau-Roßlau

Ich habe von Nov.22 bis Juni23 an einen Weiterbildungskurs zum Logistiker 4.o am Standort Schwerin teilgenommen. Der Kurs umfasste mehrere Spezialgebiete wie z.B. Warenwirtschaft, Beschaffung, Lagerung und Transport - alle wurden mit Prüfungen abgeschlossen. Die Kurse...
Mehr anzeigen

Ich habe von Nov.22 bis Juni23 an einen Weiterbildungskurs zum Logistiker 4.o am Standort Schwerin teilgenommen. Der Kurs umfasste mehrere Spezialgebiete wie z.B. Warenwirtschaft, Beschaffung, Lagerung und Transport - alle wurden mit Prüfungen abgeschlossen. Die Kurse waren sehr gut strukturiert. Am Ende gab es noch eine SAP Prüfung / Zertifizierung für SAP WAREHOUSE MANAGEMENT Bereich Vertrieb und Lagerung. Die Mitarbeiter am Standort waren stehts freundlich und haben mich sehr gut betreut. 100 % Weiterempfehlung. Vielen Dank
Weniger anzeigen

locoguppy
WBS TRAINING Schwerin

Durch schnelles Handeln, konnte ich schon ganz schnell mit dem Kurs beginnen. Die virtuelle Lernwelt ist was ganz neues und man kommt mit Leuten aus ganz Deutschland zusammen. Habe jetzt Freunde in Wuppertal und Solingen 😀. Die Angst vor der Abschlussprüfung...
Mehr anzeigen

Durch schnelles Handeln, konnte ich schon ganz schnell mit dem Kurs beginnen. Die virtuelle Lernwelt ist was ganz neues und man kommt mit Leuten aus ganz Deutschland zusammen. Habe jetzt Freunde in Wuppertal und Solingen 😀. Die Angst vor der Abschlussprüfung überwiegt leider bei mir und so schrieb ich eine 3. ich hätte durch das Training bei WBS locker eine 1 oder mind. eine 2 Schreiben können. Ich würde WBS immer weiter empfehlen!
Weniger anzeigen

Simone Demir
WBS TRAINING Elmshorn
Mehr Google Bewertungen

Das könnte dich auch interessieren:

Arbeit 4.0 – Zukunftsvision?

Was genau hinter Arbeit 4.0 steckt und ob es nur eine theoretische Zukunftsvision ist oder wir vielleicht schon mittendrin sind, erfährst du in diesem Beitrag. Außerdem lernst du den Unterschied zu New Work kennen.

Zum Beitrag

Bist du fit für die Digitalisierung?

Digitale Kompetenz ist wesentlich für unsere heutige Arbeitswelt und eine aktive Teilhabe an unserer Gesellschaft. Erfahre, wie hoch deine digitale Kompetenz ist in unserem Selbsttest.

Zum Selbsttest

Junger Mann sitzt in modernem Büro mit vielen Pflanzen.

Soziale Verantwortung im Unternehmen (CSR).

Was bedeutet soziale Verantwortung im Unternehmen oder die englische Abkürzung CSR für Corporate Social Responsibility genau? Lies hier, warum das Thema wichtiger wird und welche neuen Berufe es dazu gibt.

Zum Ratgeber

Deine ausgezeichnete Bildungspartnerin.

Weiterbildungen und Umschulungen mit Gütesiegel: Die Zufriedenheit unserer Teilnehmer:innen hat bei WBS TRAINING höchste Priorität. Das bezeugen auch unsere Auszeichnungen. Aus 20.000 Anbieter:innen von Erwachsenenbildung wurde WBS TRAINING bereits mehrere Jahre in Folge mit dem Siegel „Top Anbieter für Weiterbildung“ (FOCUS-BUSINESS) ausgezeichnet und befindet sich unter „Deutschlands digitalen Vorreitern“ (F.A.Z.). Zudem führen wir regelmäßig selbstständig Teilnehmerbefragungen durch. Alles mit dem Ziel, dir ein qualitativ hochwertiges Bildungserlebnis zu bieten.

F.A.Z. Siegel "exzellente Nachhaltigkeit"

Wir für Mensch und Umwelt.

Für WBS TRAINING stehen nicht nur wirtschaftliche Interessen im Vordergrund, sondern vor allem der Mensch und unsere Umwelt. Dafür setzen wir uns täglich ein – mit der Schaffung von Transparenz, ökologischer Nachhaltigkeit und gelebter Solidarität gegenüber unserer Kundschaft, Mitarbeitenden und Partner:innen. Alle unsere Standorte beziehen beispielsweise 100 Ökostrom. Unsere vom F.A.Z.-Institut ausgezeichneten Maßnahmen für das Gemeinwohl dokumentieren wir in unserer Gemeinwohl-Bilanz.