Steuerlehre mit Buchführung und DATEV

Dauer
121 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmerzahl beträgt in der Regel 10 - 16, max. 25.
Unterrichtszeiten
Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr
Zertifikat
WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Bildungsgutschein, WeGebAU

Das deutsche Steuerrecht ist komplex und für den Laien nicht leicht zu durchschauen. Deshalb ist in diesem Berufsfeld spezielles Know-how gefordert. Die WBS-Weiterbildung "Steuerlehre mit Buchführung und DATEV" vermittelt Ihnen gründliches Fachwissen im Handels- und Steuerrecht. Damit haben Sie beste Chancen, eine Anstellung im Steuer- und Rechnungswesen zu finden, denn die Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt ist konstant hoch (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-kfm).

Lernziele

Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Weiterbildung sind Sie qualifiziert, die laufende Buchhaltung zu erledigen, Lohn- und Gehaltsabrechnungen wie auch steuer- und sozialversicherungsrechtliche Nachweise und Anmeldungen anzufertigen sowie an der Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen mitzuwirken. Außerdem beherrschen Sie die EDV-gestützte Buchhaltungspraxis mit der verbreiteten Standard-Software DATEV.

Zielgruppe

Sie besitzen bereits eine kaufmännische Vorbildung und möchten steuerrechtliche und buchhalterische Kenntnisse erwerben oder auffrischen, um im Steuer- und Rechnungswesen beruflich Fuß zu fassen? Wenn Sie zudem Spaß am Umgang mit Zahlen haben und akkurates Arbeiten lieben, ist dieser Kurs für Sie die richtige Entscheidung.

Teilnahmevoraussetzung

Um diesen Kurs zu besuchen, sollten Sie eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mitbringen. Wichtig sind außerdem grundlegende Computerkenntnisse.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 121 Tage.

Unterrichtszeiten

Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr

Inhalte

Adobe Connect, Ilias Lernplattform und virtuelle Klassenzimmer (1 Tag)
Grundlagen der Buchhaltung (10 Tage)
Einführung in das betriebliche Rechnungswesen, Buchführungsgrundsätze, Technik der doppelten Buchführung, einfache Buchungen
Buchen von Geschäftsvorfällen (10 Tage)
Zahlungsverkehr, Absatz- und Beschaffungsbuchungen, Geschäftsvorfälle sachgerecht buchen, Finanzvorgänge buchen, periodengerecht abrechnen, Abschreibungen, Anzahlungen, Rechnungsabgrenzungen
Jahresabschluss (10 Tage)
Grundlagen und gesetzliche Vorschriften, allgemeine Grundsätze des Jahresabschlusses und der Bilanzerstellung, Bilanzierung und Bewertung
Finanzbuchhaltung mit DATEV (10 Tage)
Buchungssystem einrichten, Stammdatenverwaltung, Buchungen durchführen, Stapel- und Dialogbuchungen vornehmen, Offene Posten bearbeiten, Zahlungsvorschläge erstellen und bearbeiten, Mahnwesen, Auswertung der Buchhaltung, Vorschau auf den Jahresabschluss
Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung (10 Tage)
Grundlagen und Grundbegriffe der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Grundlagen, Entlohnungsformen, Lohnberechnungsgrundlagen, Bruttolohnbildung/Nettolohnberechnung, Durchführung einer Lohn- und Gehaltsabrechnung, Meldungen zur Sozialversicherung, Berechnung und Zahlung der SV-Beiträge
Lohn- und Gehaltsabrechnung mit DATEV (10 Tage)
Einführung in das Programm Lohn und Gehalt und Bedienungskonzept, Stammdatenverwaltung, Bearbeiten von Mitarbeiterstammdaten, Abrechnungsmonat, Ausfallzeiten, Zuschläge und Zulagen erfassen, Abzüge vorbereiten, Monatliche Auswertungen, Besonderheiten in der Abrechnung, Meldungen und Korrekturen, Jahresabschlussarbeiten durchführen, Jahresmeldungen
Allgemeines Steuerrecht / Abgabenordnung (10 Tage)
Wesen der Besteuerung, Merkmale und Einteilung der Steuern, steuerliche Rechtsquellen, Bedeutung, Inhalt und Aufbau der Abgabenordnung
Umsatzsteuer 1 + 2 (20 Tage)
Umsatzsteuer im Steuersystem, steuerbare Umsätze und Leistungen, Steuerpflicht, Rechnungsstellung und Vorsteuerabzug
Einkommensteuer 1 + 2 (20 Tage)
Einkommensteuer im Steuersystem, Einkommensteuerpflicht, Einkunftsarten, Gewinneinkünfte, Einkünfte aus nicht selbstständiger Tätigkeit, Ermittlung der Einkünfte, Einkünfte aus Kapitalvermögen, Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung, sonstige Einkünfte, Sonderausgaben, Berücksichtigung von Kindern, außergewöhnliche Belastungen, Veranlagung, Steuertarif, Lohnsteuer
Körperschaft- und Gewerbesteuer, Bewertungsgesetz (10 Tage)
Körperschaftsteuer im Steuersystem, Steuerpflicht und Steuerbefreiung, Ermittlung des körperschaftsteuerlichen Einkommens, tarifliche Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer im Steuersystem, Ermittlung, Festsetzung und Erhebung der Gewerbesteuer, Rückstellungen, Ziel und Aufbau des Bewertungsgesetzes, allgemeine Bewertungsvorschriften

Trainingsmethode

Live-Online-Kurse. Lernen Sie digital und live mit den besten Trainern.

Einloggen und loslegen. Mit unseren Online-Lernformaten ermöglichen wir Weiterbildungen, die live und online stattfinden. Ihren Online-Kurs können Sie an einem unserer Standorte oder bequem von zu Hause aus absolvieren. Über zwei Bildschirme und Headset sind Sie mit Ihrem Trainer und den anderen Teilnehmern verbunden. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit per Mikro oder Chat an Ihren Trainer wenden.

Profitieren Sie von einem spannenden Methodenmix: Während des Live-Online-Kurses erhalten Sie professionellen Input von Ihrem Trainer in Form von Fachvorträgen, Präsentationen oder Coachings. Sie festigen Ihr Wissen mit praktischen Übungen und tauschen sich darüber mit dem Dozenten und in kleineren Gruppen aus. Wir sind dabei stets für Sie da und beraten Sie gerne – vor, während und nach Ihrer Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Das Steuer- und Rechnungswesen ist ein Berufsfeld mit Zukunft. Insbesondere Fachkräfte, die über spezielle Anwenderkenntnisse in der Software DATEV verfügen, sind auf dem Arbeitsmarkt begehrt (vgl. <a href="https://www.wbstraining.de/jobreport-kfm"> www.wbstraining.de/jobreport-kfm</a>). Somit legen Sie mit diesem Kurs ein solides Fundament für Ihre berufliche Zukunft, zum Beispiel als qualifizierte/-r Mitarbeiter/-in in einem Steuerbüro oder im Finanz- und Rechnungswesen eines Unternehmens.

Preisinformation

Weitere Angebote aus diesem Bereich

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Digital in die Zukunft? Unsere Kurse machen Sie fit.

Die Digitalisierung der Arbeitswelt setzt bei vielen Jobs digitales Know-how voraus. Durch unsere Online-Lernmethoden erwerben Sie in jedem unserer Kurse nicht nur wertvolles Fachwissen, sondern auch fundierte digitale Kompetenzen. Damit erhöhen Sie nachhaltig Ihre Jobchancen.
Mehr erfahren