IT Business Manager:in (IHK)

IT Projektleiter:in

Online-Infoveranstaltung: Aufstiegsfortbildungen in den Bereichen Personal, Management, Pädagogik und Soziales.
Lernen Sie die Vorteile des Live-Online-Lernens und unser Online-Lernformat WBS LernNetz Live® kennen. Zudem bieten wir Ihnen einen umfassenden Einblick in die Voraussetzungen, den Ablauf und die IHK-Prüfung. Darüber hinaus beraten wir Sie rund um die Fördermöglichkeiten – kostenlos und unverbindlich.
Zur Anmeldung

Keine Lust mehr auf eintöniges Programmieren oder darauf, Druckerprobleme zu beheben? Sie wollen endlich IT-Projekte selbstständig und unter Ihrer Verantwortung planen und umsetzen? Als IT Business Manager:in ist genau das Ihre Aufgabe. Sie koordinieren Projekte und leiten Projektmitarbeiter:innen an, um zu einem erfolgreichen Projektabschluss zu kommen.

Mit einer Weiterbildung zur IT Business Manager:in bzw. IT Projektleiter:in lernen [...] WeiterlesenSie das nötige Handwerkzeug, um im Berufsleben den nächsten Step zu gehen. Gut ausgebildete Fachkräfte sind kostbar und werden von Unternehmen immer mehr geschätzt.

Beratungstermin buchen
Nächster Kurstermin:
Wir beraten Sie gern.
Alle Kurstermine und Standorte

Aktuelle Kursinformationen

24 Stunden Wissen

Sie können einmal nicht teilnehmen? Kein Problem. Unsere Seminare werden für Sie aufgezeichnet und stehen Ihnen im Rahmen Ihrer Weiterbildung 4 Wochen lang zur individuellen Nachbereitung zur Verfügung.

Umfangreiche Prüfungsvorbereitung

Unsere erfahrenen Trainer:innen bereiten Sie gezielt auf die IHK-Prüfungen vor. Holen Sie sich außerdem in unserem kostenlosen Workshop Tipps rund um eine gelungene Präsentation in der mündlichen Prüfung.

Lernen mit den besten Dozent:innen

Ihre Karriere ist für uns Herzenssache. Aus diesem Grund arbeiten wir mit Dozent:innen, die über jahrelange Berufserfahrung und Praxiserfahrung in der Lehre verfügen und Sie erfolgreich zur und durch die IHK-Prüfung begleiten. Der Großteil unserer Lehrenden arbeitet sehr engagiert in den unterschiedlichsten IHK-Prüfungsausschüssen. Den daraus resultierenden Wissensschatz werden sie mit Ihnen teilen.

Individuelles Karriere-Coaching inklusive

Um Ihre Karriere schneller und intensiver anzukurbeln, steht Ihnen während der Weiterbildung ein individuelles Karriere-Coaching kostenfrei zur Verfügung. Die Coaching-Sessions finden mit Ihrem persönlichen Coach flexibel statt.

Die Themen der Coachings legen Sie selbst fest. Sie möchten, z.B. über eine individuelle Karriereplanung sprechen, sich auf ihre Gehaltsverhandlung vorbereiten oder neue Bewerbungsunterlagen erstellen? Mit unseren Coaches haben Sie die richtigen Expert:innen an Ihrer Seite.

Top-Preis. Bis zu 80% fördern lassen

Neben den Live-Online-Seminaren erhalten Sie alles, was Sie sonst noch brauchen:

  • Fachliteratur & Skripte
  • Originale IHK-Prüfungen zur Prüfungsvorbereitung
  • Seminaraufzeichnungen der letzten 4 Unterrichtswochen
  • WBS-eigenes soziales Netzwerk zur Kommunikation und Interaktion
  • Persönliche Betreuung während des gesamten Seminarzeitaumes
  • Virtueller Raum für individuelle Lerngruppen und Lernsessions

Nutzen Sie unsere kostenfreien Ratenmodelle, das Ausftiegs-BAföG oder andere Fördermöglichkeiten und lassen Sie sich bis zu 80% des Gesamtbetrages fördern. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

Lernziele

Das Erwerben aller relevanten Kenntnisse und Kompetenzen sowie die Vorbereitung auf die Prüfung zur IT Business Manager:in bzw. IT Projektleiter:in an einer IHK/HK.

Teilnahmevoraussetzung

Für die Zulassung zur Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer sollten Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  1. Sie können eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, der dem Bereich der Informations- und Telekommunikationstechnik zugeordnet werden kann und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis nachweisen oder 
  2. Sie können eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis nachweisen oder
  3. Sie können eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweisen.

Die Berufspraxis muss im IT-Bereich erbracht worden sein und die Qualifikation eines zertifizierten IT-Spezialisten oder eine nach Breite und Tiefe entsprechende Qualifikation beinhalten.

Sie werden auch dann zur IHK-Prüfung zugelassen, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft machen können, dass Sie Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten erworben haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Sind Sie sich unsicher, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen? Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns an!

Unterrichtszeiten

Dienstags und donnerstags 18:00 Uhr – 21:15 Uhr, inklusive Sommerpause

Inhalte

Unsere Weiterbildung ist auf den DIHK-Rahmenlehrplan für die IT Business Manager:in bzw. IT Projektleiter:in (IHK) abgestimmt und enthält folgende Inhalte:

Mitarbeiterführung- und Personalmanagement

  • Personalplanung- und auswahl
  • Mitarbeiter- und Teamführung
  • Qualifizierung
  • Arbeitsrecht

Betriebliche IT-Prozesse

Begleitung bei der Dokumentation eines praxisrelevanten Projekts oder von betrieblichen Aufgaben in Form von Gruppenterminen und Einzelkonsultationen

Profilspezifische IT-Fachaufgaben

  • Projektanbahnung
  • Projektorganisation und -durchführung
  • Projektmarketing

Zusätzlich: umfangreiche Vorbereitung zu den einzelnen IHK-Prüfungsteilen

Trainingsmethode

WBS LernNetz Live®

Mit dem Online-Lernformat von WBS AKADEMIE, dem WBS LernNetz Live®, ermöglichen wir Bildung, die live, online und interaktiv stattfindet. Sie sind während der Weiterbildung immer über Ihren Bildschirm sowie mit Headset und Mikrofon mit anderen Lernenden und Ihren Dozent:innen verbunden. Gelernt wird dort, wo Sie sind: zwischendurch, von unterwegs oder nach Feierabend – und das ganz bequem, vom Büro oder von zu Hause aus. Diese moderne Form der Weiterbildung ermöglicht es Ihnen, ortsunabhängig von erfahrenen Expert:innen zu lernen.

Ablauf der Prüfung

Die Prüfung gliedert sich in drei Prüfungsteile. Beim Thema Mitarbeiterführung und Personalmanagement ist eine schriftliche Prüfung sowie eine praktische Demonstration abzulegen. Die Prüfung zu den Profilspezifische IT-Fachaufgaben wird nur schriftlich durchgeführt. Als dritte Prüfungsleistung ist eine Dokumentation für ein Projekt oder betriebliche Aufgaben anzufertigen, die in einer Präsentation und einem Fachgespräch vorgestellt wird.

Fördermöglichkeit
Aufstiegs-BAföG, Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Weiterbildungsstipendium