Dein Einsatz für den Planeten.
Weiterbildungen im Bereich Umwelt & Klimaschutz.
Zu den Kursen

Deine Weiterbildung im Bereich Umwelt & Klimaschutz.

Stell dir vor, du könntest eine entscheidende Rolle dabei spielen, die Welt in einen umweltbewussten Ort zu verwandeln. Du kannst genau dort Einfluss nehmen, wo es wirklich zählt – bei großen Unternehmen, Behörden und Kommunen. 

Mit unseren Weiterbildungen für Umweltschutz und Klimaschutz eröffnest du dir die Möglichkeit, genau das zu tun. Du wirst zu einem wichtigen Treiber für nachhaltige Veränderungen, direkt im Herzen der Wirtschaft. In unseren Kursen lernst du, wie du große Unternehmen dabei unterstützen kannst, umweltfreundliche und energieeffiziente Praktiken einzuführen und erfolgreich umzusetzen. Du hilfst ihnen, ihren Energieverbrauch zu senken, ihre CO2-Bilanz zu verbessern und sich insgesamt nachhaltiger aufzustellen. Du wirst Umwelt- und Energiemanagementsysteme nach den gängigen DIN EN ISO Normen und/oder EMAS einführen und Audits durchführen. 

Nach Abschluss unserer Weiterbildung zur Klimaschutzmanager:in, zur Fachkraft für Umweltschutz oder zur Energiemanagementbeauftragt:e erwarten dich nicht nur zwei glänzende Zertifizierungen (DEKRA und WBS), sondern auch eine beruflich sichere Zukunft in einem gefragten und innovativen Bereich.

Die beliebtesten Kurse |  FAQ | Das lernst du | Deine Chancen | Deine Vorteile 

Bis zu 100 % Förderung.

Bildungsgutschein oder AVGS? Arbeitsagentur und Jobcenter fördern deine Weiterbildung.

WBS JobMentoring.

Das WBS JobMentoring macht dich fit für deine Bewerbung. So wird die Jobsuche zum Erfolg!

Dein schneller Kurseinstieg.

Deine Weiterbildung startet zeitnah und individuell zu deinem Wunschtermin.

Die beliebtesten Weiterbildungen im Bereich Umwelt & Klimaschutz.

Junge Frau und junger schwarzer Mann besprechen Projekte in einem grün bepflanzten Büro

Umweltmanagementbeauftragte:r und Umweltauditor:in (DEKRA).

Willst Du aktiv die Umwelt schützen und Unternehmen nachhaltiger machen? In unserer Weiterbildung Umweltschutz lernst Du, wie Du Betriebe effizienter und umweltfreundlicher gestaltest. Mit deinem Wissen über Umweltmanagementsysteme, ISO-Normen und Audits hilfst du Organisationen, die begehrte EMAS-Zertifizierung zu erhalten.

Zum Kurs

Junger Mann und junge schwarze Frau besprecehn ein Windrad-Energiemodell

Energiemanagementbeauftragte:r und Energieauditor:in (DEKRA).

Energie sparen ist nicht nur gut für unseren Planeten, sondern auch fürs Portemonnaie! In diesem Kurs lernst du, wie du Unternehmen, Behörden oder Kommunen auf dem spannenden Weg zu mehr Energieeffizienz und Nachhaltigkeit begleitest. Du führst interne Energie-Audits durch, bereitest auf externe Zertifizierungen vor und stehst dem Team mit Rat und Tat zur Seite.

Zum Kurs

Mann mit Laptop und Energiewerten

Energieeffizienz-Expert:in für Wohngebäude (BAFA/dena).

Möchtest Du in deiner Stadt einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten? In diesem Kurs erfährst Du, wie man Wohngebäude energieeffizient gestaltet – ob Neubau oder Bestand. Du analysierst den Energieverbrauch, identifizierst Einsparpotenziale bei der Energie- und Wärmeversorgung und berätst bei Sanierungen oder Neubauprojekten.

Zum Kurs

Bildungsförderung mit Bildungsgutschein

Bilde dich kostenlos weiter – mit deinem Bildungsgutschein.

Du erhältst den Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit oder deinem Jobcenter, wenn du arbeitssuchend oder von Arbeitslosigkeit bedroht bist. Damit ist die Kostenübernahme für deine Weiterbildung gesichert.

  • Auch Arbeitgeber:innen können mit dem Qualifizierungschancengesetz einen Bildungsgutschein für Ihre Beschäftigten erhalten.
  • Mit einem Bildungsgutschein können berufliche Weiterbildungen und Umschulungen (Maßnahmen mit Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf) gefördert werden.

Bist du bereit für die Klima- und Energiewende?

Unsere Weiterbildungen bieten Dir die Chance, aktiv an einer nachhaltigeren und umweltfreundlichen Zukunft mitzuwirken. Erfahre jetzt, wie du mit deinem Engagement und unseren Kursen schon bald Unternehmen und Gemeinden unterstützen kannst.


Beratungstermin buchen

Häufige Fragen und Antworten (FAQ) zur Weiterbildung im Bereich Umwelt & Klimaschutz:

Was macht eine Umweltschutzmanager:in bzw. Klimaschutzmanager:in?

Als Umweltschutz- oder Klimaschutzmanager:in führst du zertifizierte Energiemanagementsysteme nach DIN-Normen in Unternehmen ein und machst sie fit für Umweltaudits. Deine Arbeit hilft, die Umweltleistung eines Unternehmens insgesamt zu verbessern und damit auch das grüne Image.

Was sind die Voraussetzungen, um Umweltschutzmanager:in bzw. Klimaschutzmanager:in zu werden?

In der Regel benötigst du eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung, oder einen Abschluss im öffentlichen Dienst bzw. einen Hochschulabschluss in relevanten Fachrichtungen wie BWL, Jura, Technik oder Naturwissenschaften. Vorkenntnisse im Umweltschutz oder Energiebereich sind für Quereinsteiger:innen von Vorteil, aber nicht notwendig.

Wie lange dauert eine Weiterbildung zum Umweltschutzmanager:in bzw. Klimaschutzmanager:in?

Die Weiterbildung zum Umweltschutz- oder Klimaschutzmanager:in dauert insgesamt 71 Tage. Diese intensive Ausbildungsphase bereitet dich gründlich auf deine Rolle in diesem zukunftsorientierten und umweltbewussten Berufsfeld vor.

Lerninhalte der Umwelt Weiterbildung – Deine grüne Karriere beginnt hier.

In unserer Weiterbildung für Umweltschutz lernst du, wie man Umweltmanagementsysteme aufbaut und Unternehmen in Sachen Umweltschutz berät. Wir decken alles von den Grundlagen des Wirtschaftens bis hin zu Umweltrecht, Umwelttechnik und Energiemanagement ab. Du bekommst praktisches Know-how in der Planung und Durchführung von Umweltaudits, wirst in der Anwendung von Umweltstandards wie ISO 14001 und EMAS geschult.


Der Kurs ist in mehrere Module aufgeteilt, die dir umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten in den folgenden Bereichen vermitteln:

  • Umweltmanagementsysteme inklusive ISO 14001 und EMAS
  • Management Skills für PR, Krisenkommunikation und Prozessplanung
  • Vertiefung in Umweltrecht und praktische Anwendung
  • Umwelttechniken und Integrierte Management Systeme (IMS)
  • Durchführung von Umweltaudits und -analysen inkl. Simulation
Gruppenbesprechung im Büro mit Windenergiemodellen

Jobs mit Perspektiven!

Werde Klimaschutzmanager:in, Fachkraft für Umweltschutz oder Energiebeauftragte:r.

Nach Abschluss unserer Weiterbildungen in den Bereichen Umweltmanagement, Energiemanagement und Energieeffizienz für Wohngebäude eröffnen sich dir vielfältige Karrierewege in verantwortungsvollen Positionen. Hier sind einige spannende Aufgabenfelder, die auf dich warten:

Als Fachkraft für Umweltschutz:

  • Implementierung von Umweltmanagementsystemen (EMAS)
  • Vorbereitung und Durchführung von Umweltaudits
  • Kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung in Organisationen
  • Als Energiemanagementbeauftragte:r:
  • Implementierung von Energiemanagementsystemen (EMAS)
  • Vorbereitung von Unternehmen auf externe Audits
  • Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks

Als Energiemanagementbeauftragte:r:

  • Implementierung von Energiemanagementsystemen (EMAS)
  • Vorbereitung von Unternehmen auf externe Audits
  • Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks

Als Energieeffizienz-Expert:in für Wohngebäude:

  • Beratungstätigkeit in Planungs- und Architekturbüros
  • Beratungstätigkeit für die Immobilienbranche sowie Banken und Versicherungen.
  • Unterstützung von Eigentümer:innen bei Modernisierung, Sanierung und Neubau
  • Förderung eines nachhaltigen Bauwesens

Als Klimaschutzmanager:in:

  • Entwicklung und Umsetzung von Klimaschutzkonzepten
  • Planung, Steuerung, Evaluation und Erfolgskontrolle der Klimaschutzmaßnahmen
  • Effektive Nutzung externer Ressourcen
  • Du bist das Gesicht des Klimaschutzes in der Organisation

 


Junge asiatisch anmutende Frau in einem Meeting mit Solarpanels

Grüne Vorteile für dich: Umwelt- und Klimaschutz Weiterbildungen.

Ob Weiterbildung zur Klimaschutzmanager:in oder Unsere Weiterbildungen sind ideal für dich, wenn du für Umwelt-, Klimaschutz und Nachhaltigkeit brennst. Unabhängig von der spezifischen Weiterbildung, die du wählst, erwarten dich eine Vielzahl von Vorteilen:

  • Anerkannte Umweltstandards wie ISO 14001, ISO 50001, DIN EN 16247, EMAS
  • Erfüllende Berufung – Du leistest einen aktiven Beitrag für Umwelt und Gesellschaft
  • Innovatives Arbeitsfeld für Politik und Wirtschaft
  • Digitaler Fokus z.B. bei der Planung von Prozessen
  • Praxisnahe Erfahrungen, darunter Serious Games und Audit-Simulationen
  • Anerkannte Zertifizierungen wie DEKRA, WBS, BAFA und GEG

Die Umwelt braucht spezialisierte Fachkräfte. Dich!

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies um dieses Video zu sehen. Eventuell müssen Sie Ihren Adblocker deaktivieren.

Cookie-Einstellungen

Hast du noch Fragen zu deiner Karriere?

Hol dir einen persönlichen Beratungstermin und erfahre alles über Kursinhalte und Fördermöglichkeiten für deine Weiterbildung.


Beratungstermin buchen

Das sagen andere über uns.

Ich war wirklich beeindruckt von WBS. Von der Qualität der Lehre war ich sehr begeistert. die Dozenten waren sehr erfahren und haben mich mit ihrer Begeisterung für das Thema ,, Erneuerbare Energien'' angesteckt. Ich kann es nur weiterempfehlen!


Weniger anzeigen

Kaly Camara
WBS TRAINING Düsseldorf

Meine Weiterbildung bei WBS Training als Projektmanager Erneuerbare Energien war super.Ich fand die Atmosphäre, die Räumlichkeiten und natürlich die Mitarbeiter ganz toll.


Weniger anzeigen

Danbox “Dani”
WBS TRAINING Berlin Friedrichshain

Ich mache hier meine Qualifikation zum Hausmeister 4.0 im Energieeffizienz/Energieeinsparung.Die Mitarbeitet vor Ort sind immer für einen daHilfsbereit und professionell.Kann ich nur weiter empfehlen.


Weniger anzeigen

Fisnik Rama
WBS TRAINING München
Mehr Google Bewertungen

Das könnte dich auch interessieren:

Ältere Frau mit Laptop rund um Nachhaltigkeit

Nachhaltige Weiterbildung.

Unser Trainer Sebastian Pohl bildet Nachhaltigkeitsmanager:innen aus und hat gerade die Premiere des neuen Kurses „Menschenrechtsbeauftragte:r für Lieferketten“ geschafft. Er ist begeistert vom neuen Lernstoff. Lies hier, warum.

Zum Interview

Saskia und Amir haben sich mit WBS TRAINING Green Skills angeeignet

Green Skills sichern.

Umweltschutz und Klimawandel sind dein Thema und du willst endlich etwas tun? Mit einem Green Skills Kurs, z. B. zur Menschenrechtsbeauftragten oder Smart Mobility Manager:in, gibst du deiner Arbeit einen Sinn und bewirkst Positives.

Jetzt informieren

Frau sitzt lächelnd am Schreibtisch.

5 grüne Jobs.

Du hast genug von Theorien und Diskussionen über den Klimawandel und möchtest selbst aktiv an Lösungen arbeiten? Gut so, denn es gibt viel zu tun und fortwährend entstehen neue, spannende Berufsbilder – grüne Jobs.

Zu den Jobs

Deine ausgezeichnete Bildungspartnerin.

Weiterbildungen und Umschulungen mit Gütesiegel: Die Zufriedenheit unserer Teilnehmer:innen hat bei WBS TRAINING höchste Priorität. Das bezeugen auch unsere Auszeichnungen. Aus 20.000 Anbieter:innen von Erwachsenenbildung wurde WBS TRAINING bereits mehrere Jahre in Folge mit dem Siegel „Top Anbieter für Weiterbildung“ (FOCUS-BUSINESS) ausgezeichnet und befindet sich unter „Deutschlands digitalen Vorreitern“ (F.A.Z.). Zudem führen wir regelmäßig selbstständig Teilnehmerbefragungen durch. Alles mit dem Ziel, dir ein qualitativ hochwertiges Bildungserlebnis zu bieten.

F.A.Z. Siegel "exzellente Nachhaltigkeit"

Wir für Mensch und Umwelt.

Für WBS TRAINING stehen nicht nur wirtschaftliche Interessen im Vordergrund, sondern vor allem der Mensch und unsere Umwelt. Dafür setzen wir uns täglich ein – mit der Schaffung von Transparenz, ökologischer Nachhaltigkeit und gelebter Solidarität gegenüber unserer Kundschaft, Mitarbeitenden und Partner:innen. Alle unsere Standorte beziehen beispielsweise 100 Ökostrom. Unsere vom F.A.Z.-Institut ausgezeichneten Maßnahmen für das Gemeinwohl dokumentieren wir in unserer Gemeinwohl-Bilanz.