Fachwirt:in für Logistiksysteme (IHK)

Mit System die Logistikbranche optimieren.

In der Logistikbranche oder in Wirtschaftszweigen mit einem größeren Logistikbereich sind Expert:innen gefragt, um Prozesse zu analysieren, zu etablieren und zu verbessern. Als Fachwirt:in für Logistiksysteme erstellen Sie Lösungen und Konzepte. [...] WeiterlesenSie arbeiten eng mit Kund:innen zusammen, steuern Veränderungen und helfen logistische Prozesse stetig zu optimieren. Sie erlernen die wichtigsten Kniffe in der Kommunikaton, Führung und Zusammenarbeit mit externen Partner:innen und mit dem eigenen Team. Die Weiterbildung öffnet Ihnen die Tür in Fach- und Führungsposition.

Beratungstermin buchen
Nächster Kurstermin:
04.04.23 - 19.09.24
Alle Kurstermine und Standorte

Aktuelle Kursinformationen

24 Stunden Wissen.

Sie können einmal nicht teilnehmen? Kein Problem. Unsere Seminare werden für Sie aufgezeichnet und stehen Ihnen im Rahmen Ihrer Weiterbildung 4 Wochen lang zur individuellen Nachbereitung zur Verfügung.

Umfangreiche Prüfungsvorbereitung.

Unsere erfahrenen Trainer:innen bereiten Sie gezielt auf die IHK-Prüfungen vor. Holen Sie sich außerdem in unserem kostenlosen Workshop Tipps rund um eine gelungene Präsentation in der mündlichen Prüfung.

Lernen mit den besten Dozent:innen.

Ihre Karriere ist für uns Herzenssache. Aus diesem Grund arbeiten wir mit Dozent:innen, die über jahrelange Berufserfahrung und Praxiserfahrung in der Lehre verfügen und Sie erfolgreich zur und durch die IHK-Prüfung begleiten. Der Großteil unserer Lehrenden arbeitet sehr engagiert in den unterschiedlichsten IHK-Prüfungsausschüssen. Den daraus resultierenden Wissensschatz werden sie mit Ihnen teilen.

Individuelles Karriere-Coaching inklusive.

Um Ihre Karriere schneller und intensiver anzukurbeln, steht Ihnen während der Weiterbildung ein individuelles Karriere-Coaching kostenfrei zur Verfügung. Die Coaching-Sessions finden mit Ihrem persönlichen Coach flexibel statt.

Die Themen der Coachings legen Sie selbst fest. Sie möchten, z.B. über eine individuelle Karriereplanung sprechen, sich auf ihre Gehaltsverhandlung vorbereiten oder neue Bewerbungsunterlagen erstellen? Mit unseren Coaches haben Sie die richtigen Expert:innen an Ihrer Seite.

Top-Preis. Bis zu 80 % fördern lassen.

Neben den Live-Online-Seminaren erhalten Sie alles, was Sie sonst noch brauchen:

  • Fachliteratur & Skripte
  • Originale IHK-Prüfungen zur Prüfungsvorbereitung
  • Seminaraufzeichnungen der letzten 4 Unterrichtswochen
  • WBS-eigenes soziales Netzwerk zur Kommunikation und Interaktion
  • Persönliche Betreuung während des gesamten Seminarzeitaumes
  • Virtueller Raum für individuelle Lerngruppen und Lernsessions

Nutzen Sie unsere kostenfreien Ratenmodelle, das Aufstiegs-BAföG oder andere Fördermöglichkeiten und lassen Sie sich bis zu 80 % des Gesamtbetrages fördern. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

Lernziele

Der Erwerb aller relevanten Kenntnisse und Kompetenzen sowie die Vorbereitung auf die Prüfung zur Fachwirt:in für Logsitksysteme an einer IHK/HK.

Teilnahmevoraussetzung

Zur Prüfung ist zuzulassen, wer Folgendes nachweist:

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem der nachstehenden anerkannten Ausbildungsberufe: 
    Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung, Speditionskaufleute, Industriekaufleute, Kaufleute für Groß- und Außenhandel oder Schifffahrtskaufleute sowie eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen dreijährigen anerkannten kaufmännisch-verwaltenden Ausbildungsberuf oder
  • im anerkannten Ausbildungsberuf Fachkraft für Lagerlogistik und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen dreijährigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis

Die Berufspraxis muss relevante Bezüge zu der späteren Tätigkeit haben.

Sie sind sich unsicher, ob Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen? Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns an.

Unterrichtszeiten

Dienstags und donnerstags 18:00 Uhr – 21:15 Uhr, inklusive Sommerpause

Inhalte

Lern- und Arbeitsmethodik

  • Logistische Anforderungen ermitteln, analysieren und bewerten
  • Logistische Abläufe und ihre Einbindung in den Wertschöpfungsprozess auf der Grundlage einer Logistiksystemanalyse bewerten
  • Ergebnisse von Analysen und Bewertungen gegenüber dem Kunden darstellen

Logistische Lösungen entwickeln und planen

  • Alternative logistische Konzepte entwickeln und bewerten
  • Logistische Lösungen und deren Umsetzung planen, dabei Information, Dokumentation, Kooperation, Kommunikation im logistischen Netzwerk gestalten
  • An der Vergabe von Dienstleistungen zur Umsetzung von Logistiklösungen mitwirken


Logistische Lösungen umsetzen, bewerten und weiterentwickeln

  • Veränderungsprozesse bei der Einführung von logistischen Lösungen zusammen mit den Prozessbeteiligten gestalten
  • Logistikprozesse anhand von Kennzahlen bewerten und optimieren

Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit

  • Situationsgerechtes Kommunizieren mit internen und externen Partnern sowie zielgerechtes Einsetzen von Präsentationstechniken
  • Festlegen und Begründen von Kriterien für die Personalauswahl sowie Mitwirken bei der Personalrekrutierung
  • Planen und Steuern des Personaleinsatzes
  • Anwenden von situationsgerechten Führungsmethoden
  • Planen und Durchführen der Berufsausbildung
  • Förderung der beruflichen Entwicklung und Weiterbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Gestalten des Arbeits- und Gesundheitsschutz

Prüfungsvorbereitung auf die schriftliche und mündliche Prüfung

Trainingsmethode

WBS LernNetz Live®

Mit dem Online-Lernformat WBS LernNetz Live® ermöglichen wir Bildung, die live, online und interaktiv stattfindet. Sie sind während der Weiterbildung immer über Ihren Bildschirm sowie mit Headset und Mikrofon mit anderen Lernenden und Ihren Dozent:innen verbunden. Gelernt wird dort, wo Sie sind: zwischendurch, von unterwegs oder nach Feierabend – und das ganz bequem, vom Büro oder von zu Hause aus. Diese moderne Form der Weiterbildung ermöglicht es Ihnen, ortsunabhängig von erfahrenen Expert:innen zu lernen.

Ablauf der Prüfung

Die schriftliche IHK-Prüfung besteht aus zwei Prüfungstagen und betrifft zwei aufeinander abgestimmte, gleichgewichtige, daraus abgeleitete Aufgabenstellungen, wobei insgesamt alle Handlungsbereiche thematisiert werden. Die mündliche Prüfung besteht aus einer Präsentation von etwa 10 Minuten und einem 20-minütigen Fachgespräch.

Fördermöglichkeit
Aufstiegs-BAföG, Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Weiterbildungsstipendium

Weitere Angebote aus diesem Bereich