Content Manager/-in

Kundengruppe
Arbeitsuchende
Dauer
121 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmerzahl beträgt in der Regel 10-16, max. 25.
Unterrichtszeiten
Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.
Zertifikat
WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Bildungsgutschein, Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr

Social Media und Web 2.0 sind längst keine Schlagworte mehr, die nur einen Trend beschreiben. Facebook, Twitter, Blogs und Co. verändern nicht nur privat das Kommunikationsverhalten, auch Unternehmen stehen vor neuen Herausforderungen und der Chance Social Media für sich zu nutzen. Über Social Media Kanäle und Plattformen können Unternehmen ihre Inhalte schnell und weitreichend verbreiten. Sie erreichen im direkten Dialog Kunden, Interessenten und Medienvertreter und können so Informationsströme gezielt messen, beeinflussen und steuern. Content Manager/-innen, die diese Dinge umsetzen, sind daher gefragte Fachkräfte, wie unsere Stellemarktauswertung belegt (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-medien).

Aktuelle Kursinformationen

Neu: Jetzt mit Flex Plus. Lernen Sie flexibel. Vormittags am WBS-Standort. Nachmittags zu Hause.

Mit der Option Flex Plus lernen Sie vormittags bis 13.00 Uhr im direkten Austausch mit Trainer und Gruppe am WBS-Standort. Nachmittags können Sie Ihren Lernort wählen - und z. B. zu Hause am eigenen PC arbeiten. Ihr Trainer steht Ihnen dabei weiter als Ansprechpartner zur Verfügung. So sparen Sie Zeit und bestimmen Ihr Lerntempo selbst.

 

Lernziele

Unsere Weiterbildung vermittelt Ihnen genau die Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie als Content Manager/-in benötigen:

Sie lernen, zielgruppen- und mediengerecht formulierte Texte zu schreiben und zu redigieren. Mit der Hilfe aktueller Analysetools planen und messen Sie strategisch die Wirksamkeit von Social Media Kampagnen. Sie lernen alle Aspekte des erfolgreichen Community Managements kennen, um mit Interessenten und Kunden direkt in einen zielführenden Dialog zu treten. Um Ihre Texte mit ausdrucksstarken Fotos, Grafiken und Videos anzureichern, erlernen Sie zudem den sicheren Umgang mit den Programmen der Adobe Creative Suite CC. Die notwendigen Kenntnisse rund um das Thema Rechtsvorschriften im Bereich der sozialen Medien vermitteln wir Ihnen ebenso, wie die Techniken des Monitorings und der wichtigen Suchmaschinenoptimierung. Das praktische Arbeiten mit einem Content-Management-System rundet Ihre Kenntnisse ab.

Zielgruppe

Wenn Sie bereits ein abgeschlossenes oder abgebrochenes Studium oder eine Berufsausbildung im Bereich Medientechnik oder Medienkaufmännisches mitbringen und aktuelle Kenntnisse im Bereich Content Management erwerben möchten, ist dieser Kurs optimal für Sie.

Teilnahmevoraussetzung

Für diese Weiterbildung sollten Sie ein abgeschlossenes Studium oder eine Berufsausbildung im Bereich Medien oder Kaufmännisches sowie gute PC-Kenntnisse, eine ausgesprochene Affinität zum Medium Internet, erste Erfahrungen im Bereich Social Media oder aus einer Online-Redaktion oder dem Marketing mitbringen und über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten verfügen. Gleichfalls steht der Kurs auch für Studienabbrecher/-innen offen.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 121 Tage.

Unterrichtszeiten

Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.

Inhalte

Adobe Connect und virtuelle Klassenzimmer (1 Tag)
Marketing Strategien, Texten & Grundlagen Internet (20 Tage)
Ziele von Kunden- und Konkurrenzorientierten Strategien, Industrie 4.0, Cloud-Computing Big Data – Angebote in Echtzeit, Multichannel-Segment, onlinegerechtes Texten, "Story-Telling" im Hypertext, Risikopotentiale im Internet
PR Social Media: Netzwerke & Tools (20 Tage)
Soziale Netzwerke, Facebook, Twitter, Business Networks, Google+ und Alternativen, Zusammenwirken sozialer Netzwerke, Online-PR Instrumente, Blog und Blogverzeichnisse, Pressemitteilungen, Presseportale, Multimediales Material im Pressebereich, Praxiswerkstatt, Verzahnen unterschiedlicher Medien-Kanäle
Grundwissen Webprogrammierung & Typo3 (20 Tage)
Einführung HTML 5, Schriftgestaltung mit CSS3, Grafik und Multimedia mit HTML5 und CSS3, Formulare, Arbeiten mit Typo3, CMS, praxisnahes Realprojekt
Medieninformatik Photoshop & InDesign (20 Tage)
Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop CC, Layouten mit Adobe Indesign, DTP, Druckvorstufe, EPS- und PDF – Ausgabe, Typografie, spezifische Layoutformen, programmübergreifendes Abschlussprojekt
Media Tools, Social Monitoring & SEO (20 Tage)
Grundlagenkenntnisse Video und Audio Assets, Adobe Premiere Pro, Web Analyse Tools und Programme, Social Media Monitoring und Suchmaschinenoptimierung, Rankingfaktoren, SEM, SEO, Keyword-Challenge, praxisnahes Realprojekt
Medieninformatik CMS in WordPress und Projekt (20 Tage)
eigenes professionelles CMS mit Word Press erstellen, praxisnahes Realprojekt

Trainingsmethode

Live-Online-Kurse. Lernen Sie digital und live mit den besten Trainern.

Einloggen und loslegen. Mit unseren Online-Lernformaten ermöglichen wir Weiterbildungen, die live und online stattfinden. Ihren Online-Kurs können Sie an einem unserer Standorte oder bequem von zu Hause aus absolvieren. Über zwei Bildschirme und Headset sind Sie mit Ihrem Trainer und den anderen Teilnehmern verbunden. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit per Mikro oder Chat an Ihren Trainer wenden.

Profitieren Sie von einem spannenden Methodenmix: Während des Live-Online-Kurses erhalten Sie professionellen Input von Ihrem Trainer in Form von Fachvorträgen, Präsentationen oder Coachings. Sie festigen Ihr Wissen mit praktischen Übungen und tauschen sich darüber mit dem Dozenten und in kleineren Gruppen aus. Wir sind dabei stets für Sie da und beraten Sie gerne – vor, während und nach Ihrer Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Als Content Manager/-in mit umfassenden Fachkenntnissen können Sie in Marketing- und Werbeagenturen, in Online-Redaktionen oder in Industrie- und Handelsunternehmen arbeiten. Sie entwickeln dort zielgruppengenaue Kampagnen, die über das Internet in den Social Media Kanälen des Web 2.0 kommuniziert werden. Mit Ihrem aktuellen Know-how sorgen Sie dafür, dass Unternehmen zielgruppengerechte Botschaften und Nachrichten messbar kommunizieren und in einen spannenden Dialog mit Interessenten und Kunden gehen können. Content Manager sind deshalb gefragte Spezialisten mit besten Berufsaussichten am Arbeitsmarkt (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-medien).

Weitere Angebote aus diesem Bereich

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Die Allesfinder unter den Online-Jobbörsen

Das Angebot an Jobbörsen im Internet gleicht einem Dschungel: Große Vielfalt trifft auf wenig Übersichtlichkeit. Wer auf Jobsuche ist, hat bereits genügend Fragezeichen im Kopf und braucht Angebote, welche die Recherche zum Traumjob erleichtern. Doch was macht eine verlässliche Jobbörse aus? Wir haben verschiedene Online-Portale […]
Weiterlesen

Erste Hilfe bei Arbeitslosigkeit

Gekündigt, was nun? Erste Hilfe bei Arbeitslosigkeit: Was Sie bei einer Kündigung unbedingt beachten müssen, ab wann Ihnen der Anspruch auf Arbeitslosengeld und beruflichen Fördermöglichkeiten zustehen und wie Sie diese beantragen, erfahren Sie hier!
Zu den Tipps