Netzwerk-Administrator:in mit CISCO-CCNA-Zertifizierung

Zurück zur Suche
Dauer
31 Tage
Teilnehmerzahl 
Die Zahl der Teilnehmenden variiert je nach Kursstarttermin.
Unterrichtszeiten
Die Qualifizierung läuft in Vollzeit.
Zertifikat
CISCO Certified Network Associate, WBS-Zertifikat
Zielgruppen
Arbeitslose oder Arbeitssuchende, Akademiker:innen/Studienaussteiger:innen, Berufsrückkehrer:innen, Berufserfahrene, Soldat:innen, Rehabilitanden, Menschen mit Behinderung, Arbeitnehmer:innen/Privatzahler:innen/ Berufstätige
Kosten und Förderung
Bis zu 100 % kostenlos bei Förderung durch Bildungsgutschein, Rehabilitationsförderung

CISCO ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der Netzwerk-Hardware. Begleitend zu den Produkten bietet CISCO Lizenzierungen im Netzwerkbereich an. Hierbei werden spezielle Kenntnisse in der Administration von Unternehmensnetzwerken vermittelt. Ziel dieses Kurses ist der Erwerb der Cisco-Zertifizierung "Cisco Certified Network Associate [CCNA]". Mit dieser in der Industrie sehr bekannten und angesehenen Qualifikation hast du hervorragende [...] WeiterlesenChancen, bei kleineren bis mittleren Unternehmen als Netzwerk-Administrator:in oder HelpDesk-Supporter:in im IT-Bereich tätig zu sein.

Beratungstermin buchen
Nächster Kurstermin:
06.06.24 - 18.07.24
Alle Kurstermine und Standorte

Aktuelle Kursinformationen

Erlebe Weiterbildung neu.
Diese Weiterbildung findet als Live-Online-Kurs in unserem Lernportal WBS LearnSpace 3D® statt. In der 3D-Simulation triffst du auf deine:n Trainer:in und andere Kursteilnehmende – mit diesen kannst du dich jederzeit live austauschen.

Lernziele

In dieser Weiterbildung lernst du u.a.

  • Netzwerke zu planen und zu administrieren
  • Problemanalyse bei Netzwerk-Verbindungen durchzuführen
  • LAN, WLAN und VLAN Netze zu administrieren
  • Switch-Konzepte anzuwenden
  • Virtualisierungen durchzuführen
  • Layer 2 und Layer 3 Konzepte zu verstehen
  • AP und WLC-Verbindungen durchzuführen
  • DHCP, PHB und QoS anzuwenden
  • Sicherheits-Konzepte zu implementieren
Zielgruppe

Diese Weiterbildung richtet sich an Menschen, die sich für Netzwerke, Kommunikation und Sicherheit interessieren und bereit sind, innerhalb eines Unternehmens für die Sicherheit und Verfügbarkeit der Netzwerke und Dienste Verantwortung zu übernehmen und dabei folgende Berufe anstreben:

  • Netzwerk-Administrator:in
  • HelpDesk-Supporter:in
  • Netzwerk-Techniker:in
  • Network Security Operator
Teilnahmevoraussetzung

Du solltest über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein (auch abgebrochenes) Hochschul-/Fachhochschulstudium verfügen und Interesse an Computern, Kommunikation und Sicherheit haben. Idealerweise verfügst du über fundierte PC-Kenntnisse oder hast bereits erste Netzwerk-Erfahrungen sammeln können. Diese Weiterbildung ist auch über den Quereinstieg und nach Studienabbruch möglich.

Dieser Kurs setzt gute Englisch-Kenntnisse voraus, da die Kurs-Unterlagen wie auch die Abschlussprüfung in Englisch verfasst sind.


Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 31 Tage.

Unterrichtszeiten

Die Qualifizierung läuft in Vollzeit.

Inhalte

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tage)
Netzwerk-Grundlagen und Netzwerkzugriff (10 Tage)

  • Netzwerk-Komponenten
  • Netzwerk-Topologien und -Architekturen
  • Physische Verbindungen und Verkabelungs-Typen
  • Probleme mit physischen Verbindungen und der Verkabelung feststellen
  • TCP und UDP
  • IPv4-Adressierung und SubNetze
  • IPv6-Adressierung und Prefix
  • IPv6-Adresstypen
  • IP-Parameter für Client OS
  • Kabellose Prinzipien
  • Grundlagen der Virtualisierung
  • Switch-Konzepte
  • VLAN
  • InterSwitch Konnektivität
  • Layer 2 / LLDP
  • Layer 2, Layer 3, EtherChannel / LACP
  • Rapid PVST
  • Drahtlose Architekturen und AP-Modes
  • Physische Verbindung von WLAN-Komponenten
  • AP und WLC Verbindungen
  • Konfigurierung von WLAN-Komponenten

IP-Konnektivität und IP-Services (10 Tage)

  • Komponenten der Routing-Table
  • Router Forwarding
  • IPv4 und IPv6 static routing
  • Single Area OSPFv2
  • First Hop Redundancy Protocol
  • NAT (Static und Pools)
  • NTP (Client und Server-Mode)
  • DHCP und DNS
  • SNMP
  • Syslog-Features
  • DHCP
  • PHB für QoS
  • SSH remote access
  • TFTP / FTP

Sicherheits-Grundlagen, Automatisierung und Programmierung (10 Tage)

  • Sicherheits-Konzepte
  • Sicherheits-Elemente (physical access control u.a.)
  • Zugriffskontrolle über Passwörter
  • Multi-Factor Authentication
  • Remote Access und site-to-site VPN
  • Access-Control-Listen
  • Layer 2 Security Features
  • Authentication, Authorization, und Accounting-Konzepte
  • WPA, WPA2, and WPA3
  • WLAN und WPA2 PSK (über GUI)
  • Vorteile der Automatisierung
  • Controller-based Networking
  • Control-Plane und Data-Plane
  • North-Bound und South-Bound APIs
  • Cisco DNA Center enabled device management
  • REST-based APIs
  • Konfiguration mit Puppet, Chef:in und Ansible
  • JSON-enkodierte Daten
Trainingsmethode

So macht Lernen Spaß: Spielerisch und nachhaltig mit dem WBS LearnSpace 3D®.

Lerne so spielerisch und effektiv wie noch nie: Mit dem Online-Lernformat von WBS TRAINING, dem WBS LearnSpace 3D®, betrittst du eine realitätsnahe Lern- und Arbeitswelt und erwirbst neben fundiertem Fachwissen zugleich digitale Kompetenzen.

Mit deinem personalisierten Avatar bewegst du dich in unserer virtuellen Lernumgebung und bist dabei immer über zwei Bildschirme sowie deinem Headset live und interaktiv mit anderen Lernenden und deiner Trainer:in verbunden. Während des Unterrichts kannst du also Fragen stellen, diskutieren und aktiv am Unterricht teilnehmen.

Profitiere von einem spannenden Methodenmix: ob praktische Übungen, Gruppenarbeiten oder Selbstlernphasen. Durch einen abwechslungsreichen Unterricht erwirbst du nachhaltiges Wissen sowie soziale und digitale Fähigkeiten, die du sofort anwenden kannst.

Deine Weiterbildung im WBS LearnSpace 3D® absolvierst du an einem unserer Standorte in ganz Deutschland oder in Absprache mit dem Kostenträger bequem von zu Hause aus. Dein Standortteam sowie deine Trainer:in sind für dich da und beraten dich gerne – vor, während und nach der Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

In allen Wirtschaftsbereichen wächst bei den Unternehmen der Bedarf an qualifizierten Netzwerkspezialist:innen. Deshalb gehört die Netzwerk-Administrator:in zu den begehrtesten Berufen auf dem Arbeitsmarkt. Tendenz: steigend. Hierbei wird von den Unternehmen auch auf entsprechende Qualifikations-Nachweise geachtet, wobei du mit dem CISCO-Zertifikat "Cisco Certified Network Associate" beste Voraussetzungen mitbringst.

Informationen

Hinweis: Der Unterricht findet in Deutsch statt. Die Lernunterlagen und Prüfungsfragen sind in englischer Sprache verfasst.

Weitere Angebote aus diesem Bereich

Diese Themen könnten Sie auch interessieren