Microsoft Server Hybrid Administrator:in

Dauer
41 Tage
Teilnehmerzahl 
Die Zahl der Teilnehmenden variiert je nach Kursstarttermin.
Unterrichtszeiten
Die Qualifizierung läuft in Vollzeit.
Zertifikat
Microsoft Certified: Windows Server Hybrid Administrator Associate, WBS-Zertifikat
Zielgruppen
Arbeitslose oder Arbeitssuchende, Akademiker:innen/Studienaussteiger:innen, Berufsrückkehrer:innen, Teilzeitsuchende, Berufserfahrene, Soldat:innen, Rehabilitanden, Menschen mit Behinderung, Arbeitnehmer:innen/Privatzahler:innen/ Berufstätige
Kosten und Förderung
Bis zu 100 % kostenlos bei Förderung durch Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Deutsche Rentenversicherung Bund, Qualifizierungschancengesetz, Rehabilitationsförderung

 

Microsoft Server sind in vielen Unternehmen essenziell für die Verwaltung der geschäftlichen Datenverteilung und Kommunikation. In diesem Kurs erwirbst du das Fachwissen, um lokale, hybride und IaaS-basierte Plattformworkloads in Windows Server 2022 zu konfigurieren und zu verwalten - unerlässlich für angehende Server Hybrid Administratoren. Mit den Zertifizierungsprüfungen AZ-800 und AZ-801 erlangst du schließlich die Zertifizierung [...] Weiterlesenzum Windows Server Hybrid Administrator Associate.

 

Beratungstermin buchen
Nächster Kurstermin:
30.08.24 - 29.10.24
Alle Kurstermine und Standorte

Aktuelle Kursinformationen

Erlebe Weiterbildung neu.
Diese Weiterbildung findet als Live-Online-Kurs in unserem Lernportal WBS LearnSpace 3D® statt. In der 3D-Simulation triffst du auf eure Trainer:innen und andere Kursteilnehmende – mit diesen kannst du dich jederzeit live austauschen.

Lernziele

Erwerb der Zertifizierung Windows Server Hybrid Administrator Associate. Nach erfolgreichem Abschluss dieser Weiterbildung, mit dem Erwerb der Zertifizierung, bist du qualifiziert, Active Directory basierte Infrastrukturen, Windows Server-Workloads und -Dienste mithilfe lokaler, hybrider und cloudbasierter Technologien zu planen, zu implementieren und zu verwalten. Du verfügst über Fachwissen in den Bereichen Identität, Verwaltung, Datenverarbeitung, Netzwerk und Speicherung.

Zielgruppe

Möchtest du die Zertifizierung zum Windows Server Hybrid Administrator Associate erhalten? Diese Weiterbildung vermittelt wichtige Fachkenntnisse zu Microsoft Server 2022 und dessen Einsatz in hybriden Strukturen. Fachkräfte mit diesen Kompetenzen sind sehr gefragt. Wenn du bereits Erfahrung mit Computern und Windows-Systemen hast und in der Verwaltung von Servern tätig sein willst, ist dies der ideale Kurs für dich.

Teilnahmevoraussetzung

Es ist von Vorteil, wenn du bereits Erfahrung in der Arbeit mit Computern hast, wünschenswert sind zudem gute Kenntnisse im Bereich der IT-Grundlagen. Möglicherweise bringst du bereits Vorkenntnisse oder Erfahrung aus der Administration im Microsoft Serverbereich mit.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt ca. 2 Monate.

Unterrichtszeiten

Die Qualifizierung läuft in Vollzeit.

Inhalte

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)

Windows Server Hybrid: Netzwerk und Virtualisierung (10 Tage)

  • Virtualisierung
  • Hyper-V
  • Hybridumgebung
  • Bereitstellen und Verwalten von Azure IaaS
  • ADDS Grundkonfiguration
  • Active Directory-Domänencontroller in Azure
  • Hybride Workloads
  • Freigaben und Rechtemanagement

Windows Server Hybrid: Betrieb und Storage (10 Tage)

  • Windows Server-Dateiserver verwalten
  • Hybride Dateiserverinfrastruktur
  • Storage Migration Service
  • Active Directory Zertifikatsdienste
  • Windows Server Update Services (WSUS)
  • Microsoft Deployment Toolkit (MDT)

Windows Server Hybrid: Administration und Sicherheit (10 Tage)

  • Windows Server-Verwaltungstools
  • AD DS-Domänencontroller und FSMO-Rollen verwalten
  • Hybride Identität mit Windows Server
  • Active Directory-Domänencontroller in Azure
  • Container auf Windows Server
  • Migration von Servern und Workloads in lokale und hybride Umgebungen

Windows Server Hybrid: Prüfungsvorbereitung (10 Tage)

  • Failover-Clustering
  • Remote Access (VPN, NPS)
  • Windows Server-Überwachung und -Diagnose
  • Azure Monitor VM Insights
  • Prüfungsvorbereitung AZ-800 und AZ-801
Trainingsmethode

So macht Lernen Spaß: Spielerisch und nachhaltig mit dem WBS LearnSpace 3D®.

Lerne so spielerisch und effektiv wie noch nie: Mit dem Online-Lernformat von WBS TRAINING, dem WBS LearnSpace 3D®, betrittst du eine realitätsnahe Lern- und Arbeitswelt und erwirbst neben fundiertem Fachwissen zugleich digitale Kompetenzen.

Mit deinem personalisierten Avatar bewegst du dich in unserer virtuellen Lernumgebung und bist dabei immer über zwei Bildschirme sowie deinem Headset live und interaktiv mit anderen Lernenden und deiner Trainer:in verbunden. Während des Unterrichts kannst du also Fragen stellen, diskutieren und aktiv am Unterricht teilnehmen.

Profitiere von einem spannenden Methodenmix: ob praktische Übungen, Gruppenarbeiten oder Selbstlernphasen. Durch einen abwechslungsreichen Unterricht erwirbst du nachhaltiges Wissen sowie soziale und digitale Fähigkeiten, die du sofort anwenden kannst.

Deine Weiterbildung im WBS LearnSpace 3D® absolvierst du an einem unserer Standorte in ganz Deutschland oder in Absprache mit dem Kostenträger bequem von zu Hause aus. Dein Standortteam sowie deine Trainer:in sind für dich da und beraten dich gerne – vor, während und nach der Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Das Server-Betriebssystem Microsoft Server ist seit Jahren als zentrales Software-System in vielen Firmen weltweit im Einsatz. Dadurch werden in den IT-Abteilungen Fachkräfte gesucht, die als Administrator:innen dieses System, lokal und in der Cloud, betreuen. Mit den Fachkenntnissen aus diesem Kurs hast du erhöhte Chancen, als Administrator:in eine Tätigkeit zu finden. Außerdem stellen diese Kenntnisse die Grundlage zu den neuen Technologien, wie MS 365 und MS Azure dar, die als Anschlusskurs eine ideale Ergänzung darstellen.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren