Weiterbildung 3D-Druck

Bessere Jobchancen durch Weiterbildung 3D-Druck

Mit Hilfe des 3D-Drucks (auch additive Fertigung genannt) lassen sich Objekte, die zuvor mit gängigen CAD-Programmen designed wurden, Schicht für Schicht durch Hinzufügen von Material herstellen. Diese noch sehr junge Technologie wird heute bereits zur Prototypenentwicklung und auch zur Serienfertigung u.a. in den Bereichen Architektur, Maschinenbau, Automobilbau, Luft- und Raumfahrtindustrie, Medizin- und Zahntechnik sowie Verpackungsindustrie eingesetzt.

In unseren Weiterbildungen 3D-Druck machen wir Sie mit den grundlegenden Funktionen des 3D-Druckens vertraut und vermitteln Ihnen Kenntnisse wie Sie 3D-Drucker sicher nutzen. Damit verfügen Sie über eine innovative und arbeitsmarktrelevante Kompetenz, die bisher nur wenige Fachkräfte in ihrem Portfolio haben.

3D-Druck und Design von Kursabsolvent Cosimo Vignola
3D-Druck und Design von Kursabsolvent Cosimo Vignola

Seminare zum Thema 3D-Druck

4 Seminare gefunden

Förderung mit Bildungsgutschein

Geförderte Weiterbildung DQS

Unsere Weiterbildungen 3D-Druck sind nach AZAV zugelassen und können mit dem Bildungsgutschein gefördert werden.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren