Online-Marketing mit e-Commerce

Kundengruppe
Arbeitsuchende
Dauer
121 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmerzahl beträgt in der Regel 10-16, max. 25.
Unterrichtszeiten
Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.
Zertifikat
WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Bildungsgutschein, Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr

Online Marketing mit e-Commerce - auch unter dem aktuellen Begriff Performance-Marketing bekannt - entwickelt sich immer stärker zum Kern der Marken- und Produktkommunikation und bietet qualifizierten Fachkräften beste berufliche Perspektiven (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-medien). Sie arbeiten an den Schnittstellen zwischen Technik, Marketing und Verkauf, wirken bei der Konzeption und Umsetzung von Online-Strategien mit, entwerfen E-Business-Lösungen für die optimale Vermarktung von Produkten im elektronischen Handel und erarbeiten Strategien für eine langfristige Kundenbindung. In umfangreichen Übungen und einem Praxisprojekt wenden Sie die erworbenen Kenntnisse an und festigen Ihren Wissensstand.

Aktuelle Kursinformationen

Neu: Jetzt mit FLEX PLUS. Lernen Sie flexibel. Vormittags am WBS-Standort. Nachmittags zu Hause.

Mit der Option FLEX PLUS lernen Sie vormittags bis 13.00 Uhr im direkten Austausch mit Trainer und Gruppe am WBS-Standort. Nachmittags können Sie Ihren Lernort wählen - und z. B. zu Hause am eigenen PC arbeiten. Ihr Trainer steht Ihnen dabei weiter als Ansprechpartner zur Verfügung. So sparen Sie Zeit und bestimmen Ihr Lerntempo selbst.

Lernziele

Unsere Weiterbildung vermittelt Ihnen genau die Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie im Performance-Marketing (E-Marketing) und im e-Commerce benötigen:

Sie erwerben Kenntnisse aktueller Marketing- und Vertriebskonzeptionen, lernen kennzielgruppen- und mediengerecht präzise formulierte Texte zu schreiben und zu redigieren und kennen sich im spezifischen Online-Recht aus. Mit der Hilfe aktueller Analysetools planen und messen Sie strategisch die Wirksamkeit von Marketing-Kampagnen. Sie lernen die technischen Grundlagen des Internets sowie erfolgreiche Geschäftsmodelle und Marketingmethoden für Online-Angebote kennen. Die Erstellung eines eigenen Online-Shops in einem betreuten Projekt rundet den Kurs ab.

Zielgruppe

Wenn Sie ein Studium oder eine Berufsausbildung im Medien-, technischen oder kaufmännischen Bereich mitbringen und aktuelle Kenntnisse im Bereich Online-Marketing und e-Commerce erwerben möchten, ist diese Weiterbildung ideal für Sie. Auch für Studienabbrecher/-innen ist dieser Kurs offen.

Teilnahmevoraussetzung

Sie haben ein Studium oder eine Berufsausbildung, vorzugsweise im Medienbereich oder auch im technischen oder kaufmännischen Bereich, abgeschlossen. Gleichfalls ist der Kurs offen für Studienabbrecher/-innen. Gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC und erste Erfahrungen im Bereich Marketing werden vorausgesetzt.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 121 Tage und findet in Vollzeitunterricht statt.

Unterrichtszeiten

Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.

Inhalte

Adobe Connect und virtuelle Klassenzimmer (1 Tag)

Marketing Strategien, Texten & Grundlagen Internet (20 Tage)

  • Marketing planen, durchführen, kontrollieren
  • Texten für das Internet
  • Grundlagen Internettechnologien

Online-Marketing (20 Tage)

  • vertiefte Grundlagen des Online-Marketings

Grundlagen: HTML5, e-Commerce & Recht (20 Tage)

  • Online-Recht
  • Grundlagen des e-Commerce
  • HTML5 und CSS3

Media Tools, Social Monitoring & SEO (20 Tage)

  • Bearbeitung von online Medien
  • Web Analyse Tools und Programme
  • Social Media Monitoring und Suchmaschinenoptimierung

Creative Tools: Photoshop & InDesign (20 Tage)

  • Grundlagen der Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop
  • Grundlagen Layout mit Adobe InDesign

E-Commerce Projekt: Online-Shop (20 Tage)

  • einen Online-Shop installieren, administrieren und betreiben
  • individuelle, betreute Projektarbeit
Trainingsmethode

Die besten Trainer/-innen hautnah erleben und überall zeitnah einsteigen – das Lernen im virtuellen Klassenzimmer macht es möglich!

Sie starten Ihren persönlichen Arbeitsrechner am nächsten WBS-Standort oder bei sich zu Hause, setzen Ihr Headset auf und begrüßen sich gegenseitig in Ihrer Lerngruppe. Auf wen treffen Sie dort? Es sind aufgeschlossene und lernmotivierte Erwachsene mit demselben Bildungsziel, die sich wegen großer Entfernungen im virtuellen Raum einfinden.

Und schon geht es los: Anschauliche Präsentationen zur Wissensvermittlung durch den Trainer/die Trainerin wechseln ab mit gemeinsamem Üben an Praxisbeispielen und Fachgesprächen in der Gruppe.

Mit 2 Monitoren sind Sie live mitten im Lerngeschehen. Jederzeit können Sie sich beim Trainer/der Trainerin zu Ihrem individuellen Lernfortschritt rückversichern, Hilfe holen und Ihr Verständnis durch Nachfragen weitervertiefen. Ausgereifte Technik macht es möglich, gemeinsam Dokumente am Bildschirm zu bearbeiten, Daten untereinander auszutauschen, umfangreiche Informationsmaterialien aus dem WBS Wissensportal herunterzuladen und in virtuellen Nebenräumen als Kleingruppe aktiv zu werden. Einfach einloggen –mit persönlicher Betreuung und technischem Support.

Zertifikat

WBS-Zertifikat

Perspektiven nach der Qualifizierung

Online-Marketeers mit guten Fachkenntnissen im e-Commerce finden nicht nur in Marketing- und Werbeagenturen Beschäftigung, sondern zunehmend auch direkt in Industrie- und Handelsunternehmen. Sie entwickeln zielgruppengenaue Werbekampagnen, die über das Internet kommuniziert werden. Mit umfassenden, aktuellen Kenntnissen des e-Commerce sorgen sie dafür, dass Kunden Produkte und Dienstleistungen käuflich erwerben können. Sie sind deshalb sehr gesuchte Spezialisten mit besten Berufsaussichten am Arbeitsmarkt, wie unsere Analyse des Stellenmarktes belegt (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-medien).

Diese Themen könnten Sie auch interessieren