Online-Marketing mit E-Commerce

Kundengruppe
Arbeitsuchende
Dauer
91 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmerzahl beträgt in der Regel 10 - 16, max. 25.
Unterrichtszeiten
Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.
Zertifikat
aussagekräftiges WBS-Zertifikat "Online Marketing mit E-Commerce"

Ob Suchmaschinenmarketing, E-Mail-Newsletter, Online-Werbe-Kampagne oder E-Business - das Internet ist als Vertriebskanal und Marketing-Tool immer weiter auf dem Vormarsch. Mit dieser WBS-Weiterbildung erlangen Sie professionelles Know-how im Bereich Online-Marketing und E-Commerce und sind damit für ein Berufsfeld qualifiziert, in dem Fachkräfte dringend gesucht werden (vgl.www.wbstraining.de/jobreport-medien).

Seminardaten als PDF speichern Diese Seite drucken

Kursinformationen

Lernziele

Unsere Weiterbildung vermittelt Ihnen genau die Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie im E-Marketing benötigen:
- Marketing- und Vertriebskonzeption für das Internet
- Einsatzmöglichkeiten und Wirkungsweise einzelner Internet-Marketinginstrumente
- Technische Grundlagen, Geschäftsmodelle und Marketing im E-Commerce
- Techniken des Web-Design und der Erstellung von E-Shops
In umfangreichen Übungen und einem Praxisprojekt wenden Sie die erworbenen Kenntnisse an und festigen Ihren Wissensstand.

Zielgruppe

Personen, die ein Studium, bevorzugt in einer wirtschafts-, geistes- oder kommunikationswissenschaftlichen Disziplin, abgeschlossen haben oder eine Berufsausbildung erfolgreich absolviert haben und bereits erste Berufserfahrung im Marketing- und Kommunikationsbereich gesammelt haben.

Teilnahmevoraussetzung

Abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung im Marketing- und Kommunikationsbereich. Auch für Studienabbrecher/-innen ist der Kurs offen.

Dauer

Die Weiterbildung dauert insgesamt 91 Tage im Vollzeitunterricht.

Unterrichtszeiten

Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.

Inhalte

Adobe Connect, Ilias Lernplattform und virtuelle Klassenzimmer (1 Tag)

Marketing planen, durchführen und kontrollieren (10 Tage)

Marketing im Unternehmen, Rechtsfragen im Marketing, Marktforschung, Produkt- und Programmpolitik, Kommunikationspolitik, Vertrieb und Verkauf

Online-Marketing (10 Tage)

Einführung Online-Marketing, Nutzerverhalten, Online-Marketing-Instrumente – Einsatzgebiete und Funktionsweisen: Affiliate-Marketing, Email-Marketing, SEO, SEM, Keyword-Advertising, Google AdWords, Web Analytics

Online Recht (5 Tage)

Urheber- und Wettbewerbsrecht, Domainrecht, Vertragsabschluss im Internet, Online-Handel, Datenschutz

Texten für das Internet (5 Tage)

Nutzerverhalten im Internet, Textgestaltung im Internet: Textstruktur, Head, Teaser, Hypertext, Links, Übungen

Grundlagen Internettechnologien kompakt (5 Tage)

Internet als Informationsplattform, World Wide Web, E-Mails, Daten aus dem Netz, Protokolle, Webdevelopment, Web- und Mailserver, Risiko und Sicherheit im Netz

Online-Marketing - Fortführung (10 Tage)

Online-Marketing-Mix, Produkt- und Preispolitik im Online-Marketing, Online-Kampagnenplanung und -durchführung, Suchmaschinenoptimierung, Key Performance Indikators (KPIs), Bedeutung von Social Media, E-commerce, Praxisprojekt

Web Design (20 Tage)

Bildbearbeitung mit Photoshop - Grundlagen, Grundstruktur von Webseiten mit HTML und CSS kennen

E-Business-Shop (25 Tage)

Grundlagen E-Commerce, Onlineshop installieren und administrieren (Hard- und Softwaregrundlagen für Shopsysteme) mit der Software Magento, Grundlagenkonfiguration, Benutzerverwaltung, SEO, Internet Commerce: Onlineshop betreiben (Produktkataloge aufbauen, Produktbilder u. -beschreibungen einstellen), Landing Page Design, Bestellprozess, Kundenverwaltung, Marketinginstrumente, Conversion Optimierung, Logistik und Versand)

Trainingsmethode

Deutschlands beste Trainer hautnah erleben und überall zeitnah einsteigen – das Lernen im virtuellen Klassenzimmer macht es möglich!

Sie starten Ihren persönlichen Arbeitsrechner am nächsten WBS-Standort, setzen Ihr Headset auf und begrüßen sich gegenseitig in Ihrer Lerngruppe. Auf wen treffen Sie dort? Es sind aufgeschlossene und lernmotivierte Erwachsene mit demselben Bildungsziel, die sich wegen großer Entfernungen im virtuellen Raum einfinden.

Und schon geht es los: Anschauliche Präsentationen zur Wissensvermittlung durch den Trainer wechseln ab mit gemeinsamem Üben an Praxisbeispielen und Fachgesprächen in der Gruppe.

Mit 2 Monitoren sind Sie live mitten im Lerngeschehen. Jederzeit können Sie sich beim Trainer zu Ihrem individuellen Lernfortschritt rückversichern, Hilfe holen und Ihr Verständnis durch Nachfragen weitervertiefen. Ausgereifte Technik macht es möglich, gemeinsam Dokumente am Bildschirm zu bearbeiten, Daten untereinander und mit dem Trainer auszutauschen, umfangreiche Informationsmaterialien aus dem WBS Wissensportal herunterzuladen und in virtuellen Nebenräumen als Kleingruppe aktiv zu werden. Einfach einloggen –mit persönlicher Betreuung und technischem Support vor Ort.

Zertifikat

aussagekräftiges WBS-Zertifikat "Online Marketing mit E-Commerce"

Perspektiven nach der Qualifizierung

Mehr als 76 Prozent aller deutschen Unternehmen sind mit einer eigenen Webpräsenz im Internet vertreten. Aus gutem Grund, denn kein anderes Medium ist so preisgünstig und effizient bei der Ansprache neuer Kunden und Zielgruppen. Ob Suchmaschinenmarketing, E-Mail-Newsletter oder Online-Werbung, die Neukundengewinnung via Internet boomt. Auch das Interesse am Online-Shopping ist ungebrochen, längst hat sich der elektronische Handel zum etablierten Vertriebskanal entwickelt.
Online-Marketing entwickelt sich immer mehr zum Kern der Marken- und Produktkommunikation und bietet qualifizierten Fachkräften beste berufliche Perspektiven. Fachkräfte für Online-Marketing arbeiten an der Schnittstelle zwischen Technik und Marketing. Sie wirken bei der Konzeption und Umsetzung von Online-Strategien mit, entwerfen E-Business-Lösungen für die optimale Vermarktung von Produkten im elektronischen Handel und erarbeiten Strategien für eine langfristige Kundenbindung. Beschäftigungsmöglichkeiten finden Fachkräfte für Online-Marketing bei Werbe- und Internetagenturen sowie in den Kommunikationsabteilungen von Industrie- und Handelsunternehmen der unterschiedlichsten Wirtschaftszweige.

Mehr Jobs im Online-Marketing

Mehr Jobs im Online-Marketing

Im Januar 2015 gab es mit insgesamt 668 Angeboten über 20 Prozent mehr Stellenangebote im Bereich Online-Marketing als im Vorjahresmonat.

Der Anteil der Angebote, in denen Kenntnisse im Bereich E-Commerce gezielt gefordert wurden, ist sogar um fast 30 Prozent auf 155 Stellenangeboteim Januar 2015 gestiegen.

Quelle: WBS JobReport Medien - Analyse von 198 Stellenmärkten in Online-Jobbörsen, Fachzeitschriften und Tageszeitungen.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren