Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung (IHK) mit integrierter Übungsfirma sowie SAP®-Anwenderzertifikat

Dauer:
24 Monate
Bildungsart:
Umschulung
Lernformat:
Live-Online (zu Hause oder am Standort)
Zertifikat:

SAP®-Anwenderzertifizierung, WBS-Zertifikat, IHK-Prüfungszeugnis nach erfolgreich abgeschlossener IHK-Prüfung (durch die IHK)

Fördermöglichkeiten:

Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Bildungsgutschein, IFlaS, Qualifizierungschancengesetz, Rehabilitationsförderung

Preis:
Kostenübernahme z. B. durch den Bildungsgutschein oder AVGS.

Kursdaten als PDF speichern

Nächster Kurstermin.
Bitte wähle deinen Standort
Ahrensburg
Alfeld (Leine)
Altenburg
Amberg
Annaberg-Buchholz
Ansbach
Aschaffenburg
Aue
Augsburg
Aurich
Bad Liebenwerda
Bad Lobenstein
Bad Oldesloe
Bamberg
Bautzen
Bayreuth
Bergen auf Rügen
Berlin Adlershof
Berlin Friedrichshain
Berlin Hellersdorf
Berlin Mariendorf
Berlin Mitte
Berlin Prenzlauer Berg
Berlin Reinickendorf
Berlin Schöneweide
Berlin Spandau
Berlin Tempelhof
Berlin Wilmersdorf
Bernburg (Saale)
Betzdorf
Bielefeld
Bitburg
Bitterfeld-Wolfen
Bonn
Borna
Braunschweig
Bremen
Bremerhaven
Bremervörde
Cham
Chemnitz
Cloppenburg
Coburg
Cottbus
Cuxhaven
Darmstadt
Deggendorf
Delitzsch
Delmenhorst
Dessau-Roßlau
Döbeln
Dortmund City
Dresden Nord
Dresden Süd
Duisburg
Düsseldorf
Eberswalde
Eggolsheim
Eilenburg
Eisenach
Elmshorn
Emden
Erfurt
Eschwege
Finsterwalde
Flensburg
Frankfurt (Oder)
Frankfurt am Main
Freiberg
Freising
Fulda
Gera
Gießen
Gladbeck
Görlitz
Goslar
Gotha
Göttingen
Grafenau
Greifswald
Grimma
Großenhain
Güstrow
Gütersloh
Hagen City
Halberstadt
Haldensleben
Halle (Saale)
Hamburg Mitte
Hamburg Süd
Hamm
Hanau
Hannover
Hermeskeil
Herne
Hildesheim
Hof
Horbruch
Hoyerswerda
Husum
Ingolstadt
Jena
Jessen (Elster)
Kaiserslautern
Kassel
Kaufbeuren
Kempten (Allgäu)
Kiel
Königs Wusterhausen
Krefeld
Landsberg am Lech
Landshut
Leinefelde-Worbis
Leipzig Mitte
Leipzig Süd
Leipzig West
Limbach-Oberfrohna
Limburg
Lübben
Lübeck
Ludwigshafen am Rhein
Lüneburg
Lutherstadt Wittenberg
Magdeburg
Mainburg
Mainz
Marburg
Marienberg
Markkleeberg
Markranstädt
Meißen
Memmingen
Merseburg
Meschede
Minden
Mittweida
Mönchengladbach
Mühldorf am Inn
Mühlhausen
München
Münster
Naumburg (Saale)
Neubrandenburg
Neumünster
Neuruppin
Neustrelitz
Norderstedt
Nordhausen
Nürnberg
Offenbach am Main
Oldenburg
Olpe
Oranienburg
Paderborn
Papenburg
Parchim
Passau
Pirna
Plauen
Potsdam
Prenzlau
Ravensburg
Recklinghausen
Regensburg
Reichenbach
Remscheid
Riesa
Rosenheim
Rostock
Rotenburg (Wümme)
Saarbrücken
Sangerhausen
Schönebeck (Elbe)
Schweinfurt
Schwerin
Senftenberg
Siegburg
Siegen
Singen
Soltau
Stade
Stendal
Stralsund
Strausberg
Suhl
Teltow
Torgau
Traunstein
Trier
Troisdorf
Tutzing
Ueckermünde
Varel
Velbert
Waren (Müritz)
Weiden in der Oberpfalz
Weilheim
Weimar
Weißwasser/Oberlausitz
Wetzlar
Wiesbaden
Wilhelmshaven
Winterberg
Wismar
Witten
Wolgast
Wuppertal
Würzburg
Zittau
Zwickau
  • 08.07.2024 07.07.2026

Bitte wähle erst einen Standort aus.

Für Unternehmen anfragen Alle Kurstermine und Standorte

Kaufleute in den Bereichen Spedition und Logistik steuern und kontrollieren Logistikprozesse und Transporte aller Art. Du beendest die Umschulung mit der IHK-Prüfung in diesem anerkannten Ausbildungsberuf und erwirbst zusätzlich das SAP®-Anwenderzertifikat Foundation Level - System Handling. Da der Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften in diesem Bereich weiter zunimmt, erwirbst du mit diesen Abschlüssen eine bei Unternehmen begehrte Qualifikation.

* Bitte beachte, dass die Länge der Praktika den regionalen Anforderungen der IHKs unterliegt. Einzelheiten erfrage bitte im Beratungsgespräch an Ihrem Standort.

Kursinhalte

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)

Wirtschafts- und Sozialprozesse

  • Im Speditionsbetrieb mitarbeiten, Rechtliche Rahmenbedingungen des Wirtschaftens, Grundlagen des Arbeits- und Sozialrechts
  • Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz bei der Arbeit
  • Marketingmaßnahmen entwickeln und durchführen
  • Betriebliche Beschaffungsvorgänge planen, steuern und kontrollieren, Speditionelle und logistische Geschäftsprozesse an wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ausrichten
  • Teamarbeit, Kooperation und Arbeitsorganisation, Kund:innenorientiert kommunizieren und beraten, Berufsmanagement intensiv

Microsoft Office 365

  • Professionelle Anwendung von Textverarbeitung und Tabellenkalkulationen
  • Professionelle Präsentationen entwerfen - kompakt

Kaufmännische Steuerung und Kontrolle

  • Wirtschaftsrechnen, Fachrechnen für den Logistikberuf
  • Geschäftsprozesse dokumentieren und Zahlungsvorgänge bearbeiten, Geschäftsprozesse erfolgsorientiert steuern
  • Buchen von Geschäftsvorfällen

Speditions- und Logistikprozesse

  • Grundlagen Spedition und Logistik, Grundlagen Transportrecht
  • Verkehrsträger vergleichen und Frachtaufträge im Güterkraftverkehr bearbeiten, Speditionsaufträge im Sammelgut- und Systemverkehr bearbeiten
  • Tourenplanung, Frachtaufträge eines weiteren Verkehrsträgers bearbeiten
  • Kaufmännische Qualifizierung für die Schifffahrt
  • Zollabwicklung, IT-Verfahren ATLAS
  • Interkulturelles Management für Im- und Export, Exportaufträge bearbeiten, Importaufträge bearbeiten
  • Lagerleistungen anbieten und organisieren
  • Beschaffungslogistik anbieten und organisieren, Distributionslogistik anbieten und organisieren

Business English für Handel und Logistik 

  • Englisch Auffrischung für den Beruf
  • Business English für Handel und Logistik

SAP®-Anwenderzertifizierung**

  • Grundlagen SAP®-System, SAP®-Anwenderzertifizierung Foundation Level - System Handling

Prüfungsvorbereitung

Betriebliches Praktikum*
* Bitte beachte, dass die Länge des Praktikums den regionalen Anforderungen der IHKs unterliegt. ** Bei besonders hohen betriebspraktischen Kammeranforderungen (Dauer von mehr als 9 Monaten) kann dieser Inhalt zeitlich nicht abgedeckt werden. Einzelheiten erfrage bitte im Beratungsgespräch an deinem Standort.

Lernziele

Nach deinem erfolgreichen Abschluss dieser Umschulung bist du in der Lage, den Versand, den Umschlag wie auch die Lagerung von Gütern zu organisieren und Verkehrs- sowie logistische Dienstleistungen unter Beachtung einschlägiger Rechtsvorschriften zu verkaufen. Du kennst dich mit der Zollabwicklung aus und kannst Geschäftsprozesse im Logistikbereich dokumentieren und Zahlungsvorgänge bearbeiten. Zum Teil erfolgt die Umschulung praxisnah in der Übungsfirma – dieses integrierte Lernmodell steigert dein Grundverständnis für betriebliche Zusammenhänge sowie deine persönliche Handlungskompetenz und bereitet dich optimal auf die Abschlussprüfung vor.

Zielgruppen

Arbeitslose oder Arbeitssuchende

Teilnahmevoraussetzungen

Zur Teilnahme benötigst du eine abgeschlossene Ausbildung oder bei fehlendem Berufsabschluss Erfahrungen aus einer mindestens dreijährigen beruflichen Tätigkeit, vorzugsweise im kaufmännischen oder gewerblich-technischen Bereich.

Unterrichtsform

Vollzeit

Trainingsmethode

So macht Lernen Spaß: Spielerisch und nachhaltig mit dem WBS LearnSpace 3D®.
Das Lernen in unserer 3D-Welt bietet dir einige Vorteile:

  • Du lernst in einer realitätsnahen Lern- und Arbeitswelt und erwirbst neben fundiertem Fachwissen zugleich digitale Kompetenzen. Das sind sehr gefragte Fähigkeiten am Arbeitsmarkt!
  • Mit deinem personalisierten Avatar bewegst du dich in der virtuellen Lernumgebung und bist dabei immer live und interaktiv mit anderen Lernenden und deiner Trainer:in verbunden. Du kannst am Unterricht teilnehmen, wie du es von Präsenz-Kursen gewohnt bist: Fragen stellen, diskutieren und einander unterstützen.
  • Du profitierst von einem spannenden Methodenmix aus praktischen Übungen, Gruppenarbeiten oder Selbstlernphasen. Durch einen abwechslungsreichen Unterricht erwirbst du nicht nur nachhaltiges Wissen, sondern auch soziale und digitale Fähigkeiten, die du sofort anwenden kannst.

Perspektiven

Wie unsere Stellenmarktanalyse belegt, ist die Nachfrage nach Expert:innen im Speditions- und Logistikbereich weiter gestiegen. Mit dieser anerkannten Ausbildung und den vermittelten Software- und Sprachkenntnissen bist du für deine berufliche Neuorientierung im Logistikbereich gut gerüstet. Als Kaufmann bzw. Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung bist du vielseitig einsetzbar und kannst zum Beispiel bei nationalen und internationalen Speditionen, Güterkraftverkehrs-unternehmen, Unternehmen des kombinierten Verkehrs, Luftfrachtspeditionen, Binnen- und Seehafenspeditionen, KEP-Diensten sowie Logistik- und Lagerunternehmen tätig werden.

Da geht noch mehr! Du möchtest dich nach deinem Kurs spezialisieren und noch ein Studium dranhängen?

Durch unsere enge Partnerschaft mit der NBS Northern Business School profitierst du als Absolvent:in von tollen Vorteilen: lasse dir Kurse anrechnen und erhalte bis zu 10 % Rabatt auf deine Studiengebühren.
Unsere Kolleg:innen bei NBS beraten dich gerne. Jetzt persönliche Beratung vereinbaren.

Online-Infoveranstaltung: Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau für Spedition und Logistik (IHK).
Ein Mann mit Bart und Headset arbeitet fröhlich an seinem Laptop

Lerne den Ablauf, die Lerninhalte sowie das Team der Umschulungen kennen. Erhalte zudem Einblicke in die unterschiedlichen Aufgabenfelder als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistik und in unser innovatives Online-Lernformat – kostenlos und unverbindlich.

Zur Anmeldung

Vorschaubild Youtube play button

Mit dem Abspielen des Videos stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Mit dem Starten des YouTube-Videos werden Daten an YouTube übertragen.


Diese Kurse könnten dich auch interessieren.
Teilqualifizierung Fachlagerist:in: Lagerung von Gütern (TQ3)