KI Medien- und Content Gestalter:in

Die Chance für deine Karriere in der Mediengestaltung und Content Creation

Dauer:
121 Tage
Bildungsart:
Weiterbildung
Lernformat:
Live-Online (zu Hause oder am Standort)
Zertifikat:

WBS-Zertifikat

Fördermöglichkeiten:

Bildungsgutschein, Qualifizierungschancengesetz

Preis:
Kostenübernahme z. B. durch den Bildungsgutschein oder AVGS.

Kursdaten als PDF speichern

Nächster Kurstermin.
Bitte wähle deinen Standort
Aachen
Ahrensburg
Alfeld (Leine)
Altenburg
Amberg
Annaberg-Buchholz
Ansbach
Arnsberg
Aschaffenburg
Aue
Augsburg
Aurich
Bad Kreuznach
Bad Liebenwerda
Bad Lobenstein
Bad Oldesloe
Bamberg
Bautzen
Bayreuth
Beckum
Bedburg
Bergen auf Rügen
Bergisch Gladbach
Berlin Adlershof
Berlin Friedrichshain
Berlin Hellersdorf
Berlin Mariendorf
Berlin Mitte
Berlin Prenzlauer Berg
Berlin Reinickendorf
Berlin Schöneweide
Berlin Spandau
Berlin Tempelhof
Berlin Wilmersdorf
Bernburg (Saale)
Betzdorf
Bielefeld
Bitburg
Bitterfeld-Wolfen
Bocholt
Bochum
Bonn
Borna
Braunschweig
Bremen
Bremerhaven
Bremervörde
Bruchsal
Celle
Cham
Chemnitz
Cloppenburg
Coburg
Cottbus
Cuxhaven
Darmstadt
Deggendorf
Delitzsch
Delmenhorst
Dessau-Roßlau
Detmold
Diepholz
Döbeln
Dortmund City
Dresden Nord
Dresden Süd
Duisburg
Düren Birkesdorf
Düsseldorf
Eberswalde
Eggolsheim
Eilenburg
Eisenach
Elmshorn
Emden
Erfurt
Eschwege
Essen
Euskirchen
Finsterwalde
Flensburg
Frankfurt (Oder)
Frankfurt am Main
Freiberg
Freiburg
Freising
Fulda
Gera
Gießen
Gladbeck
Görlitz
Goslar
Gotha
Göttingen
Grafenau
Greifswald
Grimma
Großenhain
Gummersbach
Güstrow
Gütersloh
Hagen 2
Hagen City
Halberstadt
Haldensleben
Halle (Saale)
Halle (Saale) Integrationszentrum
Hamburg Deutschkurse
Hamburg Mitte
Hamburg Süd
Hamm
Hanau
Hannover
Heidelberg
Heilbronn
Hermeskeil
Herne
Hildesheim
Hof
Horbruch
Hoyerswerda
Hückeswagen
Husum
Ibbenbüren
Ingolstadt
Iserlohn
Jena
Jessen (Elster)
Kaiserslautern
Karlsruhe
Kassel
Kaufbeuren
Kempten (Allgäu)
Kerpen
Kiel
Koblenz
Köln City
Köln Porz
Königs Wusterhausen
Konstanz
Krefeld
Landau in der Pfalz
Landsberg am Lech
Landshut
Langenfeld
Leinefelde-Worbis
Leipzig Mitte
Leipzig Süd
Leipzig West
Leverkusen
Limbach-Oberfrohna
Limburg
Lingen (Ems)
Lippstadt
Lörrach
Lübben
Lübeck
Lüdenscheid
Ludwigshafen am Rhein
Lüneburg
Lutherstadt Wittenberg
Magdeburg
Mainburg
Mainz
Mannheim
Marburg
Marienberg
Markkleeberg
Markranstädt
Marktredwitz
Meißen
Memmingen
Merseburg
Meschede
Minden
Mittweida
Mönchengladbach
Montabaur
Mühldorf am Inn
Mühlhausen
München
Münster
Naumburg (Saale)
Neubrandenburg
Neumünster
Neuruppin
Neuss
Neustrelitz
Norderstedt
Nordhausen
Nordhorn
Nürnberg
Oberhausen
Offenbach am Main
Offenburg
Oldenburg
Olpe
Oranienburg
Osnabrück
Paderborn
Papenburg
Parchim
Passau
Pforzheim
Pirmasens
Pirna
Plauen
Potsdam
Prenzlau
Ratingen
Ravensburg
Recklinghausen
Regensburg
Reichenbach
Remscheid
Reutlingen
Rheda-Wiedenbrück
Rheine
Riesa
Rosenheim
Rostock
Rotenburg (Wümme)
Saalfeld/Saale
Saarbrücken
Salzgitter
Salzwedel
Sangerhausen
Schönebeck (Elbe)
Schwäbisch Gmünd
Schweinfurt
Schwerin
Senftenberg
Siegburg
Siegen
Singen
Solingen
Soltau
St. Wendel
Stade
Stendal
Stralsund
Strausberg
Stuttgart
Suhl
Teltow
Torgau
Traunstein
Trier
Troisdorf
Tutzing
Ueckermünde
Ulm
Unna
Varel
Vechta
Velbert
Villingen-Schwenningen
Waren (Müritz)
Weiden in der Oberpfalz
Weilheim
Weimar
Weißwasser/Oberlausitz
Wermelskirchen
Wesel
Wetzlar
Wiesbaden
Wilhelmshaven
Winsen (Luhe)
Winterberg
Wismar
Witten
Wolfsburg
Wolgast
Worms
Wuppertal
Würzburg
Zittau
Zwickau
13.09.2024 19.03.2025

Bitte wähle erst einen Standort aus.

Für Unternehmen anfragen Alle Kurstermine und Standorte

In der heutigen digitalen Welt sind kreative Köpfe gefragt, die nicht nur wissen, wie man ansprechende Inhalte erstellt, sondern auch moderne Technologien wie Künstliche Intelligenz (KI) nutzen kann. Unsere Weiterbildung Medien- und Content Gestalter:in mit KI bietet dir genau diese Kombination, die deine Karriere auf das nächste Level bringt.


Was erwartet dich?
In dieser Weiterbildung erlernst du nicht nur die Grundlagen in der klassischen Medienentwicklung, sondern auch die neuesten Techniken und Werkzeuge, um als Content Creator erfolgreich zu sein. Mit dem Einsatz von KI erweiterst du deine Fähigkeiten und wirst zur gefragten Expert:in in der digitalen Content Creation.


Deine Vorteile auf einen Blick:

  • Vielseitige Skills: Du lernst Bild- und Videobearbeitung, Animation und Webdesign und setzt dabei modernste KI-Tools ein.
  • Hohe Jobchancen: Mit deiner Expertise in der Kombination von Mediengestaltung und KI hebst du dich deutlich von der Konkurrenz ab.
  • Zukunftssicherheit: Die Nachfrage nach Profis, die sowohl kreative als auch technische Fähigkeiten vereinen, wächst stetig.

Kursinhalte

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)

KI-gestützte Medienentwicklung mit Storyboards (10 Tage)

  • Journalismus und KI
  • Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI) und maschinellem Lernen (ML)
  • KI in Schule und Hochschule
  • KI für Video- und TV-Werbung
  • KI als Instrument für Kreativität im Marketing
  • Entwicklung von Szenarien für den Einsatz von KI-Tools
  • Konzeption und Erstellung von Storyboards für den KI-Einsatz
  • Exemplarische Anwendungsbereiche von KI-Systemen wie Chatbots, Bilderkennung, medizinische Diagnostik, Deepfakes, Personalisierung von Nutzerinhalten, Personalauswahl, KI-Prompt-Bibliotheken für die Verwaltung von Prompts
  • Methoden der KI und Prompten

    Interaktiver Content anhand textbasierter KI-Tools (10 Tage)
  • Gute Prompts für KI schreiben - Text-KI (wie LMM) und deren Anwendungsbereiche: Texte kürzen, zusammenfassen und Teaser schreiben, Themen generieren und recherchieren, Textentwürfe erstellen, Übersetzungen anfertigen, Tonalität anpassen, Texte korrigieren.
  • SEO und KI – Optimierung von Produkttexten (E-Commerce) oder Online-Texten im Content-Marketing für Google, Bing und Co.
  • KI-Einsatz in Social-Media
  • Nutzung generativer KI zur Optimierung Ihrer Content-Abläufe

    Bildgestaltung mit KI-gestützten Multimediatools (10 Tage)
  • KI in der Bildbearbeitung - Grundlegende Konzepte der KI in der Bildgestaltung, Vorbereitung auf die Nutzung von KI für die Bildgestaltung, Auswahl der richtigen KI-Tools, Verstehen der technischen Anforderungen, Erstellung von Bildern mit KI (Deep Dive)
  • Einrichten der KI-Software, Auswahl und Vorbereitung der Bilder, Anwendung von KI-Techniken auf Ihre Bilder
  • Optimierung von KI-Bildgestaltung (Feinabstimmung der KI-Einstellungen, Überprüfung und Verbesserung der Ergebnisse)
  • Zukunft der Bildgestaltung mit KI (Aktuelle Trends in der KI-Bildgestaltung, potenzielle Entwicklungen in der KI-Bildtechnologie)
  • KI-Bilder erstellen: Beste KI-Bild-Generatoren im Überblick

    KI-Multimediaanwendungen für Video und Animation (10 Tage)
  • KI Video Editor Apps - Die Grundlagen, um KI auf Videos anzuwenden: Ein KI-Video neu erstellen oder ein bestehendes Video bearbeiten oder ändern
  • Wofür eignen sich KI-Video- und Animations-Tools? Marketing (z. B. zur Erstellung von Werbevideos, Produktvorstellungen und Erklär-Videos), Bildung und Coaching (z. B. für Lehrvideos und Tutorials), Nachrichten und Medien (z. B. für Nachrichten-Clips, Kurzvideos und Social-Media-Inhalte), Filmindustrie (z. B. zur Erstellung von Special Effects und CGI oder um die Produktion von (Kurz-)Filmen oder Serien zu vereinfachen), Spieleentwicklung (z. B. zur Erstellung animierter Zwischensequenzen)
  • Video-Schnitt mit KI – Schritt für Schritt (Video-Import, Video mit KI-Effekten bearbeiten, KI-Video speichern und teilen)
  • Weitere Anwendungsbereiche für KI gestützte Multimediaanwendungen: Videos mit KI in Cartoons verwandeln, Video-Hintergrund entfernen, KI Video-Effekte, KI Video Editor Apps
  • KI-Video-Apps für Android und iOS

    KI-Medienentwicklung für Audio- und Musikproduktion (10 Tage)
  • KI-Audio – Hintergrundgeräusche mit KI entfernen, Audio-zu-Text – Sprache in Text umwandeln mit KI, Musik – mit KI Stimmen produzieren, Stimmen aus Musik entfernen, Adobe Enhanced Speech (Soundoptimierung)
  • KI-Musik – automatischer KI-Musik-Generator, Songs mit KI-Unterstützung in Streams verwandeln, Musik mit KI-Algorithmen produzieren, KI-Animationen mit Musik synchronisieren, Musiktheorie hinter der Produktion
  • KI-Musik/Audio Distribution – Musikbibliothek für lizenzfreie Musik, KI-Generator für lizenzfreie Musik, KI-Musiksuche für Film- und Videoproduzenten, KI-Musik-Generator für lizenzfreie Musik, KI-Playlisten-Generator für Spotify und Apple Music
  • Weitere Anwendungsbereiche: KI in der Musikproduktion anhand etablierter Tools wie Cubase

    KI-Entwicklung von digitalen Medien für Social Media (10 Tage)
  • Erweiterte KI-basierte Contenterstellung, automatisiertes Posten und Planen von Content, Erstellen datengesteuerter Inhalte
  • KI-gesteuerte Anzeigenoptimierung in Echtzeit
  • Social-Media-Monitoring und Echtzeit-Analyse, Sentiment-Analyse und Social Listening
  • Chatbots und KI-gesteuerter Kundenservice in Echtzeit 24/7, automatisierte und hochwertige KI-Moderation in sozialen Medien
  • Voice Search und Voice Assistance
  • KI-basierte Datenanalyse – mit KI-Zielgruppen besser identifizieren, segmentieren und personalisieren
  • Erkennung und Bekämpfung von Falschinformationen
  • Influencer-Marketing, Suche nach den richtigen Influencern, virtuelle Influencer (KI-Models)
  • Weitere Anwendungsbereiche: Wie nutzen Facebook etc. und LinkedIn die KI heute, Trendprognose und Marktforschung

    Technische Betreuung in der KI-Webentwicklung (10 Tage)
  • Webdesign-Programmierung: Fehlende KI-Brücke zwischen Design und technischer Umsetzung
  • Landingpages entwickeln mit AI
  • Screendesign mit KI-Tools, Webdesign mit KI-Tools
  • KI-gestützte Optimierung und Automatisierung (Zuschneiden von Bildern, web-optimierte Bereitstellung von Bildern, Vorschläge für Meta-Daten, Suche nach visueller Inspiration, SEO)
  • KI-Unterstützung im Webdesign: Tools (Deep Dive), Text-Prompts eingegeben, Image-Funktion um Bilder zu kreieren, Describe-Funktion um Bilder hochzuladen
  • Bildkreation als Grundlage für Seitenelemente
  • Mit KI zur Suchmaschinenoptimierung: Texte erstellen mit LLMs, KI-Tools für SEO, SEO-Text-Audit, Content Planner, SERP Analyzer, Keyword Research
  • Weitere Anwendungsbereiche: mit FIGMA Design und Funktionsprototypen erstellen

    Computeranimation und KI in der Spieleentwicklung (10 Tage)
  • Nicht-Spieler-Charaktere (NPCs) durch KI erschaffen und bewegen, NPC-Dialoge und Storytelling
  • Inhalte, Umgebungen, Szenarien, Terrains erstellen
  • KI im Entwicklungsprozess - Erstellen von Assets (Objekten)
  • Automatisiertes, KI-gestütztes Testen
  • Fotogrammetrie (3D-Modelling)
  • Automatisierte Spieleentwicklung
  • Spieltests und Balancing
  • User-generierte Inhalte

    KI im Projektmanagement, Multimediaentwicklung (10 Tage)
  • Automatisierte Aufwandsschätzung für Multimediaentwicklung, automatische Zeitplanungserstellung und Optimierung, Ressourcenzuordnung, Projektreporting und Risikomanagement mithilfe von KI-Tools
  • KI-Anwendungen im Projektmanagement: Chatbots für die Projektunterstützung, Projektbudgetprognosen
  • KI-Implementierung im Projektmanagement (Deep Dive)
  • Best Practices für die Verwendung von KI im Projektmanagement
  • Vorbereitung von Mitarbeiter:innen auf die Verwendung
  • Risiken der Abhängigkeit von KI im Projektmanagement
  • Die Zukunft von KI im Projektmanagement: Integration von KI und menschlicher Intelligenz, Entwicklung neuer KI-Systeme

    Multimedia spezifische Betrachtung des KI-Einsatzes (10 Tage)
  • Veränderung unseres Sprachgefühls durch Interaktion mit KI-Tools (Prompts verstehen, der Einfluss von ChatGPT auf die Wahrnehmung von Sprache, KI-Prinzipien in der Alltagskommunikation)
  • Gesellschaftlich-kulturelle Perspektiven
  • AI-Influencerin und die Rolle im Marketing
  • Nutzung von Governance-Teams zur Verwaltung einer ethischen KI
  • Anreize für die Stakeholder, im Einklang mit den Unternehmenswerten und ethischen Normen zu handeln.
  • Mittels Erklärbarkeit versuchen, die Mehrdeutigkeit rund um die Modellerstellung und -ergebnisse zu beseitigen und Vertrauen in KI-Systeme zu schaffen
  • Weitere Anwendungsbereiche: Technologische Singularität, Auswirkungen von KI auf Arbeitsplätze, Schutz der Privatsphäre, Vorurteile und Diskriminierung

    Fachspezifische Beurteilung KI-gestützter Inhalte (10 Tage)
  • Einführung: Anwendung und Bedeutung von KI in den Medien
  • KI-technische Abläufe und Anwendungsfälle im Medienbereich
  • KI in der Distribution von Medieninhalten
  • Rechtliche Grundlagen beim Einsatz von KI und Anforderungen an die Medienregulierung (Allgemeiner rechtlicher Rahmen auf EU-Ebene und Zuständigkeiten, KI- und Algorithmen-Regulierung, KI und Medienaufsicht)
  • Urheberrecht und KI
  • Medienrecht und KI
  • Datenschutz und Betriebsgeheimnisse
  • Weitere Anwendungsbereiche: Urheberrechtliche Grundlagen, Zulässigkeit und Grenzen der Verwendung KI-basierter Werke, Verwendung (eigener) Inhalte als Trainingsdaten für künstliche Intelligenzen
  • Vertragsrecht: KI als Werk
  • Haftung: Vertragliche und deliktische Haftung für KI
  • Weitere Entwicklungen (z. B. Einführung des AI-Act)

    Konzeption KI-gestützter Entwicklungsumgebungen (10 Tage)
  • Erstellung von Storyboards zu einer Fallstudie unter Einbeziehung von Google AI Werbelösungen
  • KI-Technologien im Marketing inkl. deren Anwendungen und Vorteile
  • KI-Technologien für Effizienzsteigerung durch Automatisierung
  • Bereitstellung von Chatbots und virtuellen Assistenten
  • Automatisierte Erstellung und Optimierung von Marketingkampagnen
  • KI-automatisierte Erstellung und Optimierung von Marketingkampagnen, insbesondere Video, Bild, Text
  • Verbesserung der Geschwindigkeit und Genauigkeit durch KI-Technologien
  • Personalisierte Kundenansprache mithilfe von KI-Technologien
  • KI-Technologien und deren Einsatzmöglichkeiten im B2B-Marketing
  • Verbesserte Lead-Generierung mit KI-Technologien
  • Effektivere Kundenbindung mit KI-Technologien

Lernziele

  • Vermittlung von fachspezifischem Wissen in KI-gestützter Medienentwicklung, relevanter Einsatz und spezielle Anwendungsbeispiele
  • Konzeption von Storyboards und Unterstützung hinsichtlich der technischen Realisierbarkeit
  • Planung und Realisierung von Storyboards mithilfe textbasierter KI-Tools für interaktive Elemente sowie Einzelmedien
  • Planung und Realisierung von Bildgestaltung mit KI-gestützten Multimediatools
  • Planung und Realisierung von Multimediaanwendungen unter Zuhilfenahme von KI im Video- und Animationsbereich
  • Planung und Realisierung von Multimediaanwendungen im Bereich der Audio- und Musikproduktion unter Zuhilfenahme von künstlicher Intelligenz
  • KI gestützte Erstellung von Grafik-, Audio-, Video-, Animations- und Virtual-Reality-Elementen im Social Media Umfeld
  • KI-gestützte Verwaltung und Bearbeitung von Text-, Grafik-, Audio-, Video-, Animations- und Virtual-Reality-Elementen für die Webentwicklung
  • Vermittlung von Spezialkenntnissen und -fertigkeiten auf dem Gebiet der Computeranimation für das Realisieren von KI gestützten Multimediaanwendungen in der Spieleentwicklung
  • Vermittlung von Fachkompetenzen im KI-gestützten Projektmanagement für die Abschätzung von Aufwänden, Abstimmungen, Abläufen und Terminen
  • Fachliche und gesellschaftsrelevante Entwicklung des KI/AI-Einsatzes im Medienumfeld. Trendanalysen und KI-gestützte Recherche und Beurteilung von Kunden- und Unternehmensbedürfnissen
  • Fachspezifische Anwendungsberatung und Beurteilung von KI-gestützten multimedialen Inhalten wie Grafik-, Audio-, Video-, Animations- und Virtual-Reality-Elementen
  • Integration von Medien- und Interaktionselementen, unter Verwendung von KI gestützten CMS und Entwicklungsumgebungen für professionelle Lösungen im Bereich Social-Media- oder Digital-Marketing unter Berücksichtigung der Implementierungsrisiken

Zielgruppen

Arbeitslose oder Arbeitssuchende, Akademiker:innen/Studienaussteiger:innen, Berufsrückkehrer:innen

Teilnahmevoraussetzungen

Offenheit für neue Technologien im Bereich KI und Medienentwicklung mit KI.
Eine abgeschlossene Berufsausbildung und/oder ein Studium. Grundlagenkenntnisse in der Audio-, Video- oder Bildgestaltung (Adobe CC), in Office sowie Grundkenntnisse in Englisch sind wünschenswert. Eine ausgesprochene Affinität zum Medium Internet und KI/AI und erste Erfahrungen mit Facebook, Instagram, YouTube oder TikTok runden dein Profil ab. Der Kurs ist auch für Studienabbrecher:innen offen.

Unterrichtsform

Vollzeit

Trainingsmethode

So macht Lernen Spaß: Spielerisch und nachhaltig mit dem WBS LearnSpace 3D®.

Lerne so spielerisch und effektiv wie noch nie: Mit dem Online-Lernformat von WBS TRAINING, dem WBS LearnSpace 3D®, betrittst du eine realitätsnahe Lern- und Arbeitswelt und erwirbst neben fundiertem Fachwissen zugleich digitale Kompetenzen.
Mit deinem personalisierten Avatar bewegst du dich in unserer virtuellen Lernumgebung und bist dabei immer über zwei Bildschirme sowie deinem Headset live und interaktiv mit anderen Lernenden und deiner Trainer:in verbunden. Während des Unterrichts kannst du also Fragen stellen, diskutieren und aktiv am Unterricht teilnehmen.
Profitiere von einem spannenden Methodenmix: ob praktische Übungen, Gruppenarbeiten oder Selbstlernphasen. Durch einen abwechslungsreichen Unterricht erwirbst du nachhaltiges Wissen sowie soziale und digitale Fähigkeiten, die du sofort anwenden kannst.
Deine Weiterbildung im WBS LearnSpace 3D® absolvierst du an einem unserer Standorte in ganz Deutschland oder in Absprache mit dem Kostenträger bequem von zu Hause aus. Dein Standortteam sowie deine Trainer:in sind für dich da und beraten dich gerne – vor, während und nach der Weiterbildung.

Perspektiven

Warum Mediengestaltung und Content Creation mit KI?

Die Verbindung von Mediengestaltung und Content Creation mit KI-Technologien eröffnet dir neue Möglichkeiten. Du kannst Prozesse automatisieren, schneller hochwertige Inhalte erstellen und innovative Projekte realisieren. Diese Fähigkeiten sind in der heutigen Arbeitswelt enorm gefragt und bieten dir hervorragende Karrieremöglichkeiten.

Der Einsatz aktueller KI-Tools wie ChatGPT, Midjourney und Co machen dich fit für die Welt von morgen. Du hast viele Möglichkeiten in der Medien- und Kommunikationsbranche zu arbeiten, wie Werbeagenturen, Verlage, Fernsehsender und Rundfunkanstalten. 

Oder mache dich als freiberufliche KI-Medien- und Content-Gestalter:in selbstständig und betreue spannende Projekte für deine Kunden. Immer mehr Unternehmen und KMUs suchen KI-Medien- und Content-Gestalter:innen für ihr Social-Media-Marketing oder die Optimierung ihrer Website oder YouTube-Kanäle, die fit im Umgang mit KI-Tools sind. 

Starte jetzt durch mit der Weiterbildung zur KI-Medien- und Content-Gestalter:in!

Diese Kurse könnten dich auch interessieren.
Social Media Marketing