Grundlagen der FEM-Berechnung (Finite Elemente Methode)

Dauer
11 Tage
Teilnehmerzahl 
Die Zahl der Teilnehmenden variiert je nach Kursstarttermin.
Unterrichtszeiten
Die Qualifizierung läuft in Vollzeit.
Kosten und Förderung
100 % kostenlos bei Förderung durch Bildungsgutschein, Rehabilitationsförderung

Du begeisterst dich für Technikwissenschaft und Ingenieurwesen und hast bereits grundlegende Konstruktionskenntnisse? Dann gehe jetzt den nächsten Schritt mit einer Weiterbildung in der Finite Elemente Methode (FEM). Wir machen dich fit, damit du deine neu gewonnenen Fähigkeiten in den wichtigsten Branchen der deutschen Wirtschaft wie Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie oder Medizintechnik einsetzen kannst.

Die Finite [...] WeiterlesenElemente Methode (FEM-Berechnung) ist ein computerunterstütztes Verfahren mit dem Technik-Experten berechnen können, wie sich Bauteile und Strukturen verhalten, wenn sie belastet oder verformt werden. Dadurch lässt sich frühzeitig erkennen, wie die Sicherheit neuer Konstruktionen optimiert und die Entwicklungszeit somit reduziert werden kann.

Dieser Kurs zeigt dir den Umgang mit den Funktionen der FEM-Berechnung von Bauteilen und Baugruppen. Anhand von unterschiedlichen Praxisbeispielen wirst du Schritt für Schritt in den Umgang mit der Finite Elemente Software und FEM-Simulation herangeführt.

Beratungstermin buchen
Nächster Kurstermin:
06.04.23 - 24.04.23
Alle Kurstermine und Standorte

Aktuelle Kursinformationen

Erlebe Weiterbildung neu.

Diese Weiterbildung findet in unserem Lernportal WBS LearnSpace 3D® statt. In der 3D-Umgebung triffst du auf deine Trainer/Tutor:innen und andere Kursteilnehmende - mit diesen kannst du dich während der Kurszeiten live austauschen.
Mit moderner CAD-Software ist es möglich, zwei- bzw. dreidimensionale Objekte auf dem Bildschirm zu planen, zu konstruieren und darzustellen. In diesem Kurs lernst du aktuelle CAD-Systeme in der Praxis anzuwenden. Besuche diesen Kurs und steigere so deine beruflichen Chancen, denn CAD-Fachkräfte sind auf dem Arbeitsmarkt sehr begehrt.

Übernimm die Regie!

Du setzt dir deine Lernziele selbst und lernst in deinem eigenen Tempo. Passgenau aufbereitetes Lernmaterial führt dich strukturiert durch die Themen. Dabei stehen dir Tutor:innen für individuelle Rückfragen zur Seite und du hast die Möglichkeit, dich in deiner Kursgruppe jederzeit auszutauschen. Unser individuelles Lernmodell orientiert sich an den Herausforderungen von New Work und bereitet dich inhaltlich und methodisch bestens auf deinen neuen Job vor.

Lernziele

Nach erfolgreichem Abschluss bist du in der Lage, das Verfahren zuverlässig anzuwenden und deine Ergebnisse zielorientiert zu analysieren. So kannst du entsprechende Simulationen erstellen und diese im Anschluss auswerten und dokumentieren. Du erlangst das Grundlagenwissen für die Arbeit mit der FEM. Die vermittelten Kenntnisse erleichtern dir auch den Umgang mit anderen FEM-Systemen, integriert oder als Standalone-Lösung.

Zielgruppe

Ingenieure, Techniker:innen, Konstrukteure, Meister:innen, CAD Fachkräfte, technische Zeichner:innen, Fachkräfte aus anderen Bereichen, die einen Einstieg in die FEM Simulation suchen, die Grundlagen der FEM verstehen und die FEM zur Überprüfung von Konstruktionen anwenden wollen.

Teilnahmevoraussetzung

Grundkenntnisse der technischen Mechanik.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 11 Tage.

Unterrichtszeiten

Die Qualifizierung läuft in Vollzeit.

Inhalte

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)

Grundlagen statisch - mechanischer Analysen (10 Tage)

  • Statisch-mechanische Analyse von Konstruktionen mit Ansys Mechanical
  • Grundlagen der Vernetzung, Aneignung von Wissen für gute Vernetzungen und der richtigen Einschätzung von Vernetzungen
  • Grundlagen der Berechnung von Verformungen, Dehnungen, Spannungen
  • Grundlagen für Randbedingungen und der richtigen Auswahl von Randbedingungen (Kraft, Druck, Verformung und Lagerung)
  • Betrachtung von Verformungen, Dehnungen und Spannungen an Konstruktionen
  • Berechnung, Überprüfung und Auswertung gemittelter und ungemittelter Spannungen
  • Durchführung von Änderungen, sowie Neuberechnung und Auswertung
  • Bidirektionales Arbeiten mit Ansys und dem CAD-System
  • Bewertung, Vergleich und Dokumentation von berechneten Ergebnissen

Weitere Angebote aus diesem Bereich

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Lerne uns kennen! Deine kostenlose Schnuppertour.
Du möchtest gerne mehr über das Online-Lernen bei WBS TRAINING erfahren? Dann melde dich jetzt zu einer kostenlosen Schnuppertour an.
Zur Anmeldung