HR Manager:in

Dauer
121 Tage
Teilnehmerzahl 
Die Zahl der Teilnehmenden variiert je nach Kursstarttermin.
Unterrichtszeiten
Die Qualifizierung läuft in Vollzeit.
Zielgruppen
Arbeitslose oder Arbeitssuchende, Akademiker:innen/Studienaussteiger:innen, Berufsrückkehrer:innen, Berufserfahrene, Soldat:innen, Menschen mit Behinderung, Arbeitnehmer:innen/Privatzahler:innen/ Berufstätige
Kosten und Förderung
100 % kostenlos bei Förderung durch Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Deutsche Rentenversicherung Bund, Qualifizierungschancengesetz, Rehabilitationsförderung

Als HR (Human Resources = Personal) Manager:in bist du das Allround-Talent in der Personalwirtschaft. Du bist verantwortlich für die Einstellung, Verwaltung, Weiterbildung und Motivation sowie Entlassung von Mitarbeitenden und kümmerst dich um viele weitere Themen rund um das Personalwesen. Mit deinem Gespür für Menschen bist du Ansprechpartner:in für Führungskräfte und gestaltest die Unternehmenskultur maßgeblich mit.

In unserer [...] WeiterlesenWeiterbildung lernst du alles, was du für deine vielseitigen Aufgaben im gesamten Personalbereich benötigst. Wir machen dich fit im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht, damit du später bei Arbeitsverträgen und Einstellungen genau Bescheid weißt. Auch bei administrativen Tätigkeiten rund um Entgeltthemen, Sozialleistungen und Zeitwirtschaft kennst du dich nach unserer Weiterbildung bestens aus. Du weißt, wie erfolgreiches Recruiting funktioniert und kennst alle Strategien für attraktives Employee Branding, um Mitarbeitende langfristig an ein Unternehmen zu binden.

Beratungstermin buchen
Nächster Kurstermin:
06.04.23 - 04.10.23
Alle Kurstermine und Standorte

Aktuelle Kursinformationen

Erlebe Weiterbildung neu.
Diese Weiterbildung findet als Live-Online-Kurs in unserem Lernportal WBS LearnSpace 3D® statt. In der 3D-Simulation triffst du auf eure Trainer:innen und andere Kursteilnehmende – mit diesen kannst du dich jederzeit live austauschen.

Lernziele

Mit diesem Kurs bekommst du praxisnah genau das fachliche Wissen an die Hand, das du benötigst, um in der operativen Personalarbeit beruflich handlungskompetent agieren zu können. Dazu arbeitest du dich fundiert in die Grundlagen des Arbeits- und Sozialversicherungsrecht sowie der betrieblichen Sozialpolitik ein. Du befasst dich mit den theoretischen Grundlagen, Rahmenbedingungen und administrativen Aufgaben des Personalmanagements sowie aktuellen digitalen Tools und IT-Lösungen für den HR-Bereich. Mit dem Abschluss dieses Kurses bist du in der Lage, Personalmarketingstrategien unter Berücksichtigung von Unternehmenskultur und Personalpolitik sowie Recruiting-Strategien anzuwenden und Personal situationsangemessen auszuwählen. Darüber hinaus wirst du professionell in den Bereichen Personalentlohnung, Personal- und Organisationsentwicklung und Personalführung agieren können. Deine berufliche Handlungskompetenz wird mit Prinzipien aus dem Krisen- und Konfliktmanagement sowie dem Feel-Good-Management ergänzt, mit denen du auch für herausfordernde Situationen gut aufgestellt bist.

Zielgruppe

Du möchtest deine Karriere auf die nächste Stufe heben oder in deinem Fachgebiet auf dem Laufenden bleiben?

Du bist selbstbewusst, flexibel und kommunikationsstark und kannst dir vorstellen, deine persönlichen, sozialen und fachlichen Kompetenzen für die Betreuung von Mitarbeitenden oder die Beratung von Führungskräften und Teams weiterzuentwickeln?

Dann ist dieses Seminar genau das Richtige!

Teilnahmevoraussetzung

Du hast eine kaufmännische Ausbildung absolviert oder ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften oder Rechtswissenschaften. Erste Erfahrungen im Personalwesen sind von Vorteil.

Dauer

Die Quailifizierung dauert insgesamt ca. 6 Monate.

Unterrichtszeiten

Die Qualifizierung läuft in Vollzeit.

Inhalte

Bildung 4.0 im Virtual Classroom (1 Tag)
Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht, Sozialwesen (20 Tage)

  • Anbahnung, Begründung und Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis
  • Arbeitsschutzrecht, Tarifautonomie und Mitbestimmung
  • Betriebliches Sozialwesen
  • Grundzüge des Sozialrechts

Personalmanagement: Grundlagen und Trends (10 Tage)

  • Zielsetzung, Aufgaben und Organisation der Personalwirtschaft
  • Rahmenbedingungen des Personalmanagements (Demografie, Digitalisierung, Internationalisierung)
  • Personalverwaltung, Personalkosten, Personalinformation und -statistik

Digitalisierung im HR Management (10 Tage)

  • Tools und IT-Lösungen
  • Digitales Lernen
  • Methoden und Techniken für digital Leadership

Personalmarketing und -recruiting (10 Tage)

  • Aufgaben, Arten und Instrumente der Personalplanung
  • Stellenplan und Stellenbeschreibung
  • Grundlagen des Personalrecruiting, Employer Branding, Personalmarketing, internes und externes Personalrecruiting

Personalauswahl (10 Tage)

  • Bedeutung und Grundlagen der Personalauswahl im HR-System
  • Anforderungs- und Kompetenzprofile
  • Bewerber:innenvorauswahl und Unterlagencheck
  • Testverfahren
  • Assessment-Center planen, durchführen und auswerten
  • Bewerber:inneninterviews planen, durchführen und auswerten

Personalplanung und Personaleinsatz (10 Tage)

  • Aufgaben, Arten und Instrumente der Personalplanung
  • Stellenanforderungen und Stellenprofile
  • Erstellen von Stellenbeschreibungen
  • Personaleinsatzplanung
  • Arbeitszeitmodelle und Arbeitsformen

Personalentlohnung (10 Tage)

  • Vergütungssysteme
  • Betriebliche Sozialleistungen
  • Funktion, Aufbau und Vorschriften für Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Entlohnungsformen und Sonderzahlungen

Personal- und Organisationsentwicklung (10 Tage)

  • Organisationsentwicklung
  • Personalentwicklungsbedarf und -instrumente
  • Qualitätssicherung und Evaluation

Personalführung (10 Tage)

  • Grundlagen und Theorie der Führung
  • Führungsstile
  • Führungstechniken und -instrumente

Konflikt- und Krisenmanagement (10 Tage)

  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Problemlösungs-, Visualisierungs- und Moderationstechniken
  • Entstehung von Konflikten, Konfliktarten und Konfliktlösungstechniken

Feel-Good-Management (10 Tage)

  • Feel-Good-Management als strategisches Element moderner Unternehmenskultur
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Konzepte und Evaluation
Perspektiven nach der Qualifizierung

Du bist vor allem in Personalabteilungen größerer Unternehmen gefragt. Dein Know-how umfasst alle Bereiches des Personaleinsatzes, angefangen mit der Einstellung, der Weiterentwicklung, der Karriereplanung bis hin zum Ausscheiden eines Mitarbeitenden aus dem Unternehmen. Du kannst in diesen Gebieten arbeiten oder dich später spezialisieren, zum Beispiel in der Personalentwicklung.

Kurse, die du bei der WBS TRAINING AG absolviert hast, können grundsätzlich für ein späteres Studium von der jeweiligen Hochschule angerechnet werden. Frage bei der Hochschule nach einem individuellen Anrechnungsverfahren. Gerne beraten wir dich hierzu telefonisch unter 0800-2355235.

Online-Infoveranstaltung: Weiterbildung zur HR Manager:in.
Lerne die Inhalte, Entwicklungsmöglichkeiten und Anforderungen der Weiterbildung kennen. Erhalte zudem Einblicke in unser innovatives Online-Lernformat, den WBS LearnSpace 3D® – kostenlos und unverbindlich.
Zur Anmeldung

Weitere Angebote aus diesem Bereich

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Lerne uns kennen! Deine kostenlose Schnuppertour.
Du möchtest gerne mehr über das Online-Lernen bei WBS TRAINING erfahren? Dann melde dich jetzt zu einer kostenlosen Schnuppertour an.
Zur Anmeldung