Pädagogische Assistenzkraft in Schulen

Dauer
121 Tage
Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmendenzahl variiert je nach Kursstarttermin.
Unterrichtszeiten
Die Qualifizierung läuft in Vollzeit.
Zertifikat
Ausbildereignungsprüfung, WBS-Zertifikat
Zielgruppen
Arbeitslose oder Arbeitssuchende, Akademiker:innen/Studienaussteiger:innen, Teilzeitsuchende, Berufserfahrene, Soldat:innen, Arbeitnehmer:innen/Privatzahler:innen/ Berufstätige
Kosten und Förderung
100 % kostenlos bei Förderung durch Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Deutsche Rentenversicherung Bund, Qualifizierungschancengesetz, Rehabilitationsförderung

Durch zunehmende Inklusionsbestrebungen an Regelschulen benötigen immer mehr Schüler:innen bedürfnisorientierte Unterstützung bei der Bewältigung des Unterrichts und des Schulalltages. Lehrkräfte kommen oftmals bei der Erfüllung des Lehrplanes an ihre Grenzen – viel Stoff und wenig Zeit, dazu immer heterogenere Klassen und vielschichtige Bedürfnisse der Schüler:innen. Kinder, welche Anspruch auf Schulbegleitung haben, können aufgrund [...] Weiterlesenihrer besonderen Bedürfnisse oft von den Lehrer:innen nicht ausreichend betreut und gefördert werden und profitieren in besonderem Maße von zusätzlichen inklusiven Unterstützungsangeboten. Wenn mehrere Kinder einer Klasse Unterstützungsbedarf haben, ist der Einsatz von pädagogischen Assistenzkräften als sogenannte Poollösung sinnvoll (§ 112 Abs. 4 SGB IX). Im Gegensatz zu Schulbegleiter:innen und Inklusionsassistent:innen liegt deren Fokus nicht auf der Betreuung eines einzelnen Kindes, sondern auf der Unterstützung mehrerer Kinder mit z.T. völlig verschiedenen Bedürfnissen und Diagnosen. Diese Aufgabe im täglichen Ablauf des Unterrichtsgeschehens zu meistern, erfordert viel Empathie, Organisationstalent, ein gutes Gespür für die individuelle Lernsituation und Wissen zu den jeweiligen Krankheitsbildern.

Beratungstermin buchen
Nächster Kurstermin:
11.01.23 - 07.07.23
Alle Kurstermine und Standorte

Aktuelle Kursinformationen

Erlebe Weiterbildung neu.
Diese Weiterbildung findet als Live-Online-Kurs in unserem Lernportal WBS LearnSpace 3D® statt. In der 3D-Simulation triffst du auf eure Trainer:innen und andere Kursteilnehmende – mit diesen kannst du dich jederzeit live austauschen.

Lernziele

Nach Abschluss der Weiterbildung kannst du Kinder mit verschiedenen gesundheitlichen und entwicklungspsychologischen Beeinträchtigungen im Rahmen des Unterrichtsgeschehens unterstützen. Du hilfst individuell bei der Vermittlung des Stoffes und kannst auf kleinere und größere Lernschwierigkeiten eingehen. Du verstehst dich als Ansprechpartner:in für mehrere Kinder und ermöglichst durch deine Anwesenheit im Unterricht dessen reibungslosen Ablauf. Du bist in der Lage, Gespräche mit Eltern, Lehrer:innen und Fachdiensten zu führen. Außerdem bereiten wir dich auf die Ausbildereignungsprüfung vor.

Zielgruppe

Unser Kursangebot richtet sich an Interessent:innen, die Kinder mit körperlicher, geistiger oder seelischer Behinderung im Schulalltag unterstützen möchten. Du hast außerdem einen pädagogischen, pflegenden oder therapeutischen Hintergrund? Dann kannst du dich mit diesem Kurs für diese sinnvolle berufliche Aufgabe qualifizieren.

Teilnahmevoraussetzung

Du kommunizierst gerne und bleibst auch in stressigen und unübersichtlichen Situationen entspannt? Du kannst dir vorstellen, mehrere Kinder zu begleiten und zu unterstützen, die es aus sehr verschiedenen Gründen in der Schule nicht leicht haben? Du hast keine Scheu davor, mit den dir anvertrauten Kindern schulische, gesundheitliche und entwicklungspsychologische Krisen zu durchleben und gemeinsam mit Eltern und Lehrern diese verantwortungsvolle Aufgabe zu meistern? Wenn all das auf dich zutrifft, dann ist eine Tätigkeit als pädagogische Lernassistenz an Schulen für dich genau das Richtige. Ein polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge setzen wir voraus.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 121 Tage.

Unterrichtszeiten

Die Qualifizierung läuft in Vollzeit.

Inhalte

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)
Berufsbilder der sozialen Arbeit (10 Tage)

  • Anforderungen und persönliche Voraussetzungen
  • Möglichkeiten und Grenzen sozialer Berufe
  • Chancen und Risiken
  • Fallarbeit und praktische Übungen

Einführung in die Inklusionspädagogik (10 Tage)

  • Historische Entwicklung
  • Situation in der Gegenwart
  • Sonderpädagogische Förderung und Diagnostik
  • Formen der Inklusion
  • Aspekte des sozialen Lernens

Betreuungsfälle in der Schulbegleitung (20 Tage)

  • Körperliche und geistige Auffälligkeiten im Überblick
  • Emotionale Auffälligkeiten und Verhaltensauffälligkeiten im Überblick
  • Erscheinungsbilder und Sozialverhalten
  • Unterstützungsmöglichkeiten
  • Fallbeispiele

Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen (10 Tage)

  • Begriffsklärung: Migration, Zwangsmigration, Trauma
  • Entwicklungspsychologischer Referenzrahmen
  • Zwangsmigration und Traumatisierung in der Adoleszenz
  • Die traumatisierte Familie
  • Teilziele in der praktischen Arbeit mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen

Unterricht vorbereiten (20 Tage)

  • Zeitmanagement im Unterricht
  • Geeignete Methoden für die Vorbereitung und Planung
  • Unterrichtspläne im eigenen Spezialgebiet gestalten

Unterrichten in der Praxis (20 Tage)

  • Gehirngerechtes Lernen
  • Didaktik im Überblick
  • Methodik und Formate im Unterricht
  • Digitales Lernen und Arbeiten

Kommunikation/Umgang mit Konflikten/Selbstverständnis als Lernbegleiter:in (20 Tage)

  • Kommunikation mit Kindern, Eltern und Lehrenden
  • Gesprächsführung in besonderen Situationen
  • Konfliktentstehung und Konfliktabbau
  • Stressprävention und Lösungsstrategien

Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung (10 Tage)

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen
Trainingsmethode

So macht Lernen Spaß: Spielerisch und nachhaltig mit dem WBS LearnSpace 3D®.

Lerne so spielerisch und effektiv wie noch nie: mit dem Online-Lernformat von WBS TRAINING, dem WBS LearnSpace 3D®, betrittst du eine realitätsnahe Lern- und Arbeitswelt und erwirbst neben fundiertem Fachwissen zugleich digitale Kompetenzen.

Mit deinem personalisierten Avatar bewegst du dich in unserer virtuellen Lernumgebung und bist dabei immer über zwei Bildschirme sowie deinem Headset live und interaktiv mit anderen Lernenden und deiner Trainer:in verbunden. Während des Unterrichts kannst du also Fragen stellen, diskutieren und aktiv am Unterricht teilnehmen.

Profitiere von einem spannenden Methodenmix: ob praktische Übungen, Gruppenarbeiten oder Selbstlernphasen. Durch einen abwechslungsreichen Unterricht erwirbst du nachhaltiges Wissen sowie soziale und digitale Fähigkeiten, die du sofort anwenden kannst.

Deine Weiterbildung im WBS LearnSpace 3D® absolvierst du an einem unserer Standorte in ganz Deutschland oder in Absprache mit dem Kostenträger bequem von zu Hause aus. Dein Standortteam sowie deine Trainer:in sind für dich da und beraten dich gerne – vor, während und nach der Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Pädagogische Assistent:innen arbeiten in Schulen und unterstützen mehrere beeinträchtigte Kinder einer Klasse. Sie helfen beim Bewältigen des Unterrichts sowie des Schulalltages.

Kurse, die du bei der WBS TRAINING AG absolviert hast, können grundsätzlich für ein späteres Studium von der jeweiligen Hochschule angerechnet werden. Frage bei der Hochschule nach einem individuellen Anrechnungsverfahren. Gerne beraten wir dich hierzu telefonisch unter 0800-2355235.

Online-Infoveranstaltung: Weiterbildungen im Bereich Pädagogik – Integrations- und Inklusionskurse.
Lerne den Ablauf, die Inhalte sowie das Team der Weiterbildungen kennen. Erhalte zudem Einblicke in die unterschiedlichen Aufgabenfelder im Bereich Pädagogik und in unser innovatives Online-Lernformat, den WBS LearnSpace 3D® – kostenlos und unverbindlich.
Zur Anmeldung

Weitere Angebote aus diesem Bereich

Diese Themen könnten Sie auch interessieren