Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (IHK) und SAP®-Anwenderzertifikat

Dauer:
24 Monate
Bildungsart:
Umschulung
Lernformat:
Live-Online (zu Hause oder am Standort)
Zertifikat:

SAP®-Anwenderzertifizierung, WBS-Zertifikat, IHK-Prüfungszeugnis nach erfolgreich abgeschlossener IHK-Prüfung (durch die IHK)

Fördermöglichkeiten:

Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Bildungsgutschein, IFlaS, Qualifizierungschancengesetz, Rehabilitationsförderung

Preis:
Kostenübernahme z. B. durch den Bildungsgutschein oder AVGS.

Kursdaten als PDF speichern

Nächster Kurstermin.
Bitte wähle deinen Standort
Ahrensburg
Alfeld (Leine)
Altenburg
Amberg
Annaberg-Buchholz
Ansbach
Aschaffenburg
Aue
Augsburg
Aurich
Bad Liebenwerda
Bad Lobenstein
Bad Oldesloe
Bamberg
Bautzen
Bayreuth
Bergen auf Rügen
Berlin Adlershof
Berlin Friedrichshain
Berlin Hellersdorf
Berlin Mariendorf
Berlin Mitte
Berlin Prenzlauer Berg
Berlin Reinickendorf
Berlin Schöneweide
Berlin Spandau
Berlin Tempelhof
Berlin Wilmersdorf
Bernburg (Saale)
Betzdorf
Bielefeld
Bitburg
Bitterfeld-Wolfen
Bonn
Borna
Braunschweig
Bremen
Bremerhaven
Bremervörde
Cham
Chemnitz
Cloppenburg
Coburg
Cottbus
Cuxhaven
Darmstadt
Deggendorf
Delitzsch
Delmenhorst
Dessau-Roßlau
Döbeln
Dortmund City
Dresden Nord
Dresden Süd
Duisburg
Düsseldorf
Eberswalde
Eggolsheim
Eilenburg
Eisenach
Elmshorn
Emden
Erfurt
Eschwege
Finsterwalde
Flensburg
Frankfurt (Oder)
Frankfurt am Main
Freiberg
Freising
Fulda
Gera
Gießen
Gladbeck
Görlitz
Goslar
Gotha
Göttingen
Grafenau
Greifswald
Grimma
Großenhain
Güstrow
Gütersloh
Hagen City
Halberstadt
Haldensleben
Halle (Saale)
Hamburg Mitte
Hamburg Süd
Hamm
Hanau
Hannover
Hermeskeil
Herne
Hildesheim
Hof
Horbruch
Hoyerswerda
Husum
Ingolstadt
Jena
Jessen (Elster)
Kaiserslautern
Kassel
Kaufbeuren
Kempten (Allgäu)
Kiel
Koblenz
Königs Wusterhausen
Krefeld
Landsberg am Lech
Landshut
Leinefelde-Worbis
Leipzig Mitte
Leipzig Süd
Leipzig West
Limbach-Oberfrohna
Limburg
Lübben
Lübeck
Ludwigshafen am Rhein
Lüneburg
Lutherstadt Wittenberg
Magdeburg
Mainburg
Mainz
Marburg
Marienberg
Markkleeberg
Markranstädt
Meißen
Memmingen
Merseburg
Meschede
Minden
Mittweida
Mönchengladbach
Montabaur
Mühldorf am Inn
Mühlhausen
München
Münster
Naumburg (Saale)
Neubrandenburg
Neumünster
Neuruppin
Neustrelitz
Norderstedt
Nordhausen
Nürnberg
Offenbach am Main
Oldenburg
Olpe
Oranienburg
Paderborn
Papenburg
Parchim
Passau
Pirna
Plauen
Potsdam
Prenzlau
Ravensburg
Recklinghausen
Regensburg
Reichenbach
Remscheid
Riesa
Rosenheim
Rostock
Rotenburg (Wümme)
Saarbrücken
Sangerhausen
Schönebeck (Elbe)
Schweinfurt
Schwerin
Senftenberg
Siegburg
Siegen
Singen
Soltau
Stade
Stendal
Stralsund
Strausberg
Suhl
Teltow
Torgau
Traunstein
Trier
Tutzing
Ueckermünde
Varel
Velbert
Villingen-Schwenningen
Waren (Müritz)
Weiden in der Oberpfalz
Weilheim
Weimar
Weißwasser/Oberlausitz
Wetzlar
Wiesbaden
Wilhelmshaven
Winterberg
Wismar
Witten
Wolgast
Wuppertal
Würzburg
Zittau
Zwickau
  • 08.07.2024 07.07.2026
Für Unternehmen anfragen Alle Kurstermine und Standorte

Kaufleute im Gesundheitswesen wirken bei der Entwicklung von Dienstleistungsangeboten mit und planen und organisieren die Geschäfts- und Leistungsprozesse in den unterschiedlichen Arbeitsgebieten des Gesundheitswesens. Diese Umschulung vermittelt dir neben betriebswirtschaftlichem Wissen auch Kenntnisse über die Funktionsweisen und Strukturen des Gesundheitssystems in Deutschland. Du beendest den Kurs mit der IHK-Prüfung in diesem anerkannten Ausbildungsberuf und erwirbst zusätzlich das SAP®-Anwenderzertifikat Foundation Level - System Handling. Damit wirst du zur gesuchten Fachkraft mit guten Berufsaussichten an der Schnittstelle zwischen Medizin und Verwaltung.

* Bitte beachte, dass die Länge der Praktika den regionalen Anforderungen der IHKs unterliegt. Einzelheiten erfrage bitte im Beratungsgespräch an deinem Standort. Bitte beachte auch den berufstypischen Impfstatus.

Kursinhalte

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)

Grundlagen EDV-Anwendungen
Grundlagen Betriebssysteme kompakt, Microsoft Office 365: Textverarbeitung und Tabellenkalkulation, Professionelle-Präsentationen entwerfen - kompakt

Wirtschafts- und Sozialprozesse
Volkswirtschaftliche Grundlagen, Teamarbeit, Kooperation und Arbeitsorganisation, Aufbau und Organisation des Betriebes, Kommunikation und Beratung im Gesundheitswesen

Grundlagen des Gesundheitswesens
Strukturen und Organisation des Gesundheitswesens, Gesundheits- und Sozialökonomie, Rechtliche Grundlagen im Gesundheits- und Sozialwesen, Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz bei der Arbeit

Kaufmännische Steuerung und Kontrolle im Gesundheitswesen
Wirtschaftsrechnen, Rechnungswesen als Instrument der kaufmännischen Steuerung und Kontrolle in heilberuflichen Institutionen, Grundlagen der Buchhaltung, Grundlagen des Qualitätsmanagements, Einkaufsrecht, Beschaffung von Gütern und Dienstleistungen im Gesundheitswesen, Grundlagen der Personalwirtschaft, Repititorium und Praxisbezug

Kaufmännischer Zahlungsverkehr und Abrechnung im Gesundheitswesen
Kaufmännischer Zahlungsverkehr, Finanzierung und Investition, Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung, Medizinische Dokumentation, Berichtswesen und Leistungsabrechnung im Gesundheitswesen, Grundlagen der Abrechnung, Abrechnung in ambulanten, stationären und teilstationären Einrichtungen

SAP®-Anwenderzertifizierung
Grundlagen SAP®-System, SAP®-Anwenderzertifizierung Foundation Level - System Handling

Marketing im Gesundheitswesen

Prüfungsvorbereitung inkl. IHK-Prüfung

Betriebliches Praktikum*

Erfahrungsaustausch (zum Praktikum)

* Bitte beachte, dass die Länge der Praktika den regionalen Anforderungen der IHKs unterliegt. Einzelheiten erfrage bitte im Beratungsgespräch an deinem Standort. Im Praktikum kann ein berufstypischer Impfstatus erforderlich sein, bitte informiere dich vorab bei deinem Praktikumsbetrieb.

 

Lernziele

Mit dem erfolgreichen Abschluss dieser Umschulung und der IHK-Prüfung, auf die du intensiv vorbereitet wirst, verfügst du über den staatlich anerkannten Berufsabschluss „Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen“. Du kennst die rechtlichen Grundlagen, Strukturen und Aufgaben des Gesundheits- und Sozialwesens und bist qualifiziert, eine Vielzahl kaufmännischer Aufgaben im Gesundheitssektor zu erledigen, Verwaltungsvorgänge zu organisieren und Patient:innen zu beraten.

Zielgruppen

Arbeitslose oder Arbeitssuchende, Akademiker:innen/Studienaussteiger:innen, Berufsrückkehrer:innen, Migrant:innen, Berufserfahrene, Soldat:innen, Rehabilitanden, Menschen mit Behinderung, Arbeitnehmer:innen/Privatzahler:innen/ Berufstätige

Teilnahmevoraussetzungen

An dieser Umschulung kannst du teilnehmen, wenn du neben dem Abitur oder der Mittleren Reife über eine mindestens zweijährige Berufsausbildung verfügst oder aber den Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene, mindestens dreijährige Berufsausbildung vorweisen kannst. Wichtig sind außerdem gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein gutes Zahlenverständnis. In Ausnahmefällen und persönlicher Eignung ist eine Teilnahme auch ohne abgeschlossene Ausbildung möglich.

Unterrichtsform

Vollzeit

Trainingsmethode

So macht Lernen Spaß: Spielerisch und nachhaltig mit dem WBS LearnSpace 3D®.
Das Lernen in unserer 3D-Welt bietet dir einige Vorteile:

  • Du lernst in einer realitätsnahen Lern- und Arbeitswelt und erwirbst neben fundiertem Fachwissen zugleich digitale Kompetenzen. Das sind sehr gefragte Fähigkeiten am Arbeitsmarkt!
  • Mit deinem personalisierten Avatar bewegst du dich in der virtuellen Lernumgebung und bist dabei immer live und interaktiv mit anderen Lernenden und deiner Trainer:in verbunden. Du kannst am Unterricht teilnehmen, wie du es von Präsenz-Kursen gewohnt bist: Fragen stellen, diskutieren und einander unterstützen.
  • Du profitierst von einem spannenden Methodenmix aus praktischen Übungen, Gruppenarbeiten oder Selbstlernphasen. Durch einen abwechslungsreichen Unterricht erwirbst du nicht nur nachhaltiges Wissen, sondern auch soziale und digitale Fähigkeiten, die du sofort anwenden kannst.

Perspektiven

Auch im Gesundheits- und Sozialwesen sind kaufmännische Kenntnisse sehr gefragt. Kaufleute im Gesundheitswesen finden in vielfältigen Einrichtungen des Gesundheitswesens spannende berufliche Perspektiven, zum Beispiel in Krankenhäusern, stationären und teilstationären Institutionen, Versorgungs- und Rehabilitationseinrichtungen, bei Krankenkassen und medizinischen Diensten, größeren Arztpraxen, Rettungsdiensten und Verbänden der freien Wohlfahrt.

Da geht noch mehr! Du möchtest dich nach deinem Kurs spezialisieren und noch ein Studium dranhängen?

Durch unsere enge Partnerschaft mit der NBS Northern Business School profitierst du als Absolvent:in von tollen Vorteilen: lasse dir Kurse anrechnen und erhalte bis zu 10 % Rabatt auf deine Studiengebühren.
Unsere Kolleg:innen bei NBS beraten dich gerne. Jetzt persönliche Beratung vereinbaren.

Online-Infoveranstaltung: Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (IHK).
Ein Mann mit Bart und Headset arbeitet fröhlich an seinem Laptop

Lerne den Ablauf, die Lerninhalte sowie das Team der Umschulungen kennen. Erhalte zudem Einblicke in die unterschiedlichen Aufgabenfelder als Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen und in unser innovatives Online-Lernformat – kostenlos und unverbindlich.

Zur Anmeldung

Vorschaubild Youtube play button

Mit dem Abspielen des Videos stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Mit dem Starten des YouTube-Videos werden Daten an YouTube übertragen.