Jahresabschluss und Finanzbuchhaltung mit Lexware in Teilzeit

Online-Infoveranstaltung: Aufstiegsfortbildungen in den Bereichen Wirtschaft, Finanzen und Immobilien.
Lernen Sie die Vorteile des Live-Online-Lernens und unser Online-Lernformat WBS LernNetz Live® kennen. Zudem bieten wir Ihnen einen umfassenden Einblick in die Voraussetzungen, den Ablauf und die IHK-Prüfung. Darüber hinaus beraten wir Sie rund um die Fördermöglichkeiten – kostenlos und unverbindlich.
Zur Anmeldung
Dauer
31 Tage
Teilnehmerzahl 
Die Zahl der Teilnehmenden variiert je nach Kursstarttermin.
Unterrichtszeiten
Die Qualifizierung läuft in Teilzeit.
Zertifikat
WBS-Zertifikat
Fördermöglichkeit
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS), Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Qualifizierungschancengesetz

Qualifizierte Fachkräfte für die Finanzbuchhaltung, die gängige Buchhaltungssoftware wie Lexware sicher anwenden können, sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. Als Fachkraft in der Finanzbuchhaltung sind Sie im Rechnungswesen eines Unternehmens [...] Weiterlesenangesiedelt und dokumentieren lückenlos und systematisch alle betrieblichen Geschäftsvorgänge.

Beratungstermin buchen
Nächster Kurstermin:
Wir beraten Sie gern.
Alle Kurstermine und Standorte

Aktuelle Kursinformationen

Erleben Sie Weiterbildung neu.

Diese Weiterbildung findet als Live-Online-Kurs in unserem Lernportal WBS LearnSpace 3D® statt. In der 3D-Simulation treffen Sie auf Ihre Trainer:in und andere Kursteilnehmende – mit diesen können Sie sich jederzeit live austauschen.

Lernziele

In dieser Teilzeit-Fortbildung lernen Sie, Jahresabschlüsse selbstständig zu erstellen - von den Grundlagen bis zur Bilanz. Schritt für Schritt werden Sie zudem in die gängige Software Lexware eingeführt.

Zielgruppe

Sie haben bereits kaufmännische Erfahrungen gesammelt und möchten nun den Umgang mit Lexware erlernen? Dann sind Sie hier genau richtig.

Teilnahmevoraussetzung

Mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung oder entsprechender Berufserfahrung können Sie an diesem Kurs teilnehmen.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt 31 Tage und findet familienfreundlich in Teilzeitunterricht statt.

Unterrichtszeiten

Die Qualifizierung läuft in Teilzeit.

Inhalte

Einführung in unser Online-Lernformat (1 Tag)
Jahresabschluss und Finanzbuchhaltung mit Lexware in Teilzeit (30 Tage)

  • Allgemeine Grundlagen und Gesetzliche Vorgaben zum Jahresabschluss
  • Durchführen von Jahresabschlüssen und Erstellen der Bilanz
  • Allgemeine Grundlagen und Bestimmungen der Finanzbuchhaltung
  • Stammdaten anlegen
  • Buchungsvorgänge durchführen
  • Besondere Vorgänge
Trainingsmethode

So macht Lernen Spaß: Spielerisch und nachhaltig mit dem WBS LearnSpace 3D®.

Lernen Sie so spielerisch und effektiv wie noch nie: Mit dem Online-Lernformat von WBS TRAINING, dem WBS LearnSpace 3D®, betreten Sie eine realitätsnahe Lern- und Arbeitswelt und erwerben neben fundiertem Fachwissen zugleich digitale Kompetenzen.

Mit Ihrem personalisierten Avatar bewegen Sie sich in unserer virtuellen Lernumgebung und sind dabei immer über zwei Bildschirme sowie Ihrem Headset live und interaktiv mit anderen Lernenden und Ihren Trainerinnen und Trainern verbunden. Während des Unterrichts können Sie also Fragen stellen, diskutieren und aktiv am Unterricht teilnehmen.

Profitieren Sie von einem spannenden Methodenmix: ob praktische Übungen, Gruppenarbeiten oder Selbstlernphasen. Durch einen abwechslungsreichen Unterricht erwerben Sie nachhaltiges Wissen sowie soziale und digitale Fähigkeiten, die Sie sofort anwenden können.

Ihre Weiterbildung im WBS LearnSpace 3D® absolvieren Sie an einem unserer Standorte in ganz Deutschland oder in Absprache mit dem Kostenträger bequem von zu Hause aus. Ihr Standortteam sowie Ihre Trainerinnen und Trainer sind für Sie da und beraten Sie gerne – vor, während und nach der Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Als Fachkraft für Finanzbuchhaltung mit sicheren Kenntnissen in Lexware und Jahresabschluss sind Sie in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftszweige gefragt. So können Sie zum Beispiel in der Industrie, in Handels- und Handwerksbetrieben, im Dienstleistungsbereich oder bei Interessenvertretungen, Verbänden und Organisationen tätig werden.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren