Digital Business im KI-Zeitalter

Dauer
20 Tage
Teilnehmerzahl 
Die Zahl der Teilnehmenden variiert je nach Kursstarttermin.
Unterrichtszeiten
Deine Weiterbildung findet in Vollzeit von Montag bis Freitag, jeweils 8:30 Uhr bis 16:45 Uhr, statt.
Kosten und Förderung
Bis zu 100 % kostenlos bei Förderung durch Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Qualifizierungschancengesetz, Rehabilitationsförderung

Wusstest du, dass Expert:innen im Bereich Digital Business Development, die sich auf digitale Geschäftsmodelle und Trendanalyse spezialisieren, immer gefragter sind? In einer Zeit, in der die digitale Transformation und KI-Technologien die Geschäftswelt revolutionieren, bist du mit unserer Weiterbildung in Digital Business bestens aufgestellt, um zu den gefragtesten Spezialist:innen zu gehören. Du wirst lernen, wie du dein Arbeitsumfeld [...] Weiterlesendigital voranbringst und innovative Lösungen entwickelst, die auf tiefgreifenden Trendanalysen und -bewertungen basieren.

Beratungstermin buchen
Nächster Kurstermin:
04.03.24 - 03.04.24
Alle Kurstermine und Standorte
Lernziele

In dieser Weiterbildung lernst du alles Notwendige, um im Bereich Digital Business durchzustarten. Du wirst befähigt, Geschäftsmodelle kritisch zu analysieren, aktuelle Trends zu bewerten und auf dieser Basis innovative Lösungen zu entwickeln. Du erhältst das Rüstzeug, um aus Ideen tragfähige und zukunftsorientierte Geschäftsmodelle zu kreieren. Mit diesem Wissen kannst du strategische Pläne entwickeln und sie mit deinen Vertriebsstrategien harmonisieren, um Projekte erfolgreich zu realisieren.

Zielgruppe

Wenn digitale Produkte deine Leidenschaft sind und du den Wunsch hast, mit deinen Ideen die Welt zu verändern, dann ist diese Weiterbildung genau das Richtige für dich. Die Fokussierung auf Digital Business und die Bewertung digitaler Trends versetzt dich in die Lage, als strategische und innovative Business Developer:in durchzustarten. Du wirst die Fähigkeiten erlernen, die notwendig sind, um digitale Geschäftsmodelle und Trendanalysen meisterhaft zu gestalten.

Teilnahmevoraussetzung

Du hast studiert, eine Ausbildung gemacht oder sonstige fachliche Vorkenntnisse in den Bereichen Marketing, BWL/Kaufmännisch, Vertrieb oder Vergleichbares? Super! Viel wichtiger als deine Erfahrung ist aber deine Motivation, die digitale Geschäftsstrategie und digitalen Produkte von morgen zu gestalten. Was du auch mitbringen solltest: eine ausgeprägte Affinität fürs Digitale, PC-Kenntnisse, Interesse und eine große Portion Neugierde für digitale Tools. Damit du dem Unterricht gut folgen kannst, sind Deutschkenntnisse (mind. B2) hilfreich. Dazu freust du dich auf den Austausch mit den anderen Teilnehmer:innen in den Praxisphasen. Und am besten kannst du dich gut selbst organisieren – denn du lernst in den Input-Phasen eigenständig und in deinem Tempo.

Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt ca. 1 Monat.

Unterrichtszeiten

Deine Weiterbildung findet in Vollzeit von Montag bis Freitag, jeweils 8:30 Uhr bis 16:45 Uhr, statt.

Inhalte

Digital Business (10 Tage)
Rolle und Aufgaben von Digital Business Developer:innen, Digital Business, digitale Geschäftsentwicklung, Geschäftsziele, digitale Geschäftsideen, digitale Geschäftsmodelle, USP, Innovationen
Bonus: Reifegradmodell, digitale Prozesse, Präsentationen
Digitale Trends bewerten (10 Tage)
Digitale Trends wie Künstliche Intelligenz, Metaverse, VR/AR/MR, Blockchain, Automatisierung
Bonus: Digitale Trends Vertiefung, KI im Arbeitsprozess nutzen, IT und Datenschutz
Um die praktischen Aufgaben zu lösen, nutzt du berufstypische Tools (bausteinabhängig):

  • ChatGPT
  • Excel
Perspektiven nach der Qualifizierung

Mit einer Spezialisierung auf Digital Business eröffnen sich dir als Digital Business Developer:in hervorragende berufliche Perspektiven. Der Markt verlangt nach Fachkräften, die nicht nur digitale Produkte entwickeln, sondern auch die Fähigkeit besitzen, aktuelle und zukünftige Trends zu analysieren und zu bewerten. Mit diesen Kompetenzen bist du bestens gerüstet, um in nahezu jeder Branche, die eine digitale Neuausrichtung anstrebt, wertvolle Beiträge zu leisten.

Potenzielle Tätigkeitsfelder könnten sein: Digital Business Expert:in, Strategische Businessentwickler:in, Business Development Consultant, Digital Business Solution Developer:in und vieles mehr.

Kurse, die du bei der WBS TRAINING AG absolviert hast, können grundsätzlich für ein späteres Studium von der jeweiligen Hochschule angerechnet werden. Frage bei der Hochschule nach einem individuellen Anrechnungsverfahren. Gerne beraten wir dich hierzu telefonisch unter 0800-2355235.

Weitere Angebote aus diesem Bereich

Diese Themen könnten Sie auch interessieren