Schraube an deiner Karriere.
Unsere Weiterbildungen sind der Antrieb für deinen beruflichen Erfolg.
Zu den Kursen

Weiterbildung Maschinenbau & Automobilindustrie.

Maschinen- und Anlagenbau ist deine Welt und dich fasziniert der Wandel und die Innovationskraft der Industrie 4.0? Wenn du am Ball bleiben willst und dich in dieser dynamischen Branche entwickeln möchtest, findest du hier den richtigen Kurs für deinen Karriereturbo.

Ob du dich auf SPS-Steuerungen spezialisierst, zur Führungskraft qualifizierst, oder deinen CNC-Schein machst – wir bieten dir umfangreiche Vorbereitung auf IHK- und HWK-Prüfungen und schulen dich in allen gängigen Programmiersprachen und Steuerungssystemen. So wirst du fit für eine sichere Zukunft im Maschinenbau und der Automobilindustrie.

Die beliebtesten Kurse | ► Bildungsgutschein |  FAQ | Das lernst du | Deine Chancen | Deine Vorteile 

Bis zu 100 % Förderung.

Bildungsgutschein oder AVGS? Arbeitsagentur und Jobcenter fördern deine Weiterbildung.

WBS JobMentoring.

Das WBS JobMentoring macht dich fit für deine Bewerbung. So wird die Jobsuche zum Erfolg!

Dein schneller Kurseinstieg.

Deine Weiterbildung startet zeitnah und individuell zu deinem Wunschtermin.

Die beliebtesten Weiterbildungen im Bereich Maschinenbau & Automobilindustrie.

Industriemeister:in Mechatronik (IHK).

Industriemeister:in Mechatronik (IHK).

Dein Weg zur IHK-geprüften Führungskraft mit allen wichtigen Themen: betriebliche Organisation, Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz, Lern- und Arbeitsmethodik, rechtsbewusstes Handeln, Systemintegration, technische Applikation, Kundenunterstützung und Service, Personalführung und -entwicklung und Qualitätsmanagement.

Zum Kurs

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten in der Industrie

Elektrofachkraft für Tätigkeiten in der Industrie.

Nach der Weiterbildung kannst du elektrische Schaltungen installieren, in Betrieb nehmen und normgerecht prüfen. Du beherrschst die Grundlagen der Elektrotechnik sowie Aufbau, Installation, Programmierung und Konfiguration von SPS-Kleinsteuerungen, insbesondere Siemens LOGO!-Steuerungen. Optional buchst du das Modul Arbeitsschutz dazu.

Zum Kurs

CNC-Programmierer:in Drehen/Fräsen Metall

CNC-Programmierer:in Drehen/Fräsen Metall.

In dieser Weiterbildung erwirbst du fachspezifische Kenntnisse, um moderne CNC-Maschinen zu programmieren. Die Programmiersprachen SINUMERIK, FANUC und HEIDENHAIN einschließlich 5-Achs-Programmierung beherrschst du und kannst zudem die entsprechende CAD/CAM-Software sicher anwenden.

Zum Kurs

Bildungsförderung mit Bildungsgutschein

Bilde dich kostenlos weiter – mit deinem Bildungsgutschein.

Du erhältst den Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit oder deinem Jobcenter, wenn du arbeitssuchend oder von Arbeitslosigkeit bedroht bist. Damit ist die Kostenübernahme für deine Weiterbildung gesichert.

  • Auch Arbeitgeber:innen können mit dem Qualifizierungschancengesetz einen Bildungsgutschein für Ihre Beschäftigten erhalten.
  • Mit einem Bildungsgutschein können berufliche Weiterbildungen und Umschulungen (Maßnahmen mit Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf) gefördert werden.

Bereit für den Sprung in die Industrie 4.0?

Investiere in deine berufliche Zukunft mit einer Weiterbildung im technischen Bereich.


Kostenlos beraten lassen

Häufige Fragen und Antworten (FAQ) zur Weiterbildung im Bereich Maschinenbau & Automobilindustrie:

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es im Maschinenbau?

Der Bereich Maschinenbau bietet dir viele Möglichkeiten der Spezialisierung: Je nachdem, ob dein Herz eher für Planung und Konzeption schlägt, ob dich die vernetzte Konstruktion und Produktion in der Industrie 4.0 begeistert oder ob du das Handwerk liebst – deinen Kurs findest du hier. So kannst du SPS-Programmierung lernen und weiter ins Fachgebiet Robotik einsteigen. Oder du strebst eine Führungsaufgabe an, möchtest ausbilden oder Projekte leiten. Schweißen lernen, Schaltpläne entwerfen und installieren oder CNC-Fräsen programmieren – all das sind Bereiche im Maschinenbau, in denen immer gut ausgebildete Fachleute gesucht werden. Du kannst dich zur Kurswahl gern von uns persönlich beraten lassen.

Welche Berufe sind in der Automobilindustrie gefragt?

Die Automobilindustrie durchläuft große Veränderungen, weg vom Verbrenner, hin zum E-Motor. Der Ausbildungsberuf Mechatroniker:in ist nach wie vor gefragt in der Autoindustrie, wobei der Fokus auf Elektrotechnik und Programmierung liegt. Ingenieur:innen und Techniker:innen, die sich auf Elektrofahrzeuge spezialisieren, sind sehr gesucht. Fachwissen in den Bereichen Elektrofahrzeugtechnologie, Energiespeicherung und Ladesysteme ist unverzichtbar. Gleichzeitig steigt auch der Bedarf an Softwareentwickler:innen in der Automobilindustrie deutlich an, verbunden mit der Nachfrage nach Expert:innen für Cybersicherheit. Schließlich gibt es auch im Bereich Materialwirtschaft und Logistik großen Bedarf an Fachpersonal, um den stetigen Warenfluss rund um die Fahrzeugproduktion zu managen.

Hat Maschinenbau und Mechatronik noch Zukunft?

Ja, beide Bereiche haben eine vielversprechende Zukunft. Entwicklung und Fortschritt neuer Technologien sind auf sie angewiesen, nicht nur in der Automobilindustrie, sondern auch in Luft- und Raumfahrt, Elektronik, Energie, im Gesundheitswesen und vielem mehr.

Mechatronik spielt eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von intelligenten Systemen und Produkten, einschließlich Robotik, autonomer Fahrzeuge, automatisierter Fertigung und intelligenter Geräte – im Zusammenspiel mit Konstruktion, Entwicklung und Herstellung von mechanischen Systemen, Maschinen und Geräten. Beides sind Berufe mit Zukunft.

Was macht man als Mechatroniker:in?

Mechatroniker:innen sind für die Planung, Entwicklung, Installation, Instandhaltung und Reparatur von mechatronischen Systemen verantwortlich. In der Mechatronik treffen die Fachgebiete der Mechanik, Elektrotechnik und Informatik aufeinander und bilden ein spannendes Feld, das die Entwicklung innovativer Systeme und Techniken vorantreibt. Mechatroniker:innen programmieren und konfigurieren Steuerungssysteme, können sich auf Robotik spezialisieren und sind gefragte Fachkräfte in der Industrie 4.0, wo es um Automatisierung und vernetzte Geräte geht.

Wie wird man Industriemeister:in in Mechatronik?

Die Meister:inprüfung legst du vor der IHK ab und kannst dich bei uns in 27 Monaten berufsbegleitend darauf vorbereiten. Du bekommst von uns originale IHK-Prüfungen zum Üben, kannst den Dozent:innen alle möglichen Fragen rund um die Prüfung stellen und erhältst wertvolle Tipps für eine gelungene Präsentation. Die Weiterbildung ist bis zu 80 % förderbar durch Aufstiegs-BAföG, ein Weiterbildungsstipendium, Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr oder Förderungen der Bundesländer. Lass dich dazu gern von uns persönlich beraten.

Deine Lerninhalte und Perspektiven mit einer Weiterbildung im Bereich Maschinenbau & Automobilindustrie.

In unseren Weiterbildungen erwirbst du Spezialwissen, das dich zu einer gefragten Fachkraft in der Industrie 4.0 macht. Wir bereiten dich umfassend und gründlich auf deine IHK- oder HWK-Prüfung vor. Ob Programmiersprachen, die Ausbildereignungsprüfung oder Arbeitssicherheit – du lernst von erfahrenen Trainer:innen genau die Inhalte, die dich fit für deine Karriere in der Automobilindustrie und im Maschinenbau von morgen machen.


Je nach Kurswahl können dies deine Lerninhalte sein:

  • Lern- und Arbeitsmethodik
  • Rechtsbewusstes und betriebswirtschaftliches Handeln
  • Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
  • Qualitätsmanagement
  • Programmierung und Konfiguration von Kleinsteuerungen
  • Elektrische Anlagen installieren und testen
  • CNC-Programmerstellung erstellen mit CAD/CAM
  • CNC-Praxisübungen auf CNC-Maschinen
Mann mit Laptop in Fabrik.

Deine Perspektiven im Maschinenbau und der Automobilindustrie.

Deine Jobaussichten als gut ausgebildete Fachkraft sind in jedem Fall großartig, weil du mit deinem aktuellen Wissen und deinen Fertigkeiten den Wandel in der Industrie aktiv mitgestalten wirst. Industrie 4.0 steht für die Digitalisierung und damit die zunehmende Vernetzung von Maschinen, Geräten und Lieferketten. Die Integration intelligenter, digitaler Technologien in Fertigungsprozesse sorgt fortwährend für Veränderung und Innovationen.

Mit vier großen Automobilherstellern ist der Bedarf an Ingenieur:innen, Techniker:innen, Programmierer:innen und Meister:innen in der deutschen Automobilindustrie gigantisch. Mit einer Weiterbildung in diesem Bereich hast du dich für Jobsicherheit und eine spannende Karriere entschieden.


Frau mit Piercings arbeitet in Fabrik an Maschine.

Die Vorteile deiner Weiterbildung im Bereich Automobilindustrie und Maschinenbau.

Neben vielseitigen Jobperspektiven profitierst du von diesen Vorteilen:

  • Top Skills: Du bist auf dem neuesten Stand der technischen Entwicklung im Bereich Fertigung mit CNC- und CAD/CAM-Programmen.
  • Engagierte Trainer:innen: Dein Unterricht findet online im WBS LearnSpace 3D® statt und deine Trainer:innen sind immer ansprechbar und für dich da.
  • Flexible Fördermöglichkeiten: Deine Weiterbildung ist je nach individueller Lebenslage bis zu 100 % förderbar.
  • HWK- und IHK-Abschluss: Unsere Kurse bereiten dich gründlich und zielgerichtet auf die anerkannten Prüfungen vor.
Mit dem Abspielen des Videos stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Mit dem Starten des YouTube-Videos werden Daten an YouTube übertragen.

Entdecke die dreidimensionale Online-Weiterbildung im WBS LearnSpace 3D®.

Tauche ein in eine virtuelle Lernwelt und erlebe eine komplett neue Art der Weiterbildung.

  • Lerne in einer realistischen Umgebung und arbeite spielend einfach an konkreten Aufgabenstellungen des Berufsalltags.
  • Nutze alle Mittel eines realen Lerninstituts, wie Schulungsräume, Büroarbeitsplätze und eine Mediathek mit E-Books und Videos.
  • Interagiere direkt mit anderen Kursteilnehmenden und präsentiere deine Ergebnisse in deiner Kursgruppe.

Tritt aufs Gaspedal deiner Karriere!

Unsere Weiterbildungen im Bereich Maschinenbau und Automobilindustrie bringen dich auf die Überholspur.


Kostenlos beraten lassen

Das sagen andere über uns.

Hatte ein cnc Kurs da bin sehr begeistert die Leute sind super und die soft und Hardware reicht völlig aus weiter so


Weniger anzeigen

H FT
WBS TRAINING Elmshorn

Ich habe hier direkt nach meiner Ausbildung eine Weiterbildung als CNC-Fachkraft, die Weiterbildung hat mich wirklich Positiv überrascht, die Personal waren Super Hilfreich und immer ansprechbar, die Lernstoffen waren genau so gut, und die Trainer waren auch sehr...
Mehr anzeigen

Ich habe hier direkt nach meiner Ausbildung eine Weiterbildung als CNC-Fachkraft, die Weiterbildung hat mich wirklich Positiv überrascht, die Personal waren Super Hilfreich und immer ansprechbar, die Lernstoffen waren genau so gut, und die Trainer waren auch sehr geduldig und hilfreich und am Ende der Weiterbildung habe ich eine Prüfung bei der HWK Dortmund, diese habe ich mit eine sehr gute Note bestanden, Dank die Erfahrene Trainer von WBS.Ich habe wirklich eine gute Erfahrung hier gehabt.Von mir aus , die Weiterbildung beim WBS- Training lohnt sich wirklich !!!
Weniger anzeigen

Mohammad Suheib Shekhmousa
WBS TRAINING Darmstadt

Ich absolviere zur Zeit einen CNC-Programmieren Kurs und komme mit dem Avatar und mit der Lernumgebung gut zurecht.Dei Dozenten sind gut qualifitiert und helfen einem bei Problemen ganz schnell und freundlich! Die Betreuung am Standort ist sehr nett und immer...
Mehr anzeigen

Ich absolviere zur Zeit einen CNC-Programmieren Kurs und komme mit dem Avatar und mit der Lernumgebung gut zurecht.Dei Dozenten sind gut qualifitiert und helfen einem bei Problemen ganz schnell und freundlich! Die Betreuung am Standort ist sehr nett und immer hilfsbereit. Ich würde WBS gerne weiter empfehlen.
Weniger anzeigen

All K
WBS TRAINING Reutlingen
Mehr Google Bewertungen

Das könnte dich auch interessieren.

Virtuelles Schweißen

Virtual Welding.

Erlebe Augmented Reality in einer innovativen Weiterbildung und werde zur gefragten Schweißfachkraft! Mittels Virtual Welding erlernst du alle notwendigen Schweißfertigkeiten.

Lerne Virtuelles Schweißen

Arbeit 4.0 – Was bedeutet das?

Arbeit 4.0 – Zukunftsvision?

Was genau hinter Arbeit 4.0 steckt und ob es nur eine theoretische Zukunftsvision ist oder wir vielleicht schon mittendrin sind, erfährst du in diesem Beitrag. Außerdem lernst du den Unterschied zu New Work kennen.

Zum Beitrag

Zwei Kolleg:innen diskutieren an Tisch über Digitalisierung.

Was ist Digitalisierung?

Was ist Digitalisierung, wieso bringt sie einen solch umgreifenden Wandel mit sich und was sind die Vor- und Nachteile? Die Antworten auf diese Fragen findest du in unserem Ratgeber-Beitrag.

Digitalisierung easy erklärt

Deine ausgezeichnete Bildungspartnerin.

Weiterbildungen und Umschulungen mit Gütesiegel: Die Zufriedenheit unserer Teilnehmer:innen hat bei WBS TRAINING höchste Priorität. Das bezeugen auch unsere Auszeichnungen. Aus 20.000 Anbieter:innen von Erwachsenenbildung wurde WBS TRAINING bereits mehrere Jahre in Folge mit dem Siegel „Top Anbieter für Weiterbildung“ (FOCUS-BUSINESS) ausgezeichnet und befindet sich unter „Deutschlands digitalen Vorreitern“ (F.A.Z.). Zudem führen wir regelmäßig selbstständig Teilnehmerbefragungen durch. Alles mit dem Ziel, dir ein qualitativ hochwertiges Bildungserlebnis zu bieten.

F.A.Z. Siegel "exzellente Nachhaltigkeit"

Wir für Mensch und Umwelt.

Für WBS TRAINING stehen nicht nur wirtschaftliche Interessen im Vordergrund, sondern vor allem der Mensch und unsere Umwelt. Dafür setzen wir uns täglich ein – mit der Schaffung von Transparenz, ökologischer Nachhaltigkeit und gelebter Solidarität gegenüber unserer Kundschaft, Mitarbeitenden und Partner:innen. Alle unsere Standorte beziehen beispielsweise 100 Ökostrom. Unsere vom F.A.Z.-Institut ausgezeichneten Maßnahmen für das Gemeinwohl dokumentieren wir in unserer Gemeinwohl-Bilanz.