Smart Mobility Manager:in

Dauer
21 Tage
Teilnehmerzahl 
Die Zahl der Teilnehmenden variiert je nach Kursstarttermin.
Unterrichtszeiten
8:00 bis 16:15 Uhr
Zertifikat
WBS-Zertifikat
Zielgruppen
Akademiker:innen/Studienaussteiger:innen, Berufserfahrene, Arbeitnehmer:innen/Privatzahler:innen/ Berufstätige
Kosten und Förderung
100 % kostenlos bei Förderung durch Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Deutsche Rentenversicherung Bund, Rehabilitationsförderung

Smart Mobility bedeutet intelligent vernetzte Mobilität mithilfe von Informations- und Kommunikationstechnik. Dabei werden die vorhandenen Ressourcen möglichst stark vernetzt. Durch Datenerfassung und Datenanalyse können die individuellen und vielfältigen Transportansprüche gestaltet werden. Ziel ist, dass alle Fortbewegungs- und Transportarten – also motorisierter Individualverkehr (MIV), öffentlicher Verkehr (ÖV), Rad- und Fußverkehr [...] Weiterlesen– kombiniert genutzt werden können, ohne notwendigerweise ein eigenes Verkehrsmittel zu besitzen. Dies gelingt über digitale Plattformen und Apps. Smart bedeutet in diesem Sinne vernetzt.

Smart Mobility ist zugleich ein Grundbaustein für die Städte der Zukunft, die klimaneutral, ökologisch und sozial optimiert sind. Diese vernetzte, ganzheitlich gedachte Mobilität soll es uns und den "Dingen" ermöglichen, kostengünstig, umweltfreundlich, ressourcen- und zeitsparend ans Ziel zu kommen.

Damit dieser Transformationsprozess gelingt, sind Vordenker:innen und Gestalter:innen gefragt, die generalistisches Wissen besitzen, in Zusammenhängen denken, ihre Ideen verständlich zusammenfassen und in umsetzbare Lösungen packen können.

Beratungstermin buchen
Nächster Kurstermin:
23.03.23 - 24.04.23
Alle Kurstermine und Standorte
Lernziele

Der Kurs zeigt dir, wie du den Wandel der Mobilität Schritt für Schritt gestalten und vorantreiben kannst. Du verstehst den Zusammenhang von Smart Mobility, Smart City und Smart Data, hast eine Vision von der digitalen Welt, die in alle Winkel unseres Lebens reicht und kannst daraus ein maßgeschneidertes Mobilitätskonzept für eine Kommune oder ein Unternehmen stricken. Du verstehst, was deine Kundschaft benötigt, kennst den Markt und kannst Projekte mit den zur Verfügung stehenden finanziellen, zeitlichen und menschlichen Ressourcen managen.

Mit deinen neu erworbenen Kompetenzen kannst du im Unternehmen oder auf der kommunalen Ebene innovative Ideen und zukunftsweisende Lösungen für die Verkehrswende denken und in strategische Prozesse integrieren. So wirst du maßgebliche Gestalter:in einer nachhaltigen, smarten Mobilitätswende.

Zielgruppe

Arbeitssuchende Menschen mit Hochschulabschluss und großem Interesse an Mobilität, Hightech und Digitalisierung

  • Mögliche Fachrichtungen: Stadt- und Raumplanung, Soziologie, Politologie oder Ingenieurwesen mit Schwerpunkten in Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Automotive oder Logistik, Informatik oder Data Science
  • abgeschlossene gewerblich-technische oder kaufmännische Berufsqualifikation, gerne mit Bezug zu Logistik, Fuhrpark, Transportwesen
  • Quereinsteiger:innen mit technischem Interesse und praktischer Erfahrung im Bereich betriebliches oder behördliches Mobilitätsmanagement oder im Bereich Transportwesen/Logistik, Fuhrparkmanagement
  • Weiterbildung im CSR-Management, Klimaschutzmanagement oder Umwelt- und Energiemanagement oder Data Analytics oder Data Science
Teilnahmevoraussetzung
  • Hochschulabschluss in verschiedenen Fachrichtungen
  • digital Mind mit Freude an Technik
  • analytisches und vernetztes Denken
  • gutes technisches Verständnis
  • Offenheit für neue Themen antizipieren und den Blick in die Zukunft
  • Interesse an gesellschaftspolitischen Zusammenhängen und Entwicklungen, innovativer Unternehmensentwicklung und neuen Geschäftsmodellen
  • hohe Motivation und ausgeprägte Kommunikations- und Beratungskompetenz
  • Moderne Leadership-Qualitäten und Resilienz
  • Gute Computer-Kenntnisse mit gängiger Business-Software
  • Kenntnisse in Projektmanagement von Vorteil, jedoch nicht zwingend Voraussetzung
Dauer

Die Qualifizierung dauert insgesamt ca. 1 Monat.

Unterrichtszeiten

8:00 bis 16:15 Uhr

Inhalte

Einführung in die digitale Lernplattform (1 Tag)
Smart Mobility und gesellschaftliche Transformation (10 Tage)

  • Nachhaltigkeit und Smart Mobility Management
  • Gesellschaftlicher und politischer Rahmen
  • Entwicklungstrends und Wachstum
  • Leadership und Transformation

Smart Mobility und Digitalisierung

  • Schlüsselrolle von Deep Learning und Smart Data
  • Mobility Apps und Plattformen für Smart Mobility
  • Connected Car und autonomes Fahren
  • Datengetriebene innovative Geschäftsmodelle

Smart Mobility als Geschäftsmodell (10 Tage)

  • Smart Mobility im privaten und öffentlichen Verkehr
  • Services und operative Prozesse
  • Best Practice im internationalen Vergleich
  • Marken- und Kundenmanagement
  • Zusammenhang von Smart Mobility und Smart City
  • Trends und Perspektiven
  • Projektarbeit - Smart-Mobility Konzeption
Trainingsmethode

So macht Lernen Spaß: Spielerisch und nachhaltig mit dem WBS LearnSpace 3D®.

Lerne so spielerisch und effektiv wie noch nie: Mit dem Online-Lernformat von WBS TRAINING, dem WBS LearnSpace 3D®, betrittst du eine realitätsnahe Lern- und Arbeitswelt und erwirbst neben fundiertem Fachwissen zugleich digitale Kompetenzen.

Mit deinem personalisierten Avatar bewegst du dich in unserer virtuellen Lernumgebung und bist dabei immer über zwei Bildschirme sowie deinem Headset live und interaktiv mit anderen Lernenden und deiner Trainer:in verbunden. Während des Unterrichts kannst du also Fragen stellen, diskutieren und aktiv am Unterricht teilnehmen.

Profitiere von einem spannenden Methodenmix: ob praktische Übungen, Gruppenarbeiten oder Selbstlernphasen. Durch einen abwechslungsreichen Unterricht erwirbst du nachhaltiges Wissen sowie soziale und digitale Fähigkeiten, die du sofort anwenden kannst.

Deine Weiterbildung im WBS LearnSpace 3D® absolvierst du an einem unserer Standorte in ganz Deutschland oder in Absprache mit dem Kostenträger bequem von zu Hause aus. Dein Standortteam sowie deine Trainer:in sind für dich da und beraten dich gerne – vor, während und nach der Weiterbildung.

Perspektiven nach der Qualifizierung

Als Smart Mobility Manager:in gestaltest du die Zukunft des smarten Transportwesens und der smarten Fortbewegung mit. In unserer Weiterbildung wirst du in den Stand von Forschung und Technik, die Konzeption und die Umsetzung von Mobilitätskonzepten eingeführt. Du reflektierst als Stratege und in kreativen Teams die aktuellen und künftigen Anforderungen an Mobilität und entwickelst Szenarien.

Diese Weiterbildung ist dein Mobility-Ticket in eine smarte berufliche Zukunft.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Lerne uns kennen! Deine kostenlose Schnuppertour.
Du möchtest gerne mehr über das Online-Lernen bei WBS TRAINING erfahren? Dann melde dich jetzt zu einer kostenlosen Schnuppertour an.
Zur Anmeldung