Beliebte Kurse für Wirtschafts- und Industriefachwirt:innen.

  • TOP KURS
    Eine Frau sitzt an einem Schreibtisch vor ihrem Laptop und lächelt.
    Geprüfte Wirtschaftsfachwirt:in (IHK).

    Dieser Kurs, der einem Bachelor-Abschluss gleichgestellt ist, zeigt dir, wie du wirtschaftliche Herausforderungen souverän meisterst, Geschäftsprozesse strategisch planst und Projekte mit Erfolg leitest. Optional gibt es ein Refresh-Modul in Wirtschaftsmathematik.

  • TOP KURS
    Ein junger Mann steht lässig am Fenster und tippt an seinem Laptop.
    Wirtschaftsfachwirt:in (IHK), online und berufsbegleitend.

    Mit diesem Kurs eröffnen sich für dich Perspektiven im mittleren Management. Als Allrounder navigierst du durch ein breites Spektrum an betriebswirtschaftlichen und kaufmännischen Tätigkeiten. Abendliche Online-Kurse lassen sich gut in deinen Berufsalltag integrieren.

  • TOP KURS
    Zwei Männer sitzen vor einem Laptop und unterhalten sich.
    Geprüfte Industriefachwirt:in (IHK).

    Mit unserer Industriefachwirt:in Weiterbildung, speziell ausgerichtet auf die Anforderungen der Industrie, lernst du, betriebswirtschaftliche Herausforderungen zu meistern und Geschäftsprozesse zu gestalten – sei es im Fahrzeugbau, der Nahrungsmittelherstellung oder der Rohstoffverarbeitung.

Alle Kurse für Wirtschafts- und Industriefachwirt:innen.

Kurse Filtern
Sprache
Bildungsart
Unterrichtsform
Dauer
Fördermöglichkeit
Zielgruppe
Durchführungsform
Dein Standort
4 Bildungsangebote gefunden
Aufstiegsfortbildung

Geprüfte Wirtschaftsfachwirt:in (IHK)

Karriere boosten als Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK)! Auffrischung oder Direkteinstieg, praxisnah und erfolgreich. Jetzt anmelden!
Start: 29.07.2024
Live-Online (zu Hause oder am Standort)
Vollzeit
131 / 151 Tage
Inhouse-Schulung möglich
Zum Kurs
Kostenlos mit Förderung
Kostenübernahme z. B. durch den Bildungsgutschein oder AVGS.
Aufstiegsfortbildung

Geprüfte Industriefachwirt:in (IHK)

Karriere boosten als Geprüfte Industriefachwirt:in (IHK)! Auffrischung oder Direkteinstieg, praxisnah und erfolgreich. Jetzt anmelden!
Start: 29.07.2024
Live-Online (zu Hause oder am Standort)
Vollzeit
ab 6,5 Monate
Inhouse-Schulung möglich
Zum Kurs
Kostenlos mit Förderung
Kostenübernahme z. B. durch den Bildungsgutschein oder AVGS.
Aufstiegsfortbildung

Industriefachwirt:in (IHK), berufsbegleitend und online

Werde das Bindeglied zwischen Unternehmensführung und Produktion
Start: 18.03.2025
Live-Online (zu Hause oder am Standort)
Berufsbegleitend
1 bis 2 Jahre
Zum Kurs
3.890,00 €
Förderung möglich. Ratenzahlung möglich.
Aufstiegsfortbildung

Wirtschaftsfachwirt:in (IHK), berufsbegleitend und online

Als Wirtschaftsfachwirt:in bist du eine betriebswirtschaftliche und kaufmännische Allrounder:in.
Start: 22.10.2024
Live-Online (zu Hause oder am Standort)
Berufsbegleitend
1 bis 2 Jahre
Zum Kurs
3.890,00 €
Förderung möglich. Ratenzahlung möglich.

Das sagen andere über uns.

  • Meine 6 monatige Weiterbildung war sowohl beruflich als auch persönlich ein voller Erfolg. Die Trainer, der Standort, IT und generell die WBS Training (digitales Lernen im 3D Learnspace) kann ich von ganzem Herzen empfehlen.

    J B
    WBS TRAINING Frankfurt am Main

  • Ich kann die WBS nur weiterempfehlen! In alles Bereichen PRIMA… Beratung, Wissensvermittlung, Unterstützung bei Bewerbung usw. Danke sehr für alles.

    Rasa Grabauskaite
    WBS TRAINING Essen

  • Die wbs war meine Rettung kurz vor Beginn meiner Fachwirt Fortbildung sprang mein Bildungsträger ab. Aber dank der Standortleitung wurde mir ganz schnell geholfen und ich konnte fast wie geplant beginnen. Ich bin dann das erste Mal in einem virtuellen Campus unterwegs gewesen, aber da hat man sich nach kurzer Zeit ganz schnell eingefunden. Auch hatte man immer schnellen Rat wenn man ihn brauchte egal ob Standort, IT Service etc... Nachdem ich mich entschieden habe ins Home Office zu wechseln war dies auch schnell realisiert. Die Trainer/ Dozenten waren durchweg sehr freundlich und standen einem mit Rat und Tat zur Seite. Es war garantiert nicht meine letzte Weiterbildung bei der wbs. Vielen Dank für die tolle Erfahrung

    Steffi RateMal
    WBS TRAINING Frankfurt (Oder)

  • Ich habe an dem Kurs Geprüfter/-e Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK) teilgenommen. Die digitale Plattform und die bereitgestellten Lesematerialien waren technisch geeignet, um die gewünschten Ziele zu erreichen. Die Lehrer sind sehr professionell mit großer Felderfahrung.

    Carlos Ribeiro
    WBS TRAINING Dortmund City

  • Heute den Vertrag zum Fachwirt Wirtschaft IHK abgeschlossen. Anschließend unkompliziert die Hardware zum lernen bekommen. Sehr nette unf hilfsbereite Gesprächspartner.

    Markus Ziegel
    WBS TRAINING Herne

  • Zu Beginn meiner 7 monatigen Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt war ich etwas skeptisch im Bezug auf das E-Learning. Innerhalb kürzester Zeit wurde ich jedoch eines Besseren belehrt! Es ist absolut unkompliziert und es herrscht eine entspannte sowie familiäre Lernathmosphäre. Selbst Teilnehmer, welche noch keine oder nur wenig Erfahrung im Umgang mit Computern haben, sind bei der WBS Training sehr gut aufgehoben. Sie werden mit viel Geduld sowie Feingefühl an die Technik herangeführt und es steht einem immer jemand mit Rat und Tat zur Seite. Selbst die plötzlich eingetretenen Corona-bedingten Umstände wurden schnell, zuverlässig und zur Zufriedenheit Aller bewältigt. Innerhalb weniger Stunden wurden alle Teilnehmer samt Technik ins Homeoffice geschickt. Kurz um... Sollte ich noch eine weitere Fortbildung in Erwägung ziehen, dann definitiv bei der WBS Training! Ich möchte auf diesem Wege auch nochmals allen Mitarbeitern, vorallem der lieben Organisationsassistentin Frau Luft, für Alles danken!!! Ihr seid toll! 👍🏻

    Karina Ostmann
    WBS TRAINING Lutherstadt Wittenberg

Deine Karriere in Wirtschaft und Industrie wartet auf dich.

Bereit für den nächsten Schritt deiner beruflichen Reise? Unsere praxisnahen Weiterbildungen mit IHK Abschluss bieten dir die Chance, als geprüfte Wirtschaftsfachwirt:in oder geprüfte Industriefachwirt:in durchzustarten.

Wirtschaftsfachwirt:innen sind Allrounder der Geschäftswelt. Von VWL und BWL über Rechnungswesen bis hin zu Unternehmensführung und Investitionsplanung – unsere Weiterbildungen decken alles ab. Zudem erhältst du Einblicke in Schlüsselbereiche wie Logistik, IT, Marketing und Mitarbeiterführung. Industriefachwirt:innen übernehmen entscheidende Positionen im mittleren Management, z. B. zwischen der Unternehmensleitung und der Produktion. Mit ausgeprägtem Verständnis für technische Details und wirtschaftlichem Know-how tragen sie dazu bei, dass alle Produktionsprozesse reibungslos ablaufen und wirtschaftlich effizient sind.

Das klingt nach der richtigen Herausforderung für dich? Dann hole dir jetzt deinen Abschluss als Industrie- oder Wirtschaftsfachwirt:in IHK.

Umfangreiches Wissen aus Wirtschaft und Industrie.

Die Wirtschaftsfachwirt:in Weiterbildung ermöglicht es dir, dein betriebswirtschaftliches Fachwissen umfassend zu erweitern. Unsere Kurse sind sorgfältig gestaltet, um ein breites Spektrum an betriebswirtschaftlichen Themen abzudecken – von Management-Grundlagen bis hin zu speziellen Fachbereichen, wie Logistik, IT und Marketing. Theoretisches Fachwissen wird anhand von Fallbeispielen praktisch angewendet und trainiert. Damit bist du bestens auf deinen neuen Job vorbereitet.

Ein gut gelaunter Mann zeigt seiner Kollegin etwas an seinem Laptop.

Das sind die Lerninhalte deiner Weiterbildung. 

  • Betriebs- und Volkswirtschaft
  • Rechnungswesen, Buchführung und Jahresabschlüsse
  • Logistik, Marketing und Unternehmensführung
  • Wirtschaftsmathematik (optional)

Diese Kompetenzen und Fähigkeiten eignest du dir an:

  • Betriebswirtschaftliches Know-how
  • Problemlösungskompetenzen
  • Führungs- und Managementfähigkeiten
  • Analytisches Denken und Datenanalyse

Als geprüfte Wirtschaftsfachwirt:in mit IHK Abschluss Karriere machen.

Als geprüfte Wirtschaftsfachwirt:in stehen dir hervorragende Karriereaussichten bevor. Du kannst in verschiedenen Branchen arbeiten und hast einen vielseitigen Aufgabenbereich. Der anerkannte IHK-Abschluss ist bei Arbeitgeber:innen äußerst beliebt und bietet dir einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Bewerber:innen. 

In diesen Branchen arbeiten Wirtschaftsfachwirt:innen:

  • Im Einzel- & Großhandel
  • In der Industrie (Qualitäts- und Produktionsmanagement)
  • Im Dienstleistungssektor
  • Im Finanzsektor (Banken, Versicherungen, etc.)

Vielfältig! Die Jobmöglichkeiten für Wirtschaftsfachwirt:innen:

  • Betriebsleitung
  • Finanzwesen und Controlling
  • Marketing- und Vertriebsmanagement
  • Projektmanagement

Erfahre hier mehr zu deiner Wirtschafts- und Industriefachwirt:in Weiterbildung bei WBS TRAINING.

Vorschaubild Youtube play button

Mit dem Abspielen des Videos stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Mit dem Starten des YouTube-Videos werden Daten an YouTube übertragen.

So profitierst du von deinem Weg zur Wirtschaftsfachwirt:in:

Neben großartigen Jobchancen und einer vielversprechenden Karriere bietet dir deine Weiterbildung zur Wirtschafts- und Industriefachwirt:in viele weitere Vorteile.

  • Angesehene Abschlüsse und Zertifikate. Du wirst intensiv auf die IHK Abschlussprüfung vorbereitet und hast in einigen Kursen die Möglichkeit, zusätzliche Zertifikate zu erwerben (DATEV, SAP, etc.).
  • Online weiterbilden im WBS LearnSpace 3D®. Du lernst bequem von zu Hause aus und triffst in der 3D-Simulation täglich deine Trainer:innen und die anderen Kursteilnehmenden zum Live-Austausch.
  • Gute Verdienstmöglichkeiten. Dir öffnen sich Türen zu gut bezahlten Positionen im mittleren Management.
  • Flexibel förderbar: Je nach individueller Situation ist deine Weiterbildung bis zu 100 förderbar. Lasse dich dazu kostenlos beraten.
Eine Frau sitzt am Schreibtisch und schaut aus dem Fenster während sie einen Kaffee trinkt.
Bereit als Wirtschaftsfachwirt:in (IHK) durchzustarten?

Gerne beraten wir dich persönlich und helfen bei der Wahl des passenden Kurses im Wirtschaftsbereich. Die Beratung ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Kostenlos beraten lassen

Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Was macht eine geprüfte Wirtschaftsfachwirt:in?

Eine geprüfte Wirtschaftsfachwirt:in ist verantwortlich für betriebswirtschaftliche Aufgaben in Bereichen wie Rechnungswesen, Controlling, Marketing und Personalwesen und übernimmt Aufgaben im mittleren Management in Handels-, Industrie- oder Dienstleistungsunternehmen.

Wie gefragt sind Wirtschaftsfachwirt:innen?

Wirtschaftsfachwirt:innen sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt aufgrund ihrer breiten betriebswirtschaftlichen Qualifikation.

Was bringt mir der Titel der Wirtschaftsfachwirt:in?

Der Abschluss eröffnet dir Karrieremöglichkeiten im mittleren Management und bietet die Chance auf höhere Positionen und eine bessere Bezahlung.

Ist die Weiterbildung zur Wirtschaftfachwirt:in schwer?

Die Inhalte der Wirtschaftsfachwirt IHK Weiterbildung sind nicht schwer zu verstehen, aber es gibt eine Menge Lernstoff. Auf deine Abschlussprüfung wirst du während der Weiterbildung bestens vorbereitet. Das zeigt auch die hohe Erfolgsquote unserer Absolvent:innen.

Wie viel verdienen Wirtschaftsfachwirt:innen?

Im Durchschnitt verdienen Wirtschaftsfachwirt:innen zwischen 5.000 und 7.000 brutto im Monat. Dein Gehalt hängt von deiner Position, Berufserfahrung und Unternehmen ab und kann stetig neu verhandelt werden und steigen.

Welche Fördermöglichkeiten gibt es für meine Weiterbildung?

Die Teilnahme an einer Weiterbildung bei WBS Training ist bis zu 100 förderbar. Abhängig von den individuellen Voraussetzungen gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten, zum Beispiel den Bildungsgutschein vom Jobcenter. Aber auch ehemalige Soldat:innen und Migrant:innen sowie berufliche Rehabilitand:innen erhalten besondere Förderung für eine Weiterbildung im Bereich Wirtschaft und Industrie. Lasse dich dazu gern von uns persönlich beraten.

Das könnte dich auch interessieren.

  • Jobratgeber Arbeitsalltag NLP im Beruf – Mehr Selbstbewusstsein und Erfolg.
    Arbeitsalltag

    Entdecke die Kraft von NLP im Beruf! Neurolinguistisches Programmieren (NLP) verbessert deine Kommunikation und stärkt dein Selbstbewusstsein. Erfahre, wie du mit NLP-Techniken wie dem "Swish Pattern" und "Ressourcenkreisen" im Job erfolgreicher wirst und schwierige Situationen meisterst.

  • Junge lächelnde Frau sitzt am Schreibtisch und hält einen Stift und ihre Brille in der Hand.
    Bildung und Förderung

    Hast du den Wunsch, Lehrer:in zu werden, aber kein Lehramtsstudium absolviert? Kein Problem. Der aktuelle Lehrermangel in Deutschland eröffnet dir viele neue Wege ins Lehramt – mit guten Chancen. Hier erfährst du, welche Qualifikationen du benötigst und welche Wege dir offenstehen.

  • Mann sitzt im Büro im Gespräch mit einer weiteren Person.
    Arbeitslosigkeit

    Du suchst einen Job ohne Hochschulabschluss? Keine Sorge: Viele Stellen erfordern kein Studium. Im zweiten Halbjahr 2022 stieg das Angebot für Fachkräfte ohne akademischen Abschluss um 41 %. Mehr dazu und deine Chancen mit abgebrochener Ausbildung findest du hier.

  • Eine Person hilft einer anderen Person im Rollstuhl.
    Arbeitsalltag

    Systemrelevante Berufe sind besonders wichtig, vor allem in Krisenzeiten wie der Corona-Pandemie. Überlegst du, in einen solchen Job einzusteigen? In jedem Bundesland findest du systemrelevante Unternehmen und Jobs.

  • Mann mittleren Alters steht vor Schüler:innen in einem Unterrichtsraum.
    Bildung und Förderung

    Der Ausbilderschein nach AEVO (IHK) bringt deine Karriere auf das nächste Level. Erfahre alles über den Ada-Schein, wie du ihn bekommst und welche Karrieremöglichkeiten er bietet. Plus eine Liste von qualifizierten Vorbereitungskursen, die dich auf die Ausbildereignungsprüfung vorbereiten.

  • Blonde Frau sitzt lächelnd an Schreibtisch, hört zu und notiert sich etwas.
    Bildung und Förderung

    Du möchtest dich beruflich verändern oder weiterbilden? Das neue Portal der Bundesagentur für Arbeit, „Mein NOW“ (Nationales Onlineportal für berufliche Weiterbildung), bietet seit Januar 2024 alle Infos kompakt an. Ein Blick lohnt sich!