Weiterbildung für Menschen mit Migrationshintergrund.

Ausbildung, Arbeit und Leben in Deutschland: Sie möchten in Deutschland leben und arbeiten? Wir unterstützen Sie dabei! Bei uns erwerben Sie hervorragende Deutschkenntnisse.

Unser Team bereitet Sie mit Wissen und Herz auf den Alltag und einen Beruf oder eine Ausbildung in Deutschland vor. Sie bauen in anerkannten Kursen Ihr Wissen aus. Nach dem Abschluss erfüllen Sie wichtige Voraussetzungen für einen Aufenthaltstitel. Ebenso steigern Sie Ihre Einstellungschancen bei Unternehmen.

Qualifizieren Sie sich für einen Beruf in einem Unternehmen und starten Sie mit uns in Ihre Zukunft in Deutschland!

 ► Angebote | ► Ansprechpersonen | ► Häufige Fragen | ► Erfahrungsberichte

Deutsch lernen und   
Chancen erhöhen.

Sie erwerben hervorragende Deutschkenntnisse und erhöhen Ihre Chancen auf einen Beruf.

Coaching perfekt für Sie.

Profitieren Sie von individuellen Coachings wie z. B. Sprach- oder Integrationscoachings. 

100 % Förderung
möglich.

Das BAMF fördert z. B. Ihren Integrationskurs und Kurse im Bereich Deutsch für den Beruf.

Integration leicht
gemacht.

Wir unterstützen Sie dabei, die Voraussetzungen für das Aufenthaltsrecht zu erfüllen.

Ihre Ansprechperson für Ihre Region.

Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund und Geflüchtete.

Weiterbildung Arbeitsmarkt-Coaching

Integrationscoachings.

Wir prüfen Ihre Zeugnisse oder die Anerkennung Ihres ausländischen Berufsabschluss und helfen Ihnen bei Bewerbungen.

Mehr Infos

Deutsch lernen WBS TRAINING

Deutsch lernen.

Von der Alphabetisierung über klassische Kurse (Level A1 bis Level C2) bis hin zu europaweit anerkannte Zertifikaten: Wir haben den passenden Sprachkurs für Sie.

Mehr Infos

Integrationskurse WBS TRAINING

Integrationskurse.

Wer gut Deutsch spricht, findet schneller eine Arbeit. In unseren Integrationskursen lernen Sie die deutsche Sprache und andere wichtige Aspekte rund um Deutschland kennen.

Mehr Infos

Deutsch lernen für den Beruf

Weiterbildungen mit Deutschkurs.

Vertiefen Sie Ihr fachliches Wissen und gleichzeitig Ihr Deutsch für den Beruf.

Mehr Infos

Arbeit in Deutschland: unser Angebot für Sie.

Weiterbildungen für Migranten Kursangebot

Wählen Sie eine Weiterbildung zur Integration oder für einen Beruf in Deutschland. Wir beraten Sie gerne persönlich.

  • In den Sprachkursen lernen Sie, Deutsch zu sprechen und zu schreiben. Die Weiterbildungen sind europaweit anerkannt. Sie vermitteln Sprachkenntnisse auf dem Level A1 bis C2.
  • In den Weiterbildungen mit Deutschkurs lernen Sie berufliches Deutsch. Gleichzeitig qualifizieren Sie sich fachlich weiter. Erwerben Sie Fachkenntnisse in Branchen mit besten Berufschancen.
  • Die Integrationskurse bereiten Sie sprachlich und kulturell auf das Leben in Deutschland vor. Die Maßnahmen sind über das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) förderbar.
  • Unsere Integrationscoachings bieten Ihnen persönliche Unterstützung. Finden Sie gemeinsam mit Ihrem Coach einen Beruf, der Ihnen Spaß macht. Wir helfen Ihnen auch bei Behördengängen und Bewerbungen.

Ihre Ansprechpersonen nach Region.

Das Team von WBS TRAINING für Weiterbildungen für Menschen mit Migrationshintergrund und Geflüchtete ist für Sie da.
In unserer Übersicht finden Sie die passende Ansprechperson, an die Sie sich für Ihre Region wenden können.

Region Bamberg.

Ihre Ansprechpartnerin

Region Gera.

Ihre Ansprechpartnerin


Region Halle.

Ihre Ansprechpartnerin

Region Hamburg.

Ihre Ansprechpartnerin


Region Magdeburg.

Ihre Ansprechpartner

Region Oranienburg.

Ihre Ansprechpartner


Region Parchim.

Ihre Ansprechpartnerin

Region Wismar.

Ihre Ansprechpartnerin


Region Berlin.

Ihre Ansprechpartnerin

Region Schwerin.

Ihre Ansprechpartner

Weiterbildung für Migrant/-innen. Häufige Fragen und Antworten.

Warum eine Weiterbildung?

Geflüchteten und andere Menschen mit Migrationshintergrund fehlen oft die Voraussetzungen für einen Aufenthaltstitel und einen Beruf. Die deutsche Sprache ist besonders wichtig, um zu arbeiten. Ebenso zählt Wissen über die Kultur und Fachwissen im angestrebten Beruf. Eine gute Ausbildung erhöht Ihre Chancen, in einem Unternehmen zu arbeiten. Mit einem Abschluss steigen zudem Ihre Chancen einer früheren Einbürgerung.

Welche Weiterbildungen gibt es?

Als Geflüchteter oder Mensch mit anderem Migrationshintergrund haben Sie viele Möglichkeiten. Bei WBS TRAINING können Sie Integrationskurse in der Gruppe oder im Einzel-Coaching absolvieren. Ebenso bieten wir Deutschkurse und berufliche Weiterbildungen mit Sprachtraining an.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Das hängt davon ab, welche Weiterbildung Sie machen möchten. An vielen Deutschkursen können Sie auch ohne Vorwissen teilnehmen. Bei den beruflichen Weiterbildungen müssen Sie oft den Besuch eines Sprachkurses nachweisen. Manche Weiterbildungen setzen ein Praktikum voraus. Ebenso können persönliche Voraussetzungen oder ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis erforderlich sein. Je nach Kurs können auch beglaubigte Übersetzungen Ihrer bisherigen Ausbildungsabschlüsse und Zertifikate erforderlich sein.

Ist eine Weiterbildung auch mit wenig Deutschkenntnissen möglich?

Grundsätzlich ja. Unsere Deutschkurse sind für Teilnehmer/-innen mit geringem Vorwissen geeignet. Berufsbezogene Kurse erfordern hingegen oft grundlegende bis gute Deutschkenntnisse.

Gibt es Fördermöglichkeiten für Menschen mit Migrationshintergrund?

Als Migrantin oder Migrant müssen Sie den Ausbau Ihrer Deutschkenntnisse oft nicht selbst zahlen. Bei der Verbesserung Ihrer Chancen auf eine Arbeit hilft das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Das Amt fördert Integrationskurse und die berufsbezogene Sprachförderung unter bestimmten Voraussetzungen. Übernommen werden können alle Kosten der Weiterbildungsmaßnahme sowie gegebenenfalls Fahrtkosten und Kinderbetreuungskosten. Dafür erforderlich ist eine Berechtigung oder Verpflichtung von der Ausländerbehörde, dem Jobcenter oder dem Bundesamt selbst. Mehr dazu erfahren Sie direkt beim BAMF.

Erfahrungberichte bei „Hallo Karriere“.

Auf unserem Blog „Hallo Karriere“ führen wir regelmäßig Interviews mit Menschen, die erfolgreich eine Weiterbildung oder Umschulung bei WBS TRAINING absolviert haben. Denn hinter jeder Entscheidung für eine Qualifizierung steckt eine ganz persönliche Geschichte über Chancen, Mut und Neubeginn. Diese ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben ihre mit uns geteilt.

Arbeiten in Deutschland Artikel WBS TRAINING

Neuanfang: Arbeiten in Deutschland.

Ein fester Arbeitsvertrag ist für viele geflüchtete Menschen ein wichtiger Schritt, um erfolgreich in einem neuen Land anzukommen. Nawras Alopare kam vor einigen Jahren aus Syrien nach Deutschland. Heute lebt der studierte Computeringenieur mit seiner Frau in Wuppertal und hat eine Stelle als Java-Programmierer bei der Firma Generationdesign GmbH gefunden. Wir haben mit ihm über sein neues Leben in Deutschland gesprochen.

Zum Artikel.

Ausbildung in Deutschland Artikel WBS TRAINING

Ankommen: Ausbildung in Deutschland.

Als Ahmad Musa 2015 aus seinem Heimatland, dem Sudan, nach Deutschland kommt, ist er 20 Jahre alt. Um sich auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland zu orientieren, absolvierte er eine Weiterbildung bei dem Bildungsanbieter WBS TRAINING. Wie es ihm dabei ergangen ist und wie er sich mittlerweile in seiner Ausbildung fühlt, erzählt er uns in diesem Interview.

Zum Interview

Auf uns können Sie vertrauen.

Weiterbildungen und Umschulungen mit Gütesiegel: Die Zufriedenheit unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer hat bei WBS TRAINING höchste Priorität. Das bezeugen auch unsere Auszeichnungen: „Top Anbieter für Weiterbildung“ (FOCUS-BUSINESS) sowie „Top digitaler Bildungsanbieter“ (WirtschaftsWoche). Zudem führen wir regelmäßig selbstständig Teilnehmerbefragungen durch. Alles mit dem Ziel, Ihnen ein qualitativ hochwertiges Bildungserlebnis zu bieten.

Wir übernehmen Verantwortung.

Für WBS TRAINING stehen nicht nur wirtschaftliche Interessen im Vordergrund, sondern vor allem der Mensch und unsere Umwelt. Dafür setzen wir uns täglich ein – mit der Schaffung von Transparenz, ökologischer Nachhaltigkeit und gelebter Solidarität gegenüber unseren Kunden, Mitarbeitern und Partnern. Alle WBS Standorte beziehen beispielsweise 100 % Ökostrom. Unsere vom F.A.Z.-Institut ausgezeichneten Maßnahmen für das Gemeinwohl dokumentieren wir in unserer Gemeinwohl-Bilanz.