Ich bin jetzt von meiner Bewerbung überzeugt!

Ihr Bewerbungscoaching

Sie wollen neue berufliche Wege gehen? Egal, ob Sie wieder erfolgreich ins Berufsleben einsteigen wollen, Unterstützung bei der Berufsfindung brauchen oder den Schritt in die Existenzgründung wagen – wir bieten vielfältige Bewerbungscoachings an. In einem individuellen Coaching erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam Strategien für Ihre berufliche Zukunft.

... mit AVGS

Mit einem Aktivierungs-und Vermittlungsgutschein (AVGS) des Jobcenters oder der Agentur für Arbeit, können Sie ein individuelles Bewerbungscoaching in Anspruch nehmen. Informieren Sie sich jetzt!

Zum Bewerbungscoaching

... für Selbstzahler

Auch als Selbstzahler können Sie mit einem unserer Bewerbungscoaches Ihre persönliche Bewerbungsstrategie erarbeiten. Lassen Sie sich von uns beraten und holen Sie sich Ihr unverbindliches Angebot ein!

Zum Kontaktformular

... via Bildungsgutschein

Sie möchten Ihren Bildungsgutschein bei uns einlösen? Wenn Sie sich für einen unserer Kurse entscheiden, erhalten Sie drei kostenlose Bewerbungscoachings on top. Wählen Sie jetzt die Weiterbildung, die zu Ihnen passt!

Zu den Weiterbildungen


AVGS-Bewerbungscoachings

10 Seminare gefunden

Alle Seminare laden

Hinweis: Die Bewerbungscoachings finden an einem unserer über 200 Standorte oder als Live-Online-Coachings statt. 

Ihre Vorteile

  • Individuelle Bewerbungsstrategie
    Ihr Coach bespricht mit Ihnen Ihren aktuellen Bewerbungsstand. Sie definieren gemeinsam Ihre beruflichen Ziele und wie Sie diese erreichen können.
  • Optimierung Ihrer Bewerbungsunterlagen
    Lernen Sie, wie Sie Formfehler in Ihren Bewerbungsunterlagen vermeiden und sich interessanter für Unternehmen präsentieren.
  • Top-Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
    Sie tun sich schwer mit Vorstellungsgesprächen? Ihr Bewerbungscoach bereitet Sie auf verschiedene Gesprächssituationen vor – gezielt und individuell.
  • Neue Impulse für Ihre Karriere
    Ein Bewerbungscoaching stärkt Sie bei Ihren nächsten Karriereschritten. Ihr Coach wird Sie dabei beraten und Ihnen wertvolle Impulse mitgeben.
  • Rückenstärkung für Sie
    Als neutraler Berater wird Ihr Coach Sie mit Kompetenz, Expertenwissen und mit Herz bei Ihren beruflichen Herausforderungen und Vorhaben unterstützen.

Das sagen unsere Teilnehmer

Teilnehmerstimme Dennis

Sehr kompetente Hilfestellung in allen möglichen bewerbungsrelevanten Themen, viele tolle Denkanstöße, angenehmes „Arbeits-“ Klima, optimale Zeiten, absolut empfehlenswert!

Dennis J., Bewerbungscoaching
Teilnehmerstimme Vanessa

Überzeugt haben mich vor allem die Effizienz und das Ergebnis von einer Stunde Coaching!

Vanessa K., Weiterbildung zur Integrationsbegleiterin inkl. Bewerbungscoaching
Teilnehmerstimme Jörg

Das Bewerbungscoaching hat sich für mich gelohnt, um einfach mal eine andere Sicht auf die Dinge zu bekommen und zu erfahren, was denkt und erwartet die Gegenseite denn wirklich von mir. Ihre Tipps waren der Schlüssel zu meinem Erfolg.

Jörg K., Weiterbildung SAP-Anwender Vertrieb (SD) inkl. Bewerbungscoaching

Wählen Sie Ihr Thema

Für Ihr persönliches Bewerbungscoaching wählen Sie – gemeinsam mit Ihrem Coach – die Module aus, die für Ihre individuelle Situation wichtig sind. Diese und weitere Themen können Sie für Ihr Bewerbungscoaching wählen:

  • Berufliche Möglichkeiten und aktuelle Bewerbungssituation
  • Bewerbungsstrategien für die schriftliche Bewerbung
  • Den persönlichen Lebenslauf erstellen und überarbeiten
  • Das persönliche Anschreiben
  • Kompetenzen und Selbstvermarktung
  • Das Fachprofil
  • Jobsuche Online
  • Initiativbewerbung und Onlinebewerbung
  • Erfolgreich im Vorstellungsgespräch
  • Zielfindung und Prioritätensetzung

Unsere Coaches

Mehr als 60 berufserfahrene Coaches arbeiten deutschlandweit im Auftrag der WBS TRAINING an den Standorten oder im Online-Bewerbungscoaching mit unseren Teilnehmern. Viele verfügen über eine coachingrelevante Ausbildung der systemischen Beratung und über praktische Erfahrungen aus der Personalarbeit. Lernen Sie 5 unserer Coaches kennen.

Thorsten Kinnius

„Wir wagen es nicht, weil es schwer ist, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.“
(Seneca)

Im Sinne von Seneca ist es mein Anliegen, Menschen einen Zugang zu sich selbst und zu ihren Fähigkeiten zu ebnen, der sie motiviert engagiert ihre Wünsche, Hoffnungen und Träume zu realisieren. Menschen, die sich in Umbruchsituationen befinden, unterstütze ich als Coach darin, eine neue Perspektive in ihrem Leben zu sehen. 


Simone Falk-Meding

„Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.“
(Voltaire)

Manchmal kommen wir im Leben in Situationen, in denen uns der klare Blick für unsere eigene Position und die nächsten zu gehenden Schritte fehlt. Mit systemischem Blick unterstütze ich meine Coachees darin, Klarheit zu gewinnen und für sich stimmige Handlungskonzepte zu gestalten, ganz gleich ob im privaten oder beruflichen Kontext.


Ulrike Okeng

„In JEDEM Menschen steckt etwas Kostbares, das so nur in ihm ist.“
(Martin Buber)

Dieser Satz steht für das Menschenbild, das mich in meiner Arbeit als Coach inspiriert. In der Einzigartigkeit eines jeden Menschen liegt das Potenzial für seine erfolgreiche berufliche und persönliche Entwicklung. Als Coach begleite ich meine Coachees dabei, die eigenen Potenziale klarer zu erkennen und im Bewerbungsprozess oder im Job für andere sichtbar und wirksam werden zu lassen.


Michael Weiger

„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.“
(Francis Picabia)

Wenn es nach mir ginge, hätte jeder den Job, den er oder sie sich erträumt. Aber ich bin kein Traumtänzer, der Ihnen das Blaue vom Himmel versprechen will. Ich bin nur ein ganz realitätsnaher Bewerbungscoach, den die Herausforderung antreibt, Bewerberinnen und Bewerber wirkungsvoll zu unterstützen. Sie sollen sicher, motiviert und selbstbewusst durch den Bewerbungsdschungel kommen.


Kai Wendtlandt

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“
(Franz Kafka)

Menschen in beruflichen Veränderungssituationen stehen in der heutigen schnelllebigen Arbeitswelt vor der Aufgabe, dem Markt ein passgenaues und attraktives Profil zu präsentieren. Mit stets positiver Grundausrichtung, viel Erfahrung und guten Kenntnissen des regionalen Arbeitsmarktes helfe ich Ihnen gerne auf dem Weg zu Ihrem Wunschjob.

Bewerbungstipps

Erste Bewerbungstipps

Was sind die Does und Don'ts beim Bewerben? Was kommt in den Lebenslauf? Wie sieht ein gelungenes Bewerbungsfoto aus?

Diese und weitere Tipps und Tricks finden Sie uns unserem Wegweiser Bewerbung.

Zu den Bewerbungstipps

Ich bin von meiner Bewerbung überzeugt.

WBS-Teilnehmerin Vanessa K. erzählt im Interview, wie ihr die Bewerbungscoachings geholfen haben.

Zum Erfahrungsbericht

Lücken im Lebenslauf?

Bewerbungscoach, Simone Falk-Meding, spricht im Interview über Lebenslauf, Vorstellungsgespräch und Jobsuche.

Zum Interview

Mit Glückstagebuch zum neuen Job

Mit Glückstagebuch zum neuen Job

Eine negative Einstellung zum Leben prägt unser Selbstwertgefühl und letztendlich unser gesamtes Auftreten. Das merkt sich unser Unterbewusstsein. Auch wenn nicht alles glatt läuft im Leben: Jede Medaille hat zwei Seiten. So können wir die andere Seite ebenso nutzen, um unser Selbstwertgefühl zu steigern. […]

Weiterlesen

Wer kann ein Bewerbungscoaching machen?

Ein Coaching, viele Möglichkeiten. Die Gründe für ein Bewerbungscoaching sind vielfältig. Exemplarisch stellen wir Ihnen ein paar Ausgangssituationen vor, in denen ein Bewerbungscoaching zum Erfolg führt.


„U25“ – junge Erwachsene mit wenig Berufserfahrung

Gerade junge Erwachsene und Menschen mit bislang wenig praktischer Berufserfahrung stehen im Bewerbungsprozess vor der Herausforderung, die persönliche Eignung und Motivation glaubhaft zu machen, ohne diese klar belegen zu können. Im individuellen Einzelcoaching unterstützt Ihr Bewerbungscoach Sie darin, den passenden Weg zu finden und den Berufseinstieg erfolgreich zu gestalten.

„Best-Ager“ – Bewerber mit mehr Lebenserfahrung

In manchen Berufsfeldern werden ältere Bewerber konsequent aussortiert, da eine Art Jugendkult herrscht und Personalentscheider scheinbar unterstellen, dass Ältere wenig flexibel, lern- und anpassungsbereit sind. Es gibt aber auch Berufsbereiche in denen ein wenig mehr Lebenserfahrung durchaus positiven Einfluss auf die Ausübung des Berufes hat. Im individuellen Einzelcoaching erarbeiten Sie mit Ihrem Bewerbungscoach wie es Ihnen gelingen kann, sich auch mit mehr Lebensjahren gut im Bewerbungsprozess zu präsentieren.

Bewerbung für eine Anlerntätigkeit

Auch für die Übernahme von Anlerntätigkeiten, in denen keine speziellen Berufsabschlüsse oder Erfahrungen vorausgesetzt werden, ist häufig eine schriftliche Bewerbung notwendig. In der individuellen Zusammenarbeit wird Ihr Coach mit Ihnen Bewerbungsunterlagen erstellen, die den Anforderungen gerecht werden, Sie als Bewerber individuell präsentieren und Ihre Motivation und Eignung zur Verrichtung von Anlerntätigkeiten zeigen. Auch die Kontaktaufnahme mit einem potentiellen Arbeitgeber im direkten Gespräch kann Thema Ihres Bewerbungscoachings sein.

Fach- und Führungskräfte

In speziellen Fachbereichen unterliegen Bewerbungen besonderen Kriterien. Oft gilt es den Spagat zwischen einer speziellen Berufssprache und dem Sprachgebrauch der Personalabteilung zu schaffen, damit der Leser der Bewerbung überhaupt realisiert, dass Sie als Bewerber über die geforderten Erfahrungen und Kompetenzen verfügen.

Wenn Sie eine Führungsposition anstreben, stehen neben Ihrer Fachkompetenz auch Ihre Führungskompetenzen auf dem Prüfstand und müssen deutlich werden. Wenn Sie sich aus einer Leitungsposition heraus für eine Mitarbeit als Teammitglied bewerben, wird Ihnen u. U. unterstellt sich nicht ein- oder unterordnen zu können. Im individuellen Bewerbungscoaching unterstützt Ihr Bewerbungscoach Sie darin, einen geschickten Weg in der Bewerbung zu beschreiten.

Selbstständige mit dem Ziel einer Festanstellung

Gerade wenn Sie über viele Jahre in der beruflichen Selbstständigkeit, als Freiberufler oder Unternehmensinhaber, gearbeitet haben, ist der Weg zurück in ein Anstellungsverhältnis nicht einfach. Leicht wird man Ihnen im Auswahlprozess unterstellen, sich nur schwer in Unternehmensstrukturen ein- bzw. unterordnen zu können. Zudem verfügen Sie in der Regel nicht über Dokumente / Arbeitszeugnisse die Ihre selbstständigen Erfahrungen und Kompetenzen belegen können. Eine besondere Situation in der Ihr Bewerbungscoach Sie darin unterstützt, mit den Besonderheiten und Hürden auf Ihren Weg zurück in ein Anstellungsverhältnis umzugehen.

Berufsrückkehrer/-innen nach längerer Auszeit

Bewerber mit einer längeren beruflichen Auszeit können in den Bewerbungsunterlagen oft keine aktuellen Berufserfahrungen und Berufskompetenzen nachweisen. Eine besondere Situation in der es Ihnen gelingen muss, dem Personalentscheider zu vermitteln, dass Sie durchaus über Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, sich problemlos wieder in einen beruflichen Alltag eingliedern können und bereit und in der Lage sind, sich zügig in die beschriebenen Aufgabengebiete einzuarbeiten. Im individuellen Bewerbungscoaching unterstützt Sie Ihr Bewerbungscoach darin, Ihre  Motivation und Eignung möglichst erfolgreich zu präsentieren. 

Erziehende und Alleinerziehende

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird gesellschaftlich mehr und mehr gefordert. Im Berufsalltag zeigt sich allerdings meist schnell, dass Menschen mit Erziehungsverantwortung  es im Bewerbungsprozess schwer haben. Ängste auf Seiten der Unternehmen machen den Berufseinstieg für Erziehende / Alleinerziehende schwer. Im individuellen Einzelcoaching erarbeitet Ihr Coach mit Ihnen, wie Sie mit Ihrer speziellen Situation in der Kombination von Familie und Beruf umgehen können.

Langzeitstudierende und Studienabbrecher

Studienzeiten die deutlich über die Regelstudienzeit hinausgehen werfen nicht selten beim Personalentscheider besondere Fragen auf. Wie argumentieren Sie in Ihrem Bewerbungsprozess diese Situation? Wie können Sie Ihre Kenntnisse aus einem Studium in die Bewerbung einbringen, auch wenn Sie dieses nicht abgeschlossen haben? Im individuellen Einzelcoaching reflektiert Ihr Coach mit Ihnen Ihre spezifische Situation und unterstützt Sie darin beruflich Fuß zu fassen auch wenn Sie Ihr Studium nicht beendet haben oder sehr lange Studienzeiten erklären müssen.

Universitätsmitarbeiter mit dem Ziel „freie Wirtschaft“

Die Art der Arbeitsgestaltung  aber vor allem der Sprachgebrauch zwischen universitärer Arbeit und der freien Wirtschaft unterscheidet sich stark. Prozesse und Verpflichtungen typischer Universitätsbewerbungen funktionieren in der freien Wirtschaft nur bedingt oder gar nicht. Gerade wenn Sie langjährig im universitären Kontext z. Bsp. der Forschung gearbeitet haben, muss es Ihnen in Ihrer Bewerbung gelingen, den Bedarf und den Sprachgebrauch der Wirtschaftsunternehmen zu treffen. In manchen Berufsbereichen gilt es zudem in der Aussagekraft der Bewerbungsunterlagen sowohl der Personalabteilung als auch der Fachabteilung gerecht zu werden. Im individuellen Bewerbungscoaching unterstützt Ihr Bewerbungscoach Sie darin, Ihre Bewerbungsunterlagen auf den Bedarf und die Bedingungen der freien Wirtschaft auszurichten.

Sie gehören zu keiner dieser „besonderen Gruppen“?

Dennoch stehen Sie mit Ihrer Bewerbung meist in starker Konkurrenz mit vielen anderen Bewerbern. Die Aussortierungsprozesse in den Personalabteilungen sind mehrstufig und gehen schnell. Nutzen Sie die Chance mit für Sie passenden, aktuellen und auf den Bedarf des Unternehmens ausgerichteten Bewerbungsunterlagen dem Personalentscheider zu vermitteln, dass Sie der richtige Bewerber sind. In der engen Zusammenarbeit mit einem unserer Bewerbungscoaches finden Sie Ihren erfolgreichen Weg in den neuen Job.

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gern! Rufen Sie uns an – kostenlos und unverbindlich.

  0800 927 927 9
Höhenflüge beim Vorstellungsgespräch: Sei du selbst!

Höhenflüge beim Vorstellungsgespräch

Der Mythos um die „do's and don'ts“ bei Vorstellungsgesprächen ist hartnäckig – und kann jedem Bewerber auf der Suche nach Ratschlägen schon mal die ein oder andere Schweißperle auf die Stirn zaubern. Habe ich das richtige Outfit gewählt? Spreche ich zu schnell? Habe ich kluge Fragen gestellt? Alles Punkte, die jedem in dieser gefühlten Prüfungssituation durch den Kopf schießen und [...]

Weiterlesen

Unsere Arbeitsweisen und Arbeitshaltung

Im Mittelpunkt der Coachingarbeit stehen Sie als Teilnehmer, Ihre individuelle Biographie, Ihre Wünsche und Ziele. In einem ersten Termin wird der Coach mit Ihnen Ihr Anliegen und Ihre Erwartungen besprechen, Sie über Möglichkeiten und Grenzen der Coachingarbeit informieren und klären, unter welchen individuellen Bedingungen es Ihren Bewerbungsprozess zu gestalten gilt.

Im Einzelcoaching bedient sich der Coach den methodischen Helfern der systemischen Coachingarbeit. So unterstützen wir Sie in der Reflektion der eigenen Bedingungen durch verschiedene Gesprächstechniken und den Einsatz spezieller Fragetechniken, bspw. den lösungsfokussierten Fragen, den triadischen Fragen und den Fragen nach Ausnahmen und Ressourcen.

Ein weiteres methodisches Mittel ist u.a. das inhaltliche als auch kontextbezogene Refraiming. Verbunden mit einem klaren Perspektivwechsel richtet der Coach Ihren Blick auf mögliche Vorgehensweisen und die eigenen Ressourcen im Bewerbungsprozess. Mit den Methoden des Rollenspiels und Feedbacks bereitet Sie sich zudem auf besondere Gesprächssituationen vor.

Im Rahmen seiner Methodenvielfalt richtet der Coach sein Vorgehen individuell auf Sie aus. So unterstützen wir Sie einen für Sie passenden Weg zu finden, der zudem den Bedürfnissen der unternehmensinternen Personalauswahl gerecht wird.

Weitere Informationen zum Download

Darauf können Sie vertrauen – WBS TRAINING